Rundspruch für die Distrikte Berlin und Brandenburg

To top

Nr. 18/21 vom 28. April 2021

 

Übersicht

  • Status von DB0BLN
  • DM0TT bis auf weiteres außer Betrieb

 

Status von DB0BLN

Seit Donnerstag-Nachmittag ist das 23cm FM-Relais DB0BLN auf 1298,700 MHz wieder qrv.

Grund für die Abschaltung war der Ausfall der Endstufe zu Beginn des Jahres. Die Endstufe wurde durch einen mehrstündigen Dauerbetrieb zu heiß. Schuld daran war nicht unbedingt ein zu kleiner Kühlkörper, sondern die Notwendigkeit eine höhere Modulverstärkung mit einem recht hohen Ruhestrom einzustellen. Dadurch sank der Wirkungsgrad ganz erheblich auf etwa 12%, was wiederum zur Überhitzung und zum Ausfall führte.

Die neue Endstufe wird nun mit einer etwas höheren Ansteuerleistung betrieben und nimmt bei 10W HF-Ausgangsleistung an 12V etwa 4A auf. Das ergibt einen Wirkungsgrad von etwa 20%. Bei einem 6-stündigen Dauerbetrieb erwämt sie sich nun auf maximal 65  Grad Celsius. Das ist immer noch deutlich unterhalb der laut Datenblatt maximal zulässigen 90 Grad! Mit dem sicherheitshalber nun erheblich überdimensionierten neuen Kühlkörper sollte sie jetzt jedem Dauerbetrieb meistern können.

Ein Hinweis noch zur Bedienung von DB0BLN. Ist das Relais abgefallen, so wird es mit 1 x 1750 Hz zunächst in den Lokal-Mode geöffnet. So lange es offen ist, wird es dann nicht mit DB0SP 2m und 70cm verbunden. Will man eine Verbindung zu diesen Relais aufbauen, so muss man 6 Ruftöne eingeben. Eine Ansage zeigt dann die Kopplung mit DB0SP an.

Will man von der 23cm-Seite aus die Kopplung wieder lösen, so geht das mit 10 Ruftönen. Von DB0SP aus sind diese Steuermöglichkeiten nicht frei gegeben und haben keine Wirkung. Wer das noch mal nachlesen möchte findet eine Beschreibung auf der Homepage von DB0BLN. Man findet sie leicht durch Angabe des Calls mit jeder Internet-Suchmaschine.

DB0BLN und beide DB0SP-Relais senden übrigens eine Telemetrie via STT aus, so dass wir über den Zustand i.d.R. gut informiert sind. Allerdings ist das alles nur ein Hobby und so sind wir für Rückmeldungen bei Fehlern sehr dankbar.

Die Aussendung der drei Relais verwendet einen in 4-DPSK modulierten 35 Hz Hilfsträger, der mit -26 dB Unterpegel zur regulären Nutz-NF addiert wird. Man kann ihn in Sprechpausen mit modernen Funkgeräten im Wasserfalldiagramm oder durch Überlagerungsbetrieb in SSB als ein leichtes Wimmern oder Jittern nachweisen. Das ist also kein Fehler! Direkt in FM hörbar ist er allerdings nicht.

In den nächsten Wochen folgen noch einige Feinjustagen. Demnächst wird auch wieder das 2m-C4FM-Relais DB0SP QRV werden. Hier sind noch einige Anpassungen zur Verbesserung des NF-Frequenzgangs nötig. Das C4FM-Relais kann übrigens mit DTMF-Tönen auch entsprechend gesteuert werden.

vy 73, Thomas, DC7GB

 

DM0TT bis auf weiteres außer Betrieb

Aus technischen Gründen wurde das Relais im April 2021 außer Betrieb genommen. Die weitere Entwicklung bleibt abzuwarten.... .

 

 

Terminübersicht

JEDE WOCHE NOTFUNKRUNDE SONNTAGS 19.15 Uhr auf DB0WF 145.7625MHz!

 

Eine Liste der OV-Lokale und der regulären Termine finden Sie im Internet auf der Distriktsseite unter Termine und im Distriktskalender!
https://www.darc.de/der-club/distrikte/d/distrikts-kalender/

 

Aktuelle Meldungen für den Rundspruch bitte wie gewohnt an die bekannte Adresse rundspruch-bb[ät]darc.de

Das waren die Meldungen für die Distrikte Berlin und Brandenburg. Meldungen für den Rundspruch bitte an die Redaktion unter der eMail-Adresse rundspruch-bb[ät]darc.de. Redaktionsschluss ist donnerstags um 20:00 Uhr. Das Rundspruch-Archiv findet man unter www.dl0bn.de.

73 vom Rundspruch-Redakteur Martin, DL7ARY

Sendezeiten des Rundspruchs für die Distrikte Berlin und Brandenburg

To top

 

Samstag 18:00 Uhr*

Band

Frequenz

Relais

Bemerkungen

2m145,600 MHzDB0SP
70cm439,425 MHzDB0SP
70cm439,275 MHzDB0BLO
70 cm439,4625 MHzDB0DFD-Star
70 cm439,100 MHzDB0ZEHzur Zeit außer Betrieb
70 cm439,325 MHzDB0LY
23 cm1298,700 MHzDB0BLN

 

Sonntag 10:00 Uhr*

Band

Frequenz

Relais

Bermerkungen

2m145,600 MHzDB0SP
70 cm439,425 MHzDB0SP
70 cm439,275 MHzDB0BLO
70 cm439,4625 MHzDB0DFD-Star
70 cm439,100 MHzDB0ZEHzur Zeit außer Betrieb
70 cm439,325 MHzDB0LY
70 cm439,000 MHzDB0FOD
23 cm1298,700 MHzDB0BLN

 

* Die Angabe bezieht sich auf die gesetztliche Zeit, also MEZ bzw. MESZ

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X