Welcome! Bienvenue! Добро пожаловать! Hartelijk welkom! Serdecznie witamy! ようこそ!


Nächste Termine

OV-Abend am 10.08.2018

Jugendwochenende am 25./26.08.2018

Beginn des Lehrgangs am 13.09.2018



Sommerfest als Familienfest

To top

Einige Familien inbesondere unserer Jugendgruppe hatten sich zum Beginn der Schulferien bereits auf den Weg in den Urlaub gemacht. Trotzdem wurde unser Sommerfest in Otzenrath zu einem gemütlichen Familienfest mit Spaß und Spielen, die oftmals an die eigene Kindheit erinnerten.

 

Besonders erfreulich war der Besuch einiger Gäste aus dem Distrikt L. Man kennt sich schon seit unserem letzten Lehrgang, sieht sich aber leider nicht so oft.

 

Unser Dank für diesen Tag geht an Patrik, der die Organisation des Festes übernahm und viele Stunden investierte, um uns mit besonders leckeren Genüssen eine gute Zeit zu bescheren.

 

07.08.2018 - DL8TL

Berggartenfest 2018

To top

Auch in diesem Sommer luden die Volkshochschule und die Musikschule der Stadt Mönchengladbach wieder ein zu ihrem traditionellen Berggartenfest auf dem Gelände an der Lüpertzender Straße.

 

Von 11 bis 18 Uhr und bei herrlichstem Sommerwetter gab es ein umfangreiches Programm mit viel Musik, Bildungsangeboten wie Schnupperkursen, Spielen, kulinarischen Genüssen und natürlich auch mit dem Workshop für Kinder und Jugendliche, bei dem wir Funkamateure unsere Gäste den Lötkolben schwingen ließen.

 

Gute Gespräche mit den Eltern und Erläuterungen zu unserer Jugendarbeit waren vielversprechend, während zahlreiche Jungen und Mädchen ihre Freude hatten an ihren elektronischen Basteleien.

 

Bei solchen Gelegenheiten erkennen wir immer wieder, wie viele Kinder Interesse an Technik haben. Das Angebot an entsprechenden Freizeitaktivitäten ist aber rar. Umso mehr stellt unsere Jugendgruppe eine echte Alternative dar, die jegliche Form der Unterstützung verdient.

 

02.07.2018 - DL8TL

Erste Fuchsjagd unserer Jugendgruppe

To top

Es war für unsere Kleinen wieder einmal eine ganz neue Erfahrung, die die Kinder letzten Samstag bei bestem Sommerwetter im Hardter Wald machten.

 

Amateurfunkpeilen, auch Fuchsjagd genannt, ist für Zehnjährige nicht unbedingt ganz einfach beim ersten Versuch. Dabei werden im Gelände Funksender versteckt, die ein Morsesignal senden und mit einem Peilgerät gefunden werden müssen.  Alles war sehr gut vorbereitet, damit die Kinder auch zu ihrem Erfolgserlebnis kommen konnten. Wenig Theorie, mehr Übung und dann ging es los! Die Standorte der Sender hatten wir bewusst nicht zu schwierig ausgewählt und so wurden auch alle Füchse gefunden. Die Zeitunterschiede waren am Ende ziemlich knapp, alle Kinder gaben sich sichtlich Mühe und die Besten hatten sich ihren Siegerpreis wirklich verdient.

 

Das war nicht die letzte Fuchsjagd in diesem Jahr! Sie haben Kinder, die es gerne auch versuchen möchten? Dann nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

 

02.07.2018 - DL8TL

R57 ist Mitglied im Stadtjugendring

To top

In der heutigen Hauptausschusssitzung des Stadtjugendring Mönchengladbach e.V. beschlossen die anwesenden Mitgliedsverbände einstimmig die Aufnahme unseres Ortsverbandes in den SJR.

 

Dadurch erweitern wir unsere Netzwerke, knüpfen neue Kontakte und kommen zu Möglichkeiten, die sonst nicht erreichbar wären. Dafür engagieren wir uns in den Themen der Jugendhilfe und unterstützen aktiv die Arbeit des SJR. Damit ist ein weiterer Schritt getan, den DARC in unserer Region in der Jugendarbeit zu etablieren.

 

Mehr lesen Sie hier.

 

18.06.2018 - DL8TL

Jetzt online anmelden zum Amateurfunk-Lehrgang

To top

Die VHS veröffentlichte das Programm für das nach den Sommerferien beginnende Herbstsemester. Damit ist nun auch die Anmeldung für den neuen Lehrgang zur Klasse E möglich.

 

Der Lehrgang beginnt am 13.09.2018 um 18.00 Uhr in der Volkshochschule, Lüpertzender Str. 85, 41061 Mönchengladbach. Regelmäßiger Unterricht findet statt donnerstags von 18 bis 20 Uhr. Zusätzliche Termine gibt es nach Absprache mit den Teilnehmern an einigen Samstagen. Der Lehrgang dauert je nach Fortschritt bis ins Frühjahr 2019.

 

Folgen Sie bitte diesem Link zum Anmeldeverfahren der VHS und legen den Lehrgang einfach per Klick in ihren Warenkorb.

 

Bei Fragen stehen Ihnen unsere Ausbilder gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns über unser Kontaktformular oder telefonisch.

 

08.06.2018 - DL8TL

Spiegelglatte See und Helgoländer Knieper

To top

Dies sind nur zwei Details unserer mehrtägigen Reise an die Nordsee, bei der nicht nur das Wetter perfekt mitspielte. Wir erlebten viel, bekamen noch mehr zu sehen und hatten grenzenlosen Spaß.

 

Alles war bis ins Detail geplant, im Voraus gebucht und klappte auch entsprechend perfekt. So wird diese erste große Tour unseres OV, bei der das soziale Miteinander und die Kameradschaft im Vordergrund standen, auch sicher kein Einzelfall bleiben.

 

Mehr lesen Sie hier.

 

07.06.2018 - DL8TL

Lehrgang erfolgreich abgeschlossen

To top

Ausgebucht war die Amateurfunkprüfung in Dortmund am letzten Samstag. Unsere Lehrgangsteilnehmer hatten sich nach mehr als einem halben Jahr fleißigen Lernens jedoch rechtzeitig für diesen Termin angemeldet.

 

Wer standhaft ist und bis am Ende dabei bleibt, muss sich um den Erfolg auch keine Sorgen machen. Nach guter Ausbildung und mit eigener Motivation bestanden alle Kandidaten mit Bravour. Herzlichen Glückwunsch!

 

Nach den Sommerferien beginnt ein neuer Kurs bei R57. Die Ankündigung wird in Kürze erfolgen.

 

08.05.2018 - DL8TL

Jugend geht outdoor

To top
 

Wenn es draußen wieder wärmer wird, ist auch die Zeit gekommen, mit unserer Jugendgruppe etwas unter freiem Himmel zu unternehmen. Wie bei allen anderen Aktivitäten auch, dreht sich dabei fast alles um die Themen Funkwellen und Elektronik.

 

Bei unserem Gruppentreffen im April beschäftigten wir uns erstmalig mit Geocaching. Zunächst bekamen die Kinder eine Einweisung im Gruppenraum: Was sind Koordinaten? Was ist GPS? Im Anschluss ging es dann an die frische Luft. Der "Schatz" am Neuwerker Kloster wurde gefunden und die Stimmung war entsprechend prächtig.

 

08.05.2018 - DL8TL

 

 

 

3. FUNK.TAG: Ein lohnender Einsatz

To top

Wie zuvor geplant, unterstützten wir auch in diesem Jahr die "Experimentierwerkstatt".

 

Erfreulicherweise waren wieder viele Bekannte aus den Distrikten R, L und G dabei, die die ehrenamtliche Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ebenso wenig scheuten wie die lange Anreise.

 

Mehr lesen Sie hier.

 

08.04.2018 - DL8TL

Jugendgruppe stürmt das Odysseum

To top

Eigentlich sollte es ein Ausflug unserer Jugendgruppe sein, den wir auf den Tag genau ein Jahr nach der Gründung unseres Ortsverbandes unternahmen. Tatsächlich wurde unser Besuch im  Odysseum in Köln aber ein Familienausflug. Mit so vielen Teilnehmern hatten wir nämlich nicht gerechnet.

 

Dieses Abenteuermuseum war für unsere Jugend das passende Ziel, um Technik zu erleben, Experimente anfassen und sich austoben zu können.

 

Wer mit seinen Kindern alle ausgestellten Themen erforschen möchte, muss viel Zeit mitbringen. Diese Zeit hatten wir natürlich für unsere Her(t)zchen.

 

Mehr lesen Sie hier.

 

31.03.2018 - Diana

Im Einsatz beim FUNK.TAG

To top

Auch in diesem Jahr unterstützt "Heinrich Hertz" wieder den DARC bei der Durchführung unserer Messe. Wir kommen dabei in der Experimentierwerkstatt für Kinder und Jugendliche zum Einsatz. Das passt natürlich inhaltlich zu unserer Arbeit, aber es wird auch weitere Gelegenheiten geben für einen Austausch im Zusammenhang mit AJW.

 

Viele anregende Einzelgespräche mit AJW-Referenten, Ausbildern und Jugendbetreuern sowie das AJW-DL-Treffen führen zu neuen Ideen und Möglichkeiten, eigene Programme zu erweitern oder zu verbessern.

 

Ganz abgesehen davon stellt der FUNK.TAG eine gelungene Veranstaltung dar, bei der die Besucher auf ihre Kosten kommen. Das umfangreiche Angebot bietet für jeden Gast verschiedenste Möglichkeiten für einen kurzweiligen Tag in Kassel.

 

26.03.2018 - DL8TL

 

 

Jugendarbeit inzwischen etabliert

To top

Die Treffen unserer Jugendgruppe finden nun regelmäßig statt und sie bereiten den Kindern sichtliches Vergnügen. Obwohl der Spaß an der Sache dabei nie zu kurz kommen darf, sind Bildung und Erziehung integrative Bestandteile unseres Konzeptes. Dies erreichen wir durch ein abwechslungsreiches Programm, das mit einem hohen Zeit- und Personalaufwand alle Ansprüche erfüllt und in dem die erhaltenen Fördermittel zielgerichtet zum Einsatz kommen.

 

26.03.2018 - DL8TL

Ausbilderseminar wurde angenommen

To top

Wer seinen Ortsverband ankurbeln und etwas für die Fortentwicklung des Amateurfunks und unseren Club tun möchte, kommt an gut gemachter Ausbildung für Anfänger nicht vorbei. Das ist die Quintessenz aus vielen eigenen Lehrgängen, die am Samstag von unserem Gast bestätigt wurde.

 

Lars, DC4LW von AJW-DL unterstrich in zahlreichen Zusammenhängen die hiesigen Erfahrungen und Schlussfolgerungen, wie man Amateurfunkausbildung am besten macht. Bei den vielen Diskussionspunkten war es hilfreich, etwas über die Meinungen zu erfahren, die sich in anderen Regionen dazu entwickelt haben.

 

Die künftigen Ausbilder aus zwei verschiedenen Ortsverbänden nahmen so viele Details auf, die es zu beachten gibt hinsichtlich der Organisation eines Lehrgangs oder der methodisch-didaktisch durchdachten Realisierung der Ausbildung.

 

Am zweiten Seminartag in zwei Wochen wird es abschließend Gelegenheit geben, das theoretisch Erlernte in der Praxis zu üben.

 

04.03.2018 - DL8TL

Live auf Sendung bei WDR 2

To top
Foto: DL8TL

Auch bei uns blieb die Grippe nicht vor der Tür stehen und so waren es gerade mal ein Dutzend Abenteuerlustige, die sich letzten Samstag auf den Weg zum WDR nach Köln begaben.

 

Wir würden etwas zu sehen bekommen. Das war im Voraus schon klar. Wie sich das Ganze dann aber entwickelte, war nicht zu erwarten. Live im Radio! Cool war´s!

 

Lesen Sie den ausführlichen Bericht hier.

 

26.02.2018 - DL8TL

"Jugend trifft Technik" erhält hohe Förderung

To top

Der von uns bei der "Aktion Mensch" gestellte Förderantrag für unser Jugendprojekt wurde nun bewilligt.

 

5000 Euro stehen uns bei gleichzeitiger Verwendung von Eigenmitteln zur Verfügung für die Beschaffung von Multimedia- und Präsentationstechnik, Büroausstattung, Bausätzen und Bastelmaterial für Ausbildungszwecke, Funktechnik, Lehrmaterial und Mobiliar sowie die Durchführung der Gruppentreffs.

 

Eine Förderung in dieser Höhe nehmen wir auf als eine besondere Wertschätzung unseres sozialen, ehrenamtlichen Engagements, das im Rahmen der gegebenen Kapazitäten allen Kindern der angesprochenen Altersgruppe offensteht.

 

Damit tragen unsere kontinuierliche Arbeit und Fortbildung Früchte, die nicht selbstverständlich sind.

Dafür sind wir sehr dankbar!

 

16.02.2018 - DL8TL

R57 in der CQ DL

To top

Das Clubmagazin CQ DL veröffentlicht in der Märzausgabe einen ausführlichen Artikel über unseren Ortsverband.

 

Darin wird berichtet über die Intentionen für unsere OV-Gründung, die bislang geleistete Arbeit, wie es uns dabei geht und viel mehr.

 

Den gesamten Artikel finden Sie hier.

 

14.02.2018 - DL8TL

 

 

Wann kann ich wiederkommen?

To top
Foto: D. Linke

Eigentlich sagt diese Frage eines "unserer" Kinder alles darüber aus, ob es Spaß gemacht hat am vergangenen Samstag beim ersten regelmäßigen Treffen unserer Jugendgruppe. Ja, das hat es in der Tat. Spaß hatten aber nicht nur die Kinder sondern auch die zahlreichen Betreuer, die dabei waren.

 

Mehr über diesen Tag lesen Sie hier.

 

22.01.2018 - DL8TL

Jugendgruppe "Her(t)zchen" geht an den Start

To top

Mit der Gründung unseres OV vor weniger als einem Jahr setzten wir uns das Ziel, eine Jugendgruppe ins Leben zu rufen. Nach langen Vorbereitungen wie der Jugendleiterschulung, einer ersten Ferienaktion im Herbst und der Umschiffung einiger Schwierigkeiten nimmt diese Jugendgruppe nun im Rahmen unseres Projektes „Jugend trifft Technik“ die Arbeit auf.

 

Kinder und Jugendliche ab etwa 8 Jahren haben damit nicht nur die Möglichkeit, bei uns Grundlagen von Naturwissenschaft und Technik zu erlernen. Vielmehr steht ihnen unser breit gefächertes Angebot mit attraktiven, altersgerechten Programmpunkten zur Verfügung.

 

Mehr lesen Sie hier.

 

20.01.2018 - DL8TL

Geschafft! Dauerhafte Partnerschaft vereinbart

To top

"Jetzt habt Ihr eine neue Heimat!"

 

Dieses Zitat des Leiters der AWO-Begegnungsstätte Neuwerk bildet den Schlussstrich unter unseren Bemühungen, Räume für unsere OV-Arbeit und insbesondere unsere Jugendarbeit zu finden, die uns auf lange Sicht zur Verfügung stehen.

 

Die sehr gut ausgestatteten Räume und der Gartenbereich der Begegnungsstätte bieten viele verschiedene Möglichkeiten für die Jugendgruppe, für Ausbildung und auch für gesellige Veranstaltungen wie Sommerfeste oder Weihnachtsfeiern. Das wichtigste dabei ist aber, wir sind willkommen. Darum freuen wir uns auf eine schöne, erfolgreiche Zusammenarbeit.

 

10.01.2018 - DL8TL

Nächste Jugendaktion für Kinder

To top

Nach dem großen Erfolg der Ferienaktion im Herbst rückt nun der nächste Termin für Kinder näher. Am 20. Januar starten wir in eine Gruppenphase mit künftig regelmäßigen Terminen, die dann in Kürze zur Gründung einer offiziellen DARC-Jugendgruppe im OV-Nordrhein-Heinrich Hertz führen soll.

 

Wieder sind zahlreiche Kinder dabei, die zum Teil schon im Herbst mit von der Partie waren. Es gibt aber auch Neuankömmlinge, die sich in den letzten Wochen in "Einzeltrainings" einen Einblick verschaffen konnten, was wir den Kindern bieten.

 

Unser Partner für diese Aktion ist die AWO Mönchengladbach, die uns Räume in ihrer Begegnungsstätte Neuwerk zur Verfügung stellt.

 

09.01.2018 - DL8TL

Seminarangebot: Ausbildung der Ausbilder

To top

Im März 2018 bieten wir für das AJW-Referat Nordrhein wieder einen Ausbildungsgang für künftige Amateurfunk-Ausbilder an. Dieses Seminar findet statt an zwei Samstagen: 03.03.18 und 17.03.18.

 

Es richtet sich in erster Linie an solche Funkamateure, die bislang noch nicht als Ausbilder tätig waren und an Ortsverbände, die noch keinen Lehrgang durchgeführt haben, gerne aber durch ein eigenes Ausbildungsangebot etwas für die Mitgliedergewinnung tun möchten.

 

Vermittelt werden Inhalte bezüglich der Vorbereitung, Publikation und Organisation eines Lehrgangs sowie methodisch-didaktische Ansätze für die Planung und Durchführung von Unterrichten. Im Anschluss daran kann auf Wunsch das Erlernte in Form eines Probeunterrichtes geübt werden (am 2. Samstag).

 

Interessenten nehmen bitte Kontakt auf über unser Kontaktformular. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

03.01.2018 - DL8TL

Zum neuen Jahr

To top

Zweifelsohne war das alte Jahr 2017 für unseren jungen Ortsverband ein sehr ereignisreiches Jahr, das uns viel Arbeit abverlangte im Sinne unserer Ziele. So stellte unsere gemütliche Weihnachtsfeier mit ihrem sportlichen Aspekt „Kegelturnier“ dann auch den wohlverdienten Jahresabschluss dar, an dem Jung und Alt teilnahmen.

 

Dennoch zeichneten sich die Wochen der oft hektischen Zeit vor Weihnachten nicht durch weniger Einsatz aus, denn auch die Aktivitäten des neuen Jahres müssen vorbereitet und organisiert werden. Im Hintergrund sind viele Dinge zu erledigen, die beispielsweise mit Bewerbungen oder Förderungen zu tun haben. Es geht also weiter bei „Heinrich Hertz“!

 

Ich danke allen, die sich in der Vergangenheit für den Ortsverband eingesetzt haben und hoffe auch weiterhin auf Eure Unterstützung.

In diesem Sinne wünsche ich allen ein glückliches, erfolgreiches neues Jahr 2018!

 

01.01.2018 - DL8TL

Ferienaktion für Kinder völlig ausgebucht

To top

Unser erster Jugendtag für Kinder am vergangenen Samstag wurde nicht nur besser angenommen, als wir erwartet hatten. Einige Kinder fragten am Ende auch gleich, ob und wann wir wieder so etwas machen würden.

 

Die gute Vorbereitung und der arbeitsreiche Einsatz unseres Teams zeigen also Wirkung in die richtige Richtung. Jugendarbeit muss ansprechend und altersgerecht gestaltet sein, um langfristig etwas zu bewirken für den Amateurfunk und unseren Club.

 

Die Notwendigkeit und insbesondere die Qualität der Ausbildung, die unsere Jugendleiter in der Vorbereitung durchliefen, stellte sich an diesem Tag heraus und sie trug ihre Früchte.

 

Mehr lesen Sie hier.

 

31.10.2017 - DL8TL

Erste Jugendaktion in den Herbstferien

Die Ökumenische Jugendarbeit Eicken e.V. konnten wir als neuen Partner für unsere eigene Jugendarbeit gewinnen. In den Räumen der ÖJE findet auch unsere erste Ferienaktion statt. Am Samstag mitten in den Herbstferien sind dann unsere Jugendleiter zum ersten Mal im aktiven Einsatz, die den teilnehmenden Kindern im Alter von 9-10 Jahren einen kurzweiligen Tag bereiten werden.

 

Neben verschiedenen elektronischen Bastelarbeiten kommen auch auf andere Weise Spiel und Spaß nicht zu kurz. Altersgerechte Spiele, bei denen die kommunikativen, kognitiven und motorischen Fähigkeiten der Kinder gefördert werden, sind Teil des Programms. Wir freuen uns darauf!

 

11.10.2017 - DL8TL

Deutsche Bahn Stiftung fördert R57

To top

Wer sich als Mitarbeiter der Deutschen Bahn ehrenamtlich für das Gemeinwesen engagiert, kann auf finanzielle Unterstüzung durch die Deutsche Bahn Stiftung hoffen. Das Projekt "Jugend und Technik" des OV Nordrhein-Heinrich Hertz wurde der Stiftung im Sommer vorgestellt und hat die Jury überzeugt: R57 erhält die höchstmögliche Förderung in Höhe von 500 Euro.

 

Auch hier fanden die qualifizierte Planung und motivierte Herangehensweise an das Thema Jugendarbeit in besonderem Maße Anerkennung und Zustimmung. Die in unserem Ortsverband geleistete Arbeit konnte sich einmal mehr durchsetzen bei einer Vielzahl von Bewerbern. In diesem Sinne werden wir unser Bestes geben, um das in uns gesetzte Vertrauen zu rechtfertigen.

 

09.10.2017 - DL8TL

 

 

Zu wenig Zustimmung für Bewerbung als Ausbildungszentrum

To top

Am vergangenen Samstag endete die Abstimmung über die neun Projekte, die sich bundesweit für eine Förderung als Ausbildungszentrum beworben hatten. An die ersten vier Projekte in der Rangliste schüttet nun der DARC in der Summe 30.000 Euro aus, die aus den Mittel der Mitgliedschaft Pro kommen. Mit diesen Geldern sollen Ausbildungszentren ins Leben gerufen bzw. unterstützt werden, in denen die Amateurfunk-Ausbildung langfristig auf einem hohen Niveau durchgeführt wird.

 

Das Endergebnis ist für R57 nicht zufriedenstellend, da wir mit nur vier Prozent der abgegebenen Stimmen abgeschlagen auf dem sechsten Rang liegen. Natürlich ist dieses Ergebnis für uns enttäuschend, da wir unsere Projekte im Bereich Ausbildung-Jugend-Weiterbildung (AJW) mit hohem Einsatz vorantreiben und eine Förderung in der ausgelobten Höhe unserer gesamten Region zugutegekommen wäre.

 

Besonders enttäuschend sehen wir allerdings das Abstimmungsverhalten insgesamt. Die abgegebenen 3131 Stimmen entsprechen weniger als zehn Prozent der gesamten Mitglieder des DARC und sind damit keineswegs ein ernstzunehmender Indikator weder für die Qualität der einzelnen Bewerbungen noch für das Stimmungsbild im Club allgemein. Dies deutet hin auf mangelndes Interesse an der höchstwichtigen Thematik AJW und das ist aus unserer Sicht nicht der richtige Weg in die Zukunft.

 

09.10.2017 - DL8TL

Jugendleiterausbildung abgeschlossen

To top
Quelle: Landesjugendwerk BFB Niedersachsen

Nach den letzten beiden Seminartagen am vergangenen Wochenende schlossen unsere neuen Jugendleiter ihre umfangreiche Ausbildung ab. Der Beantragung der Jugendleitercard (Juleica) durch die Teilnehmer steht nun nichts mehr im Wege.

 

Die bereits geplanten Jugendaktivitäten des Ortsverbandes können damit fachlich fundiert und rechtlich gesichert verwirklicht werden.

 

Mehr lesen Sie hier.

 

25.09.2017 - DL8TL

Integrationsbeauftragte ernannt

To top

Mit der Jugendarbeit des Ortsverbands sollen alle interessierten Jugendlichen angesprochen werden, da sie alle Teil unserer Gesellschaft sind unabhängig von ihrer Situation und Herkunft. Entsprechend müssen wir auch Jugendliche mit Migrationshintergrund berücksichtigen und diese integrativ betreuen.

 

Für diese Aufgabe konnten wir nun Diana Linke aus unserem Ortsverband gewinnen. Sie kennt sich aufgrund ihrer beruflichen Qualifikationen und langjährigen Erfahrungen bestens aus mit den Bedürfnissen der Betroffenen und kann diese sprachlich fördern und pädagogisch begleiten. Die Integration von Jugendlichen mit Migrationshintergrund in unseren Jugendprojekten ist damit gewährleistet.

 

22.09.2017 - DL8TL

"Heinrich Hertz" erhält Förderung für Jugendarbeit

To top
Quelle: NEW AG

Im Frühjahr reichten wir eine Bewerbung ein für eine Förderung unseres Projektes "Jugend trifft Technik".

Dieser Kernpunkt der Jugendarbeit im Ortsverband fand bei der Jury der NEW AG breite Zustimmung, denn im Rahmen einer Übergabeveranstaltung am 18. September erhielten wie einen Scheck über 400 Euro aus der NEW-Vereinsförderung 2017.

 

Mehr lesen Sie hier.

 

19.09.2017 - DL8TL

R57 bewirbt sich um Förderung als Ausbildungszentrum

To top

Der DARC fördert mit den Mitteln aus der Mitgliedschaft Pro jährlich wechselnde Projekte. In diesem Jahr sollen mit diesen Geldern Ausbildungszentren ins Leben gerufen bzw. unterstützt werden, in denen die Amateurfunk-Ausbildung langfristig auf einem hohen Niveau durchgeführt wird.

 

Eine Ausschreibung dazu erschien in der CQ DL Ausgabe 07/2017. Von den rund 1000 Ortsverbänden bundesweit haben sich jedoch nur insgesamt 9 Ortsverbände beworben. Einer davon ist R57. Eine weitere Bewerbung aus unserem Distrikt Nordrhein gab es nicht.

 

Am Freitag, 01.09.2017, wurden alle eingegangenen Projektbewerbungen zur Abstimmung online gestellt. Jedes DARC-Mitglied hat die Möglichkeit für ein Projekt zu votieren - mit einer Stimme. Am 30.09.2018 endet die Abstimmung und die Sieger werden anhand der abgegebenen Stimmen bekanntgegeben. Die Verteilung der Fördermittel erfolgt dann nach den in der Ausschreibung genannten Regeln. Weitere Infos dazu wurden in einer OV-Info und einem Newsletter des DARC bekanntgegeben.

 

DARC-Mitglieder können sich hier an der Abstimmung beteiligen.

 

Sollte unsere Bewerbung erfolgreich sein, werden die dann ausgezahlten Mittel unserer gesamten Region zugutekommen, damit auch in Zukunft die Amateurfunk-Ausbildung am Niederrhein sichergestellt ist. Dazu bitten wir alle DARC-Mitglieder um eine Teilnahme am Online-Votum für das Projekt von R57.

 

29.08.2017 - DL8TL

Wo große Triebwerke donnern - Air Berlin Technik

To top

Viel zu sehen und besonders zu erfahren gab es gestern bei unserem Ausflug nach Düsseldorf zu Air Berlin Technik.

 

Durch einen privaten Kontakt erhielten wir im Rahmen einer sehr familiären Führung Einblicke in die Arbeit der Flugzeuginstandhaltung. Dabei durften nicht nur Fragen gestellt werden. Auch anfassen war möglich. Dennoch mussten wir uns natürlich den sehr hohen Sicherheitstandards unterwerfen, was aber nicht den Spaß an der Sache minderte.

 

Mehr lesen Sie hier.

 

23.07.2017 - DL8TL (Fotos: DL8TL, DL4ZE)

 

 

Social Media Referent im Einsatz bei der HAMRADIO

To top

Die HAMRADIO ist bekannt als eine Messe, bei der auch das Drumherum für Funkamateure mit Kindern nicht zu kurz kommt. Der Bereich Öffentlichkeitsarbeit bot daher in diesem Jahr wieder ein Elektronikbasteln für Kinder an, bei dem die vielen kleinen Messebesucher etwas Neues lernen oder schon vorhandene Kenntnisse vertiefen konnten.

 

Thomas, DO6TL und Lina, DE8LIN aus unserem Ortsverband managten in gekonnter Manier diese Aktion und betreuten Kinder nicht nur aus unserem Land. Vielen Dank für Euren Einsatz!

 

21.07.2017 - DL8TL

Große Sause beim Berggartenfest

To top

Das war es tatsächlich, denn was den unzähligen Besuchern aller Altersgruppen an diesem Tag geboten wurde, stellt so manches öffentliche Fest in den Schatten. Die Volkshochschule und Musikschule Mönchengladbach hatten ein Programm auf die Beine gestellt, das sich sehen lassen konnte.

 

Wir Funkamateure von R57 waren Teil dieses Programms und verbrachten einen angenehmen und intensiven Tag.

 

Mehr lesen Sie hier.

 

26.06.2017 - DL8TL

R57 erreicht stattliches Ergebnis beim R-Contest

To top

Nachdem der Aktivitätstag Nordrhein nun ausgewertet ist, sind wir von "Heinrich Hertz" mit dem Erreichten sehr zufrieden. Immerhin gelang uns auf dem 23-cm-Band der dritte Platz und auf den anderen Bändern liegen wir im guten Mittelfeld.

 

Besonders erfreulich ist für uns als erstmalige Teilnehmer allerdings eine andere Tasache: Kein anderer Ortsverband im Distrikt Nordrhein brachte an diesem Tag mehr Rufzeichen in die Luft als R57. Das macht Mut für die Zukunft und bereitet uns Vorfreude auf den nächsten Aktivitätstag im Januar 2018, dann auf Kurzwelle.

 

Alle Ergebnisse finden Sie hier.

Danke an Reinhard, DD7EQ für die Durchführung und Auswertung des Wettbewerbs.

 

19.06.2017 - DL8TL

Berggartenfest am 25. Juni 2017

To top
Mit freundlicher Genehmigung des "Extra-Tipp Mönchengladbach" (Ausgabe 18.06.2017)

Die Stadt Mönchengladbach weist in Ihrem Veranstaltungskalender auf das Berggartenfest hin, das als gemeinsames Kulturfest der Volkshochschule und Musikschule einmal jährlich stattfindet. Angeboten wird ein buntes Programm von musikalischen Darbietungen, Workshops und Schnupperstunden, bei denen die Gäste einen kurzweiligen Tag verbringen können.

 

Der Ortsverband R57 stellt bei dieser Gelegenheit den Amateurfunk an einem Infostand vor und bietet an mehreren Plätzen Elektronikbasteln für Kinder und Jugendliche an.

 

09.06.2017 - DL8TL

Eigene Ziele umgesetzt: Ausbildung und Jugendarbeit

To top

Nachdem ein neues Lehrgangsangebot für dieses Jahr bereits verwirklicht werden konnte, wird nun mit der Jugendarbeit das zweite große Schwerpunktthema unseres Ortsverbands in Angriff genommen.

 

Dazu haben sich mehrere Mitglieder unseres OV für die mehrtägige Teilnahme an einem Jugendleiterseminar angemeldet, das von einem kirchlichen Träger angeboten wird. Für unsere künftigen Jugendleiter bedeutet dies nicht nur einen hohen zeitlichen Aufwand, denn die mit der Ausbildung verbundenen Kosten tragen die Teilnehmer ausnahmslos selbst. Gleiches gilt für das ebenfalls erforderliche Tagesseminar in Erster Hilfe.

 

Diese Umstände lassen deutlich die Motivation und das Engagement aller Beteiligten erkennen, die zu den Zielen unseres OV stehen. Die mit der Gründung des OV gemachten Versprechen lassen wir wahr werden.

 

Dazu werden bereits auf verschiedenen Ebenen und mit verschiedenen Partnern Gespräche geführt, wie unsere Jugendarbeit im Detail aussehen soll.

 

Ausbildung können wir! Jugendarbeit ist auch für uns ein neues Terrain, für das wir mühevoll eine Basis schaffen müssen. Diesen Weg gehen wir mit Überzeugung!

 

05.06.2017 - DL8TL

Volkshochschule veröffentlicht Plakat und Flyer

To top

Die VHS Mönchengladbach hat zu unserem im Herbst beginnenden Klasse-E-Lehrgang Plakate und Flyer veröffentlicht. Diese können für Aushänge und Weitergabe an Interessenten über R57 bezogen werden.

28.05.2017 - DL8TL

 

 

Bewährungsprobe bestanden - Aktivitätstag Nordrhein

To top

In einem kleinen Ortsverband wie R57 ist es nicht immer einfach, eine gemeinsame Aktion zu realisieren, wenn damit in gewissem Maße ein logistischer Aufwand verbunden ist. Gerade in einem noch jungen OV müssen sich gemeinsame Arbeitsgrundlagen ergeben, damit künftige Vorhaben auch funktionieren.

 

Dennoch wollten wir am Aktivitätstag Nordrhein gemeinsam und erstmalig unser Clubrufzeichen DL0HZ in den Äther bringen und auch mit unseren persönlichen Rufzeichen vielfach unseren DOK verteilen.

 

Alles hat gut geklappt und wir hatten unseren Spaß nicht nur auf den Bändern.

 

Mehr lesen Sie hier.

 

28.05.2017 - DL8TL (Foto: DM2TIM)

 

 

Ausbildungskooperation mit der Volkshochschule Mönchengladbach

To top

Die VHS konnte aufgrund der positiven Erfahrungen mit einem früheren Amateurfunkkurs nun wieder für eine Zusammenarbeit gewonnen werden. Dies ist besonders erfreulich, da sich im persönlichen Gespräch mit der Schulleitung erneut eine sehr vertrauensvolle, offene und konstruktive Basis ergab, die wir gerne langfristig pflegen werden.

 

Mehr lesen Sie hier.

 

27.04.2017 - DL8TL

Gelungener Start in die Zukunft

To top

Der erste OV-Abend am vergangenen Freitag war schon etwas Besonderes, denn bei dieser Gelegenheit kamen die Mitglieder erstmalig zusammen, um ausführlich die gemeinsamen Vorhaben zu besprechen und um langfristige Ziele zu definieren.

 

Im modernen, gemütlichen Ambiente unserer Vereinsgaststätte zeigte die Uhr dann auch schon annähernd Mitternacht, als wir uns auf den Heimweg machten.

 

Mehr lesen Sie hier.

 

23.04.2017 - DL8TL

Interview mit DO6TL bei RADIO DARC

To top

Der Social Media Referent des DARC, unser OV-Mitglied Thomas Laaser, DO6TL, ist am Ostersonntag in einem Interview mit RADIO DARC zu hören.

 

Dieses Interview wurde anlässlich des FUNK.TAG am vergangenen Wochenende in Kassel aufgenommen.

 

RADIO DARC sendet seine Hauptsendung sonntags ab 11 Uhr MESZ (09:00 UTC) auf 6070 kHz AM im 49-m-Rundfunkband.

 

Die gesamte Sendung gibt es hier im .mp3-Format.

 

12.04.2017 - DL8TL

R57 beim 2. FUNK.TAG in Kassel

To top

Der DARC zieht ein positives Fazit der Funk-Erlebnismesse, bei der ein breit gefächertes Angebotsspektrum viele Interessen bediente, Bedürfnisse erfüllte und Möglichkeiten eröffnete. Auch R57 konnte an diesem Tag bestehende Kontakte pflegen, neue Verbindungen knüpfen und sich für die Arbeit in unserem Club empfehlen.

Alles in Allem verbrachten die Besucher einen kurzweiligen Tag, bei dem die sieben Stunden Öffnungszeit kaum reichten, um alles zu schaffen, das man gerne gesehen oder ausprobiert hätte.

 

Als Erkenntnis dieses Tages steht die Notwendigkeit überregionaler Zusammenarbeit, damit die gemeinsamen Ziele unseres gesamten Clubs auch erreicht werden.

 

Mehr lesen Sie hier.

 

10.04.2017 – DL8TL

Her(t)zlich willkommen!

To top

Am 29.03.2017 wurde dieser neue Ortsverband im Rahmen einer Gründungsversammlung ins Leben gerufen.

Mit diesem Namen, der nicht auf einem bestimmten Ortsnamen beruht und dadurch seine überregionale Orientierung darstellt, wird Bezug genommen auf die Ansprüche, die die Mitglieder an sich selbst stellen. R57 ist ein Ausbildungs-Ortsverband, bei dem die AJW-Themen – insbesondere Ausbildung – absolut im Vordergrund stehen.

Dennoch führen häufige gemeinsame Aktivitäten der verschiedensten Arten zu einem vergnüglichen und durch soziale Interaktion geprägten Miteinander, damit sich jeder wohlfühlt bei R57. Gemeinschaftlichkeit, Offenheit und gegenseitige Unterstützung stehen als Leitbegriffe über dem Handeln aller Mitglieder: HAM-Spirit wird gelebt!

Wer sich für Ausbildung, Jugendarbeit oder Weiterbildung interessiert oder einfach nur etwas erleben möchte in einer funktionierenden Gemeinschaft, ist bei „Heinrich Hertz“ willkommen.

Mehr über die Zuständigkeiten in unserem OV erfahren Sie hier.


30.03.2017 – DL8TL

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutz. Akzeptieren.