Amateurfunk Ortsverband Neunkirchen Saar (Q-03)

 

Support-Gruppe DL Telegram

Support-Gruppe DL Telegram

Aufgrund der allgemein sehr guten Erfahrungen mit dieser Art der Kommunikation für unsere SysOps und auch im internationalen BM-support haben wir uns dazu entschieden, nun für allgemeinen Support in deutscher Sprache eine Telegram-Gruppe einzurichten:

t.me/User_BM262

Die Gruppe ist für den deutschsprachigen Raum gedacht, es liest dort das bm262.de-Team sowie ein Stamm erfahrener Relais-SysOps mit. Die Zielsetzung ist Austausch und Support für alle Fragen zum Thema BrandMeister, auf jeder Ebene.

Telegram ist ein Messenger Dienst, den man am Rechner wie am Mobiltelefon benutzen kann. Entweder man lädt sich direkt am Telefon die entsprechende Applikation, oder man sieht sich auch erst mal das Ganze auf der Internetseite www.telegram.org an. Man benötigt für die Registrierung jedoch zwingend eine Mobiltelefonnummer zur Verifizierung der Identität. 

Ralph, dk5ras, fürs BM262-Team. *2

 

Saarland im BM

Kim, DG9VH, stellvertretend für das Relaisteam des Distriktes Saar,

bat uns um eine Mitteilung zum neuen Stand ihrer Repeater, welche wir hier gerne veröffentlichen.

Es wurde intensiv im Vorfeld diskutiert, ob die DMR-Relais DB0EW, DB0LZ und DB0SR das Saarland zukünftig mit dem BrandMeister befunken werden.

Letztlich haben sich die Betreiber nach Beratschlagung untereinander,

sowie mit den Netzbetreiber-Teams und der Abwägung aller Möglichkeiten zu diesem Schritt entschlossen und die Konfigurationswünsche an uns vom BM262-Team herangetragen.

Wir haben dem nach Möglichkeit zu entsprechen versucht und alles halbwegs reibungsarm eingerichtet bekommen.

Zuweisung der Relais an die SysOps, Einrichtung des gemeinsamen TG8-Clusters mitsamt Mirror-TG 26250, Eintrag in die Relaisliste, was halt alles so zu machen ist, in diesem Fall war es alles Routine ohne Extrawürste.

Detailliertere Informationen zu den Relais hinsichtlich Standort,

Frequenzen usw. gibt es von den Betreibern unter www.darc-saar.de/moziloCMS/Relais/Digital_Voice.html sowie natürlich auch im BM-Dashboard.

Hier ist nun ein weiterer Lückenschluß getätigt, Südwesten und Westen Deutschlands rücken immer enger zusammen, und wer auf Reisen den BrandMeister nutzt,

findet jetzt auch im Saarland bestens Anschluß.

Manch einer mag das Saarland nur aus Größenvergleichen (“x Fußballfelder, paßt y mal in die Fläche des Saarlandes”) kennen,

doch hier der Beweis, daß man nicht groß an Fläche sein muß, um groß in Sachen DMR dazustehen.

Wir freuen uns über das entgegengebrachte Vertrauen und die äußerst entspannten Vorgespräche und schicken ein herzliches Willkommen! in den Westen.*1

 

Zur Info:

Talkgroup 262 dynamisch auf saarländischen DMR-Repeatern

Auf den saarländischen Repeatern DBØLZ und DBØSR, beide DMR, wurde die statische Zuweisung der TG 262 aufgelöst. Die Entscheidung wurde durch das Relaisteam aufgrund der hauptsächlich inhaltslosen Auslastung netzseitiger Kurzträger getroffen. Um dennoch deutschlandweit auf einfachem Wege erreichbar zu bleiben, wurde die TG26266 (TAC 4) auf den Zeitschlitz 1 geschaltet.

Zusätzlich wurde auf DBØLZ und DBØSR die TG 263333 jeweils Donnerstags Abends in der Zeit von 20 bis 22 Uhr statisch abonniert, da zu dieser Zeit die sogenannte „Twitter-Runde“ mit technisch sehr interessanten Themen läuft. Vielleicht auch einmal ein Grund, abends eines dieser Relais in DMR einzuschalten.

 

Aktuelles zum deutschsprachigen BrandMeister.

BrandNews

 

*1 Quelle http://bm262.de/saarland-im-bm/

*2 Quelle http://bm262.de/support-gruppe-dl-telegram/

Auf der TG-263113 TS-1/2 hat das Brandmeister-Team eine Gruppe geschaffen, die sich mit Wetter - Unwetter - Notfunk bei Unwetter beschäftigt.

Die nächsten Termine für 2018 sind immer Sonntags (immer alle 14 Tage live von 18:00 bis 19:00 Uhr)

Start nach der Sommerpause ist am 07.10.2018

Die Angaben sind ohne Gewähr.

Ansonsten ist diese TG-263113 dafür da, anderen OM´s die aktuellen Warnungen jederzeit durchzugeben.

Stand: 03.10.2018

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X