Referat Ausbildung, Jugendarbeit, Weiterbildung

Referat Ausbildung, Jugendarbeit, Weiterbildung

Aufgabenbereich

Interesse an Jugendarbeit ?
In unsere Mailingliste kannst Du Fragen stellen, Vorschläge machen, Ideen diskutieren und bekommst aktuelle Termine und Informationen direkt zugesendet.
Newsletter abonnieren

Aktuelles

To top

Nachrichten

To top

Du hast eine neue Meldung für uns?

Meldung abschicken

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nachrichten-Archiv

Job-Angebote im AJW Referat

Wir sind immer auf der Suche nach engagierten Leuten, die bestimmte Themenbereiche übernehmen wollen.

Die Themen reichen von regelmäßigen Aufgaben wie News-Redakteuren oder der Pflege bestimmter Themen bis hin zu einmaligen Aufgaben wie z.B. das Erstellen benötigter Tools oder Unterlagen.

Auf der Seite "Jobs bei AJW" haben wir all unsere Stellenangebote zusammengefasst.

Falls Du Interesse hast, melde dich einfach bei uns unter ajw(at)darc.de

YOTA Team DL

Dezember YOTA Monat

bald ist es wieder soweit und der December YOTA (Youngsters On The Air) Month steht an. Im nächsten Monat werden Jugendliche aus der ganzen Welt auf den Amateurfunkbändern mit den YOTA-Sonderrufzeichen aktiv. Auch gibt es wieder die Möglichkeit ein Diplom in vier Stufen (Bronze, Silber, Gold und Platin) zu arbeiten, das beim Erreichen kostenlos heruntergeladen werden kann. Das Ziel der Aktivität ist die Belebung der Amateurfunkbänder und somit die aktive Mitgestaltung der Zukunft im Amateurfunk.

 

Wie bereits in den vergangenen Jahren können sich Jugendliche das deutsche YOTA-Sonderrufzeichen ausleihen und damit Betrieb machen. Leider haben viele junge Rufzeicheninhaber selbst keinen Zugriff auf eine Funkstation und können dadurch nur sehr spärlich aktiv werden. Dem wollen wir im Zuge der anstehenden DYM-Aktivität entgegenwirken und das Netzwerken unter der deutschen Amateurfunkgemeinde ankurbeln.

 

Gerrit, DH8GHH

AJW-Arbeitstagung in Baunatal

Am vergangenen Wochenende haben sich 16 AJW-Referenten und interessierte Mitglieder in Baunatal zur Arbeitstagung des Referats für Ausbildung, Jugendarbeit & Weiterbildung getroffen, welche dieses Jahr unter dem Motto „Amateurfunk entdecken“ stand. Während des Vormittags haben die Teilnehmer in kleinen Gruppen an einem Problem gearbeitet, dass sicherlich jeder von uns schon einmal hatte: Wie begeistere ich in 30 Sekunden mein Gegenüber, z.B. Arbeitskollegen oder Besucher am Amateurfunkstand auf dem Stadtfest von der Faszination des Hobbys Amateurfunk?

Gerrit, DH8GHH

Antrag für ermäßigte Beitragsklasse jetzt stellen

Gemäß Beitragsordnung werden Schüler, Studenten und Auszubildende vom vollendeten 18. bis 25. Lebensjahr sowie Mitglieder über 18 Jahre, die Bezieher des Arbeitslosengeldes II sind und Rentner unterhalb der Regelleistung gemäß Sozialgesetzbuch II und XII in eine günstigere Beitragsklasse eingestuft. Bitte nicht vergessen: Alle Personengruppen müssen den Nachweis (z.B. Studiennachweis oder Schülerausweis) für die Erfüllung der Beitragsklasse 02a bzw. 02b/03b, den ermäßigten Mitgliedsbeitrag, jährlich erbringen und sollten ihn zeitnah stellen, da die Frist am 31. Oktober abläuft.

Lars DC4LW

Arbeitstagung zum Thema "Amateurfunk entdecken"

Die diesjährige Tagung findet vom 08. bis 10.11.2019 statt und ist ist als Arbeitstagung zum Thema “Amateurfunk entdecken” angelegt. Wir möchten euch AJW-Distrikts-Referenten und auch alle Interessierte einladen, einen roten Faden für das Jahr 2020 und darüber hinaus zu entwickeln. Kernpunkt wird das Motto “Amateurfunk entdecken” sein, um darauf eine Plattform für Neugierige aufzubauen.

 

Hier brauchen wir euch aus den verschiedenen Regionen, da ihr eure Gegenden am besten kennt und wisst, wie so etwas vor Ort umgesetzt werden kann. Dabei sollen sowohl alte Hasen als auch Neueinsteiger oder sogar “Unlizensierte” Interessenten angesprochen werden.Die Idee dieses Wochenendes ist es, dass wir uns in mehreren Arbeitsgruppen im nun wieder größeren Amateurfunkzentrum mit vielen freien Räumen breit machen und Ausarbeitungen zu verschiedenen Themen vornehmen.

Thomas, DL8TL
Ausbildung

Seminar: Ausbildung der Ausbilder

Auch in diesem Jahr bieten wir wieder einen Ausbildungsgang für künftige Amateurfunk-Ausbilder an. Dieses Seminar soll stattfinden im November 2019 an zwei Samstagen.



Es richtet sich in erster Linie an solche Funkamateure, die bislang noch nicht als Ausbilder tätig waren und an Ortsverbände, die noch keinen Lehrgang durchgeführt haben, gerne aber durch ein eigenes Ausbildungsangebot etwas für die Mitgliedergewinnung ihres OV tun möchten.

YOTA Team DL
Youngsters on the Air

Youngsters on the Air Bulgarien

Nach dem sehr erfolgreichen Youngsters On The Air Sommer Camp letztes Jahr in Südafrika entsendet das AJW Referat des DARC zum vierten Mal in Folge ein Jugendteam. Das diesjährige Camp in Bulgarien, organisiert durch die BFRA, wird vom 11. - 17. August in Sofia stattfinden. Das deutsche Team bestehend aus dem Teamleader Robert (DK2RO), Susanne (DL8SU) und Alexander (DL5LED) wird dort u.a. Workshops zu den Themen Selbstbau, ARDF (Fuchsjagd) und HST (High Speed Telegraphy), sowie Besuche beim Endstufenhersteller ACOM und einer der europäischen "Big Gun" Stationen LZ9W erleben.

Referat AJW
Messe in Kassel

AJW auf dem FUNK.TAG

Das AJW Referat ist auch dieses Jahr wieder auf dem FUNK.TAG in Kassel vertreten.

Wenn Du Fragen zur Amateurfunk-Ausbildung hast oder selbst in der Ausbildung aktiv werden willst, kannst Du gerne zu uns kommen.

Wenn Du Interesse an Jugendaktivitäten oder Jugendarbeit im Verein hast, bist Du ebenfalls bei uns richtig. Wir helfen Dir weiter!

Ebenso können wir Tipps und Anregungen für spannende Aktivitäten im Ortsverband geben.

Gerrit, DH8GHH
Auf der HAM RADIO in Friedrichshafen

HAM CAMP 2019: Jetzt online anmelden

Vom 21. bis 23. Juni lockt die HAM RADIO viele Funkamateure nach Friedrichshafen. Der DARC e.V. als ideeller Träger der Messe bietet wieder ein vielseitiges Rahmenprogramm am Bodensee. Dazu zählt seit Jahren auch das HAM CAMP.
Bevorzugt jüngeren Teilnehmern und Jugendgruppen bieten wir so wieder die Möglichkeit, zu einem günstigen Preis von 55 € an der Messe teilzunehmen und Gleichaltrige kennenzulernen.

Gerrit, DH8GHH

Gerrit, DH8GHH zum Bundesreferenten ernannt...???

Die heutige Meldung, dass Gerrit, DH8GHH zum AJW-Bundesreferenten ernannt wurde, mag bei vielen für Irritationen gesorgt haben.

Lars, DC4LW, Axel, DF9VI und er sind bereits seit mehreren Jahren AJW-Referenten auf Bundesebene und haben die Distrikte untereinander aufgeteilt. Warum also diese Ernennung?

Bisher war Vorstansdvorsitzender Steffen Schöppe, DL7ATE als AJW-Referent eingetragen, denn die DARC-EDV kann nur einen Referatsleiter verarbeiten. Das hatte zur Folge, dass z.B. Emails an alle Referenten nicht bei Gerrit, Lars und Axel, sondern nur bei Steffen eingingen.

Um diesen Sonderafll zu korrigieren, die automatisierten Informationsflüsse zu optimieren und Steffen von der Aufgabe des ewigen Mail-weiterleitens zu entlasten, wurde Gerrit, DH8GHH zum Referenten ernannt.

Für die Arbeit der drei Referenten ändert sich also nichts, außer dass Gerrit nun die Emails an seine Amtskollegen weiterleiten darf.

Ansprechpartner

To top

Distriktjugendleiter

Gerrit Herzig DH8GHH
Bottroper Straße 5
38108 Braunschweig
Tel: 0171 3266 171
dh8ghh(at)darc.de

stellv. Distriktjugendleiter

Jens Ludwig DG1AAE
Ballenstedtstraße 1
38364 Schöningen

dg1aae(at)darc.de

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X