Finanzielle Beteiligungen

To top









DB0BS


Zum Betrieb des Bochumer Relais
DB0BS
leistet unser OV eine jährliche Unterstützung von 50,- EUR.



                   wird von unserem OV seit 1979 durch einen jährlichen Mitgliedsbeitrag von 120,- EUR unterstützt.


Jokoo der Spaßvogel

To top

Foto: Papagei von DJ4FT, Fritz Hoehne 85


Nachdem Rufzeichenpapageien ein fester Begriff im Amateurfunk geworden sind, möchten wir an dieser Stelle erinnern, wie damals alles angefangen hat...

Jockel hieß er, oder Jockoo..., wie er sich selber nannte. 

Zu unserer Freude hatte Waltraud Hoehne noch dieses eine Bild von ihm.

Jockoo hatte immer sehr gut zugehört, was Fritz beim Verkaufsgespräch in das Mikrofon sprach -und eines Tages konnte er das auswendig:

"CQ, CQ de DJ4FT"


Wenn dann die Stimmen aus dem Empfänger klangen - Fritz hatte die Lautstärke im Verkaufsraum immer weit aufgedreht - sprach Jockoo sein CQ, CQ de DJ4FT...

 

...und die Stimmen lauschten ihm, ( weil die VOX ansprach ). Und wenn die Stimmen nicht mehr zu ihm sprachen, wurde auch Jockoo wieder still, ( woraufhin die VOX wieder löste).

 

Irgendwann hatte sich rumgesprochen, dass man bei DJ4FT nie ganz sicher sein durfte, ob man mit Fritz sprach, oder mit Jockoo, dem Rufzeichenpapageien.

 

Allen, die Jockoo persönlich erlebt haben, wird Jockoo in ewiger Erinnerung bleiben, denn Jockoo konnte lügen! Wenn man ihn fragte: " Wie macht der Hund?"  - sprach er "Miau!".

 

Und alle, die Jockel persönlich erlebt haben, kennen den Dopplereffekt des Martinshorns, wenn draußen die Feuerwehr vorbeifährt - aber eben ganz ohne die Feuerwehr!!

 

Das konnte Jockel so perfekt, daß selbst die, die es wussten, sich nicht dagegen wehren konnten, die Feuerwehr draussen vorbeifahren zu hören...

 

Und dann war da noch dieses leise von hinten gesprochene "Hallo!". Keine Chance, sich von  diesem leise von hinten gesprochenem "Hallo!" nicht immer wieder angesprochen zu fühlen. 

 

Er war schon ein toller Hecht -dieser Jockel- dieser Rufzeichenpapagei vom Fritz.


DK4DY, Günter Tebbe  (2019)


 


Spenden an uns !

To top

 


Der DARC e. V. ist als gemeinnütziger Verein anerkannt und befugt Spendenbescheinigungen nach den amtlichen Anforderungen auszustellen.

___________________________________________________________________________________________________________

Der Ortsverband Bochum darf als Untergliederung grundsätzlich keine Spendenbescheinigungen ausstellen.
Wer uns also eine Geld-Spende zukommen lassen möchte, sollte folgendes Verfahren anwenden.

______________________________________________________________________________________________________________


Geldspenden für den DARC-Ortsverband Bochum (O04) müssen über das
Spendenkonto DARC – Geschäftsstelle in Baunatal eingezahlt werden.

Kontoinhaber: DARC e.V. Spendenkonto
Kontonummer: 0995 422 605
Bankleitzahl: BLZ 500 100 60
IBAN: DE17 5001 0060 0995 4226 05
BIC: PBNKDEFF
Bankinstitut: Postbank Frankfurt

Der Gutschriftträger sollte vom Spender nach den folgenden Kriterien ausgefüllt werden.


Wichtig ist dabei unter dem Verwendungszweck den Ortsverband Bochum (O04), den Namen mit Rufzeichen und der vollständigen Anschrift des Spenders, einschließlich Ort und Straße, und ggfs. für welchen Zweck das Geld gespendet wird, einzutragen.

 

Nach Erhalt des Geldes wird die DARC-Geschäftsstelle den Betrag an den Ortsverband Bochum (O04) weiterleiten und parallel dazu an den Spender eine Spendenbescheinigung senden.


Unsere Club-Lokale

To top

Ab 08.12.2011 bis heute

Clublokal
"Zur alten Post"
Hattinger Str. 312
44795 Bochum

Ab 02/2010 bis 10/2011

Franz-Dinnendahl-Schule
Unterstr. 66
44892 Bochum

Ab 10 September 2008 bis 05. Oktober 2011

Clublokal
"Femlinde"
Liebfrauenstr. 36
44803 Bochum

Ab 06. September 2006 bis 06. August 2008

Clublokal
"Weilinghaus"
Laerstr. 78
44803 Bochum

Ab 05. September 2001

Clublokal
Hotel "City West"
Klarastr. 10
44793 Bochum

Ab 04. Dezember 1996 bis 04. Juli 2001

Clublokal
"Albertusklause"
Königsalle 169
44799 Bochum

Dokumentiert von:
DK4DC, Klaus Joswig

Link-Listen

To top



AFU-Kleinanzeigenmärkte

 

Amateurfunk-Forum    Kleinanzeigenmarkt im Forum dieser Onlinepräsenz
DK8FF    Private und gut gefüllte Gebrauchtgeräte-Liste
ebay-Kleinanzeigen    Ableger der Auktions-Plattform
Funkamateur    Kleinanzeigenmarkt der gleichnamigen Zeitschrift
Funkboerse    Der wohl bekannteste Kleinanzeigenmarkt
HAM-Radio    Kleinanzeigen-Flohmarkt
HAM-SPIRIT   Funk- und Technikmarkt
Quoka    AFU-Kleinanzeigen (auch per Printmedium verfügbar!)

 

 

Sonstige Links

 


DARC    Onlineauftritt des Deutschen Amateur Radio Clubs
DX-Cluster    Sehr übersichtliche DX-Cluster-Anzeige
HAMSPIRIT    Interessanter Amateurfunk-Blog
DL8YCA   Homepage unseres OV-Mitgliedes
Amateurfunk-Rufzeichen    Rufzeichenliste der Bundesnetzagentur ( BNetzA )
WebSDR    "Software Defined Radio" online im Internet
  
QTH-Locator    Locator-Bestimmung über Kartenmaterial
AFU-VIPs Wikipedia    Liste von Amateurfunk-Persönlichkeiten
BOStatIS    Bochumer Statistisches Informations-System 

 

 

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X