Rundspruch für die Distrikte Berlin und Brandenburg

To top

Nr. 7/18 vom 16. Februar 2018

 

Übersicht

  • D01 informiert
  • Kaffeklatsch bei D20
  • 23cm-Relais DB0BLN wieder qrv
  • Neue Rufzeichen
  • Flohmarkt im FEZ
  • Terminübersicht

 

D01 informiert

Die Jahreshauptversammlung 2018 des OV-D01 findet am Montag, dem 19. Februar 2018 ab 19:30 Uhr statt.

Tagungsort:
Restaurant "SPLIT-GRILL"
Kaiserin-Augusta-Allee 46
10589 Berlin-Charlottenburg

Eingeladen sind alle Mitglieder des OV-Charlottenburg - und Gäste sind herzlich willkommen!!

73,
Wolfgang,DL7AJ, OVV D01

 

Auch im Februar wieder Kaffeeklatsch bei D20

Der nächste Kaffeeklatsch findet kommende Woche Freitag, das ist der 23. Februar, statt.Aufschließen werden wir den D20-Klub spätestens 16 Uhr. Abgeschlossen wird er wieder, wenn der letzte Besucher nach Hause geht.

Der Besuch bietet wieder Gelegenheit zu interessanten Gesprächen querbeet zum Hobby. Kaffee und Kuchen sowie ein weiteres Imbiss- und Getränkeangebot stehen bereit.

Die Klubräume befinden sich Am Berl&nsp;15 in 13051 Berlin.

Wer mit Nahverkehrsmitteln kommen möchte fährt mit der S75 bis Wartenberg oder auch mit der Tram M4 und M5 bis Endhaltestelle Zingster Straße. Von den Haltestellen sind es dann nur noch 200 Meter bis zum Klub.

Das Relais DBØBLO auf 439,275 MHz läuft durch und man kann den Klub auch unter der Telefonnummer 70 24 27 42 erreichen.

Zum Nachlesen besucht bitte die Homepage unter www.ov-d20.de

73 von Uli, DL8RO

 

23cm-FM-Relais DB0BLN wieder QRV

Seit 14.02.2018 ist das 23cm FM-Relais DB0BLN auf dem Schäferberg in Berlin Wannsee wieder QRV. Grund für die Abschaltung im Herbst 2017 war die Überholung des kompletten 23cm Senders, der noch aus alten Komponenten des ehemaligen Digipeaters DB0BLN bestand. Die Überholung hat leider mehr Zeit in Anspruch genommen, als geplant war, weil eine komplette Neukonstruktion des Relais-TX erforderlich war.

Die neue Sendeaufbereitung ist nun erheblich frequenzstabiler und kann phasenrein von 0 (!) bis 10kHz moduliert werden. Dadurch kann DB0BLN - wie auch DB0SP - STT-Daten übertragen. STT ist ein Verfahren, das simultan zur Sprache auch Daten unhörbar über den FM-Funkkanal aussendet und z.B. die Kopplung von örtlich entfernten Relais ohne eine zusätzliche HF-Strecke ermöglicht. Weitere Infos zu STT findet man im Netz unter:
dc7gb.darc.de/stt
und in einem Artikel zum 2m FM-TRX SuSE im FUNKAMATEUR Heft 12/2015 und Heft 01/2016.

Die TX-Antenne von DB0BLN steht weiterhin auf der Nord-Seite der 35. Etage des Fernmeldeturms in einer Höhe von etwa 235m über NN. Zusammen mit einer ebenfalls neu entwickelten 23cm-Endstufe werden nun 15 Watt HF abgegeben. Damit dürfte das Relais im Raum Berlin ab sofort um etwa 1 S-Stufe stärker zu empfangen sein als bisher.

Auch der RX-Pfad von DB0BLN wurde verbessert. Das Relais wird nun nicht mehr über einen Duplexer an einer gemeinsamen Antenne betrieben. An der jetzt mit verwendeten X4000-Empfangsantenne in der 28. Etage des Fernmeldeturms ist ein 23cm Vorverstärker installiert, der die Dämpfung des etwa 30m langen Koaxkabel ausgleicht. Die selbe X4000 wird übrigens auch vom 70cm- und vom C4FM-Relais DB0SP verwendet, so dass recht ähnliche Einzugsbereiche zu erwarten sind.

Es sei aber darauf hingewiesen, dass die Ausbreitungsbedingungen auf 23cm deutlich von denen auf 2m und 70cm abweichen! Auf 23cm ist der Einfluß jeder kleinen Abschattung in direkter Ausbreitungsrichtung, also z.B. Häuser oder Bäume, erheblich stärker, wodurch das Fading auch viel tiefer ausfällt. Diesen Effekt kann man bereits zwischen 2m und 70cm in abgeschwächter Form feststellen. Ein Vergleich ist also nur bei ungestörter Ausbreitung wirklich aussagekräftig.

Durch die umfangreichen Umbauten sollte die Empfindlichkeit von DB0BLN um etwa 6 dB - also einer S-Stufe - erhöht sein. Ein S-Meter Rapport in CW kann vom 23cm-User mit 3 Ruftönen 1750Hz abgefragt werden.

Wegen eines noch nicht behobenen Software-Fehlers in der RelaisLInk-Vermittlungskarte ist eine Kopplung mit dem 70cm- und 2m-Spandau-Relais allerdings noch nicht wieder möglich. DB0BLN läuft daher bis auf weiteres nur im Lokal-Mode.

Aktuelle Informationen findet man im Netz unter: db0bln.darc.de/db0bln

73 de Thomas, DC7GB SysOp DB0BLN

 

Neue Rufzeichen

Am 12.2.2018 haben folgende OMs ihre Prüfung bestanden:
Goran Ivan DO7GKB
Bernd DL7TF
Haiko DO9HC
Jonas Frederik DO7FJ
Oliver DL1VER
Jörg DO4JZ
Peter DL1QV

Herzlich willkommen und wir freuen uns auf viele qso !

 

 

 

 

Flohmarkt im FEZ

Wie schon der Vorankündigung zu entnehmen war, findet auch 2018 wieder der traditionelle Flohmarkt des OV D21 im FEZ- Wuhlheide statt.
Termin: 25.02.2018
Ausstellungszeit 10:00 Uhr -15:00 Uhr (länger ist möglich)

Um Probleme mit dem Hauptveranstalter FEZ zu vermeiden, bitte ich im Interesse des Flohmarktes die Ausstellungszeit bis 15:00 Uhr einzuhalten.

Die Zufahrt zum Wirtschaftshof ist am 25.02. ab 8:00 Uhr geöffnet und der Zugang zum Objekt ist wie immer über den hinteren Hof möglich. Nach dem Entladen der Fahrzeuge sind diese bitte auf den Besucher Parkplatz zu fahren.

Der OV behält sich vor, Aussteller die sich anmelden und wiederholt ohne triftigen Grund ihre Buchungen nicht einhalten, bei weiteren Planungen nicht mehr zu berücksichtigen. Tischbestellungen ab 18.12.2017 unter der e-mail : wuhle[ät]arcor.de oder telefonisch unter 030 53 753 82.

 

Wir freuen uns wieder auf eine rege Teilnahme.

 

Terminübersicht für die Zeit vom 17.2.2018 bis 23.2.2018

OV-Abende und aktuelle Termine

Sonntag 18.2.: Frühschoppen im Deichgraf
Montag 19.2..: D23, D01 mit JHV
Dienstag 20.2.: D03, D20, Z20
Mittwoch 21.2.: D04, D15, D21
Donnerstag 22.2.: D27
Freitag 23.2.: D06 , JHV bei D10, Kaffeklatsch bei D20
Sonntag 25.2. : Flohmarkt im FEZ

 

Aktuelle Meldungen für den Rundspruch bitte wie gewohnt an die bekannte Adresse rundspruch-bb[ät]darc.de .

 

Eine Liste der OV-Lokale und der regulären Termine finden Sie im Internet auf der Distriktsseite unter Termine und im Distriktskalender!
https://www.darc.de/der-club/distrikte/d/distrikts-kalender/

 

 

 

Das waren die Meldungen für die Distrikte Berlin und Brandenburg. Meldungen für den Rundspruch bitte an die Redaktion unter der eMail-Adresse rundspruch-bb[ät]darc.de. Redaktionsschluss ist donnerstags um 20:00 Uhr. Das Rundspruch-Archiv findet man unter www.dl0bn.de.

73 vom Rundspruch-Redakteur Martin, DL7ARY

Sendezeiten des Rundspruchs für die Distrikte Berlin und Brandenburg

To top

 

Samstag 18:00 Uhr*

Band

Frequenz

Relais

Bemerkungen

2m145,600 MHzDB0SP
70cm439,425 MHzDB0SP
70cm439,275 MHzDB0BLO
70 cm439,4625 MHzDB0DFD-Star
70 cm439,100 MHzDB0ZEH
70 cm439,325 MHzDB0LY

 

Sonntag 10:00 Uhr*

Band

Frequenz

Relais

Bermerkungen

2m145,600 MHzDB0SP
70 cm439,425 MHzDB0SP
70 cm439,275 MHzDB0BLO
70 cm439,4625 MHzDB0DFD-Star
70 cm439,100 MHzDB0ZEH
70 cm439,325 MHzDB0LY
70 cm439,000 MHzDB0FOD

 

* Die Angabe bezieht sich auf die gesetztliche Zeit, also MEZ bzw. MESZ