Kurse und Prüfungen für die Amateurfunk Lizenz

Für den Betrieb einer Amateurfunkstation ist eine Amateurfunkgenehmigung (Lizenz) vorgeschrieben.

Diese wird von Prüfern der Bundesnetzagentur (ehemalig RegTP vormals Deutsche Bundespost) abgenommen.

Neuer Kurs Klasse E und Klasse A

Wir halten immer wieder Kurse ab, um die Kursteilnemer auf diese Prüfung vorzubereiten.

 

Anfang Oktober 2017 beginnen wieder Amateurfunkkurse für die Lizenzklassen E und A. Der ersten Tag ist auch gleichzeitig Infotag. Es wird der Amateurfunk, seine Möglichkeiten sowie Kursablauf, Prüfung etc vorgestellt.

 

In den Kursunterlagen sind die Musterlösungen zu allen Fragen aus den Prüfungskatalogen enthalten.

 

Die Kurse dauern voraussichtlich bis April 2018. Die gemeinsame Prüfung ist dann Anfang Mai in München bei der Bundesnetzagentur.

 

Nach Absprache finden vor/nach den Übungsabenden bzw. auch an anderen Tagen praktischer Funkbetrieb statt.

 

Zudem ist wieder die Teilnahme am Schwabencontest im Januar geplant. 2017 erreichten die Kursteilnehmer unter dem Rufzeichen "DF0SI" Platz 19 von 78 Teilnehmern (auf Kurzwelle) bzw. Platz 13 von 87 Teilnehmern (auf Ultrakurzwelle).

 

Klasse E (Einsteigerklasse) :

 

Bei Klasse E werden keine Grundkenntnisse vorausgesetzt und alle prüfungsrelevante Themen (Technik, Betriebstechnik und Vorschriften) besprochen.

 

Erster Kurstag: 09. Oktober 2017, 19:00

 

Ort: Clubstation DF0SI: Alter Postweg 101, 86159 Augsburg (http://www.darc.de/distrikte/t/01/df0si-clubtreffen)

 

Klasse A:

 

Der Klassse A-Kurs ist als Upgrade-Kurs konzipiert. Es werden nur die Technik-Fragen für Klasse A besprochen und setzt somit den Besitz der Lizenz-Klasse E voraus.

 

Erster Kurstag: 10. Oktober 2017, 19:00

 

Ort: Clubstation DF0SI: Alter Postweg 101, 86159 Augsburg (http://www.darc.de/distrikte/t/01/df0si-clubtreffen)

 

Kursdauer: jeweils ca. 1,5 Std

 

Bei Interesse an der Teilnahme eines Kurses bitte eine E-Mail an Olaf Henne

 

 

Hier etwas über bereits stattgefundene Kurse

Von September 2015 bis April 2016 fanden wieder ein Klasse E und ein Klasse A Kurs statt.

Die Teilnehmer des Kurses beendeten den Kurs mit 5 neuen E-Lizenzen und 4 neuen A-Lizenzen.
 
Eine 12-jährige Teilnehmerin bestand die E-Lizenz und  ist aktuell unser jüngstes, lizenziertes OV-Mitglied.

Wir gratulieren zu den bestandenen Prüfungen und wünschen euch viel Spaß mit unserem Hobby.

Am 8. Mai 2015 war es soweit: mit der Prüfung bei der BNetzA München beendete der OV T01 (Augsburg) seinen Lizenzkurs 2014 offiziell. Es gab 7 neue Klasse-E-Lizenzen, 4 Teilnehmer stockten auf Klasse A auf. Wir gratulieren allen !


Seit Jahren bemüht sich der OV T01 um ein familienfreundliches Image. Daher freut es uns besonders, dass - wie in vergangenen Jahren - auch diesmal wieder YLs und XYLs von unseren OV-Mitgliedern ihre Funkprüfung bestanden haben. Auch wenn sie eigentlich nur "funken wollen", hofft der OV, dass sie auch mal beim Contest das Mikrofon in die Hand nehmen und ihre OMs entlasten ;)

Einige Klasse-E-Teilnehmer haben sich auch schon für die A-Klasse vormerken lassen. Dies freut insbesondere unseren Ausbilder DL1MOH und zeigt, dass es ihm immer wieder gelingt, die recht trockene Theorie spannend zu präsentieren.

Lizenzkurs Klasse E und A von September 2013 bis Mai 2014

Am 5. Mai 2014 war es soweit: mit der Prüfung bei der BNetzA München beendete der OV T01 (Augsburg) seinen Lizenzkurs 2013 offiziell. Es gab 8 neue Klasse-E-Lizenzen, 3 Teilnehmer stockten auf Klasse A auf.

Da ein Teilnehmer am gemeinsamen Termin verhindert war, konnte er erst Anfang Juli seine Prüfung ablegen.

Seit Jahren bemüht sich der OV T01 um ein familienfreundliches Image. Daher freut es uns besonders, dass - wie in vergangenen Jahren - auch diesmal wieder YLs und XYLs von unseren OV-Mitgliedern ihre Funkprüfung bestanden haben. Auch wenn sie eigentlich nur "funken wollen", hofft der OV, dass sie auch mal beim Contest das Mikrofon in die Hand nehmen und ihre OMs entlasten ;)

Einige Klasse-E-Teilnehmer haben sich auch schon für die A-Klasse vormerken lassen. Dies freut insbesondere unseren Ausbilder DL1MOH und zeigt, dass es ihm immer wieder gelingt, die recht trockene Theorie spannend zu präsentieren.

Morsekurs

Von Oktober 2013 bis April 2014 fand ein Morsekurs (CW) einmal die Woche statt.

Insgesamt 5 Teilnehmer haben den Kurs bis zum Ende mitgemacht.

Kursleiter war DK1MBY.

Klasse E und Klasse A Kurs von September 2012 bis Mai 2013

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer vom Ausbildungskurs (6 neue E-Klasse und 6 Aufstockungen von E auf A) hat OM Olaf DL1MOH während seines Kurses von Ende September 2012 bis Mitte Mai 2013 an der Clubstation DF0SI in Augsburg so gut ausgebildet und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben alle fleißig gelernt so das alle ihre Amateurfunkprüfung am Montag den 12. Mai im München bestanden haben. Das beste daran ist, das von den 12 Teilnehmern genau die Hälfte OM´s und die andere Hälfte YL´s waren.
Und da soll noch einer sagen Frauen und Technik passen nicht zusammen.

Wir gratulieren allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern recht herzlich zu ihrer bestandenen Prüfung und hoffen, euch alle bald mit euren neuen Rufzeichen auf den Bändern zu hören.
Ebenso möchten wir uns bei Olaf DL1MOH für die Ausbildung im Ortsverband Augsburg T01 recht herzlich bedanken.

Klasse E und A von Oktober 2011 bis Juni 2012

Beide Kurse fanden in der Clubstation (Am Alten Postweg 101) statt.

Die insgesamt 8 Teilnehmer haben die Prüfungen alle bestanden. 

Somit gibt es jetzt 3 neue Klasse A und 5 neue Klasse E Lizenzen. Wir danken hier unserem Ausbilder Olaf für die gute Arbeit und allen Teilnehmern zur bestandenen Prüfung und viel Spaß beim gemeinsamen Hobby.

Kurs Klasse E

Der Klasse-E Kurs fand

ab dem 21.11.2010

jeweils am Sonntag um 17.30 Uhr statt, und dauerte bis Juli 2011.


Kurs Technik Klasse A

Der Technik A Kurs fand

ab dem 23.11.2010

jeweils Dienstags um 19 Uhr statt.

Er war vor allem für YLs und OMs gedacht,

die von Klasse E auf Klasse A aufstocken wollten und dauert bis Juli 2011.

Die im Oktober 2010 begonnenen Kurse für Klasse E und Klasse A sind erfolgreich abgeschlossen. Vier Teilnehmer bestanden die Prüfungen für Klasse E und ein Teilnehmer stockte auf die Klasse A auf. Wir gratulieren allen Prüflingen zum Erfolg und wünschen ihnen viel Spaß auf den Bändern.

Morsekurs von Oktober 2010 bis März 2011

Beginn war am 8. Oktober und das wöchentliches Treffen war jeden
Freitag um 19:00 Uhr an unserer Clubstation DF0SI und dauerte etwa 1 Stunde.

Natürlich waren ausserhalb dieser Übungsstunden auch "Hausaufgaben" angesagt.

Klasse E Kurs ab November 2009

Vom November 2009 bis Juni 2010 veranstaltete der OV Augsburg T01 auch diesmal wieder ein Vorbereitungskurs für die Klasse E.

Alle Teilnehmer, die zur Prüfung angetreten sind, haben sie im ersten Anlauf bestanden.

Wir gratulieren Edgar, Harry, Jörg, Konrad und Thomas zur bestandenen Lizenzprüfungen, freuen uns über die neuen Rufzeichen auf den Bändern und wünschen ihnen viel Spaß am Hobby.

 

Klasse A Kurs ab Januar/März 2009

T01 gratuliert zu bestandenen Lizenzprüfungen
Und wieder haben vier Kursteilnehmer erfolgreich den Lehrgang von T01 abgeschlossen.
Günther hatte sich gleich die Klasse A zum Ziel genommen. Er bestand alle drei Prüfungsabschnitte auf der Ham Radio 2009.
Christian hat Anfang Juli bei der BNetzA München die Zusatzprüfung für die Lizenzklasse A bestanden.
Ebenfalls Anfang Juli haben Matthias und Mike bei der BNetzA München die Prüfungen zur Lizenzklasse E bestanden.

Wir freuen uns über die neuen Rufzeichen und wünschen ihnen viel Spass beim Hobby

DL 1 MOH

Kursabschnitt "Technik A" startete am 2. März 2009

Wer Interesse an der Amateurfunklizenz (Klasse A oder E), muss den Kursabschnitt "Betriebstechnik / Vorschriften" und einen der beiden Technik-Kurse besucht haben. Wer seine DO-Lizenz auf die Klasse A aufstocken will, muss nur an dem Kurs "Technik A" teilnehmen.

Am Montag den 2.3.2009 startete der Kurs "Technik A". Wer Interesse hat, von der Klasse-E-Lizenz auf die Klasse A aufzustocken, konnte an diesem Kurs teilnehmen.

Datum: 2.3.2009
Uhrzeit: 19:00
Ort: Clubstation DF0SI am Alten Postweg

Kursabschnitt "Betriebstechnik und Vorschriften" startete am 13. Januar 2009

Am 13. Januar 2009 begann der Kursabschnitt "Betriebstechnik und Vorschriften".
Im Anschluss an diesen Kursabschnitt fand Ende Februar der Kursabschnitt "Technik A" und der Kursabschnitt "Technik E" statt (parallel zu "Technik A").

Wer Interesse an der Amateurfunklizenz (Klasse A oder E), muss den Kursabschnitt "Betriebstechnik / Vorschriften" und einen der beiden Technik-Kurse besucht haben. Wer seine DO-Lizenz auf die Klasse A aufstocken will, muss nur an dem Kurs "Technik A" teilnehmen.

Neuer Klasse E Kurs startete am 30. September 2008

Der nächste Kurs für die Klasse E begann am Dienstag, 30.09.08 um 19:00 in der Clubstation DF0SI.

Neuer Aufsteiger und Einsteigerkurs startete am 25. Januar 2008

Am Fr. 25.1.08 um 19.00 startete wieder ein Vorbereitungskurs für "Technik A" bei DF0SI. Wer Interesse hat, von Klasse E auf die Klasse A aufzustocken, war herzlich eingeladen.

Auch Interessierte, die die Amateurfunklizenz neu erwerben wollen, konnten an diesem Kurs teilnehmen.

Aktueller Aufsteiger und Einsteigerkurs seit 26. März 2007

Der Technik-Kurs begann am Montag, 26.3 um 19:00 in der Clubstation von T01.

Olaf begann bereits am 6.3. mit einem parallelen Kurs für Betriebstechnik und Vorschriften.


Das Technik-Lehrbuch von E. Moltrecht wird erst Anfang April erscheinen. Aber es gibt bereits eine Vorabveröffentlichung im Internet unter
http://www.dj4uf.de/lehrg/index.html#klasse2_ubersicht

Die Lektionen 1 - 13 sind bereits an den neuen Fragenkatalog angepasst. Die anderen werden wohl in den nächsten Tagen noch folgen.
DJ4UF bittet, dass ihr ihm alle Schreib- und sonstigen Fehler zumailt, damit sein Buch dann im April fehlerfrei ist. Wer also vorab schon mal reinschauen will, tut gleich ein gutes Werk.

26. September 2006 bis 15.1.2007

Noch ein Klasse E Kurs von unserem Ausbilder Olaf DL1MOH

Von den 5 Teilnehmern die "durchgehalten" haben, haben 4 die Prüfung im Januar beim ersten Mal bestanden.

Gratulation dem Ausbilder und den Teilnehmern zur Klasse E

Herbst 2006

Spezieller Frauenkurs für Klasse E

Die zwei Frauen, die am Kurs teilgenommen haben, haben alle die Prüfung SEHR GUT bestanden.

Ergebnis: 2 neue YL´s im OV T01 und natürlich auch auf Funk

Kurs im Jahr 2005

8. März bis 19. Juli 2005

Zusammen mit der VHS Augsburg hielt Olaf Henne (und seine Helfer) einen Kurs für die Amateurfunklizenz Klasse 3 ab

Der Kurs was jeweils Dienstag an insgesammt 16 Abenden je 1 1/2 Stunden an der Clubstation DF0SI

Bis auf einen haben alle Teilnehmer die Prüfung beim ersten Mal BESTANDEN!- Gratulation!!!

Kurs im Jahr 2003/2004

Der Ortsverband Schmuttertal T20 und unser Ortsverband Augsburg T01 hielten vom 3. Oktober 2003 bis 14. Juli 2004 einen Amateurfunkkurs zum Erlangen der Amateurfunklizenz für die Genehmigungsklassen 1, 2 und 3 ab.

Der Kurs fand dann ab dem Donnerstag, den 09. Oktober 03 um 19:00 Uhr statt, ebenso die weiteren etwa 30 Kursabende ebenfalls immer Donnerstags um 19:00 Uhr.

Am 14. Juli war die Prüfung in München! Von 10 Teilnehmern haben 8 die Prüfung bestanden!

Anfangs waren es 14 Teilnehmer, davon machten anfangs 9 Teilnehmer beim Morsekurs mit. Zuletzt waren es 11 Teilnehmer.

Danke an Martin Jakob DL8MFO für die Bilder!

Kurs im Jahr 2002

Der Ortsverband Schmuttertal T20 und unser Ortsverband Augsburg T01 hielten vom 3. Oktober bis zum 12. Dezember 2002 einen Amateurfunkkurs zum Erlangen der Einsteigerlizenz für die Genehmigungsklasse 3 ab.

"Sam" (Dieter) und Bernd unterrichteten die Teilnehmer und standen mit Rat und Tat zur Seite.

Am Donnerstag, den 12. Dezember um 14.00 Uhr war es dann soweit:

Die Prüfung fand hier in Augsburg statt.

Trotz der Nervosität bei vielen hatten ALLE 15 Teilnehmer die Prüfung bestanden! Ein Lob von Herrn Forster an alle Teilnehmer für das fleißige Lernen UND an die beiden "Lehrer" Sam und Bernd!

Der jüngste Teilnehmer mit 12 Jahren hatte übrigens bei allen drei Prüfungsfächern jeweils 100 % - also ohne einen einzigen Fehler!

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß beim neuen Hobby!

Klasse 3 Kurs 2002
Klasse 3 Kurs 2002