Kurse zur Erlangung des Amateurfunk-Zeugnisses:

Der Ortsverband C18 (München-Süd) bietet seit Jahren erfolgreich Amateurfunkkurse für die verschiedenen Zeugnisklassen aber auch CW-Kurse an.

Ein neuer Amateurfunklehrgang zur Erlangung der Lizenzklasse E des OV München-Süd, C18, beginnt am 07. März 2018 und umfasst ca. 17 - 18 Kursabende (von 19:00 bis ca. 22:00 Uhr).
Ort: TATZ, Hinterbärenbadstr. 20a, 81373 München (Nähe U-Bahn-Station 'Partnachplatz')

Markus Heller, DL8RDS, schreibt im Oberbayern-Rundspruch 08/2018:
"Wir haben im Moment genügend Teilnehmer, damit der Kurs starten kann, freuen uns aber über weitere Teilnehmer.
Daher der Aufruf: Wer schon immer mal die Amateurfunk-Lizenzprüfung machen (schaffen) wollte, der sei herzlich eingeladen, sich bei diesem Kurs anzumelden."

Interessenten für diesen und weitere Kurse mögen sich bitte bei Markus Heller, DL8RDS, unter der E-Mail dl8rds(ät)darc.de oder bei Markus Noller,DL4NL, (Organisator des Kurses) unter noller(at)ccwn.org melden.

Weitere Informationen werden hier rechtzeitig bekannt gegeben.

Informationen zu "Amateurfunk - Was ist denn das?" findet man auf der Homepage von Dominik Bok, DL1RSF, einem unserer Dozenten der Amateurfunkkurse: http://www.alsor.de


Hier noch ein interessanter Link zur Website von OM Falk Ziems, DO5HBF, mit einer Sammlung von Ausbildungsmaterialien, besonders für Blinde und Sehbehinderte:

http://www.afu-blindenausbildung.a36.de/

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutz. Akzeptieren.