Ortsverband Bielefeld (N01)

Ortsverband Bielefeld (N01)

Herzlich Willkommen beim Ortsverband Bielefeld

To top

Herzlich Willkommen beim OV Bielefeld (N01)

Die weiteren Seiten erreicht man , in dem man mit der Maus oben auf das Feld "Ortsverband" fährt und dort auf einen der Links klickt oder links auf eines der schwarzen Felder klickt.

Wer ist DO9GL

Herzlichen Glückwunsch zu bestandenen AFU Prüfung.

Am 14.9.2019 um 13:15 Uhr Küchenzeit war es geschafft und unser Prüfling aus N01 hatte seine Lizenzurkunde mit Wunschrufzeichen „ DO9GL“ in der Hand.

Vorausgegangen waren ein paar Monate intensives Büffeln der physikalischen Grundlagen und anschließend fleißiges Training der Prüfungsaufgaben. Erst 1 bis 2 mal die Woche 2 Stunden AFU-Physik und dann Training der Prüfungsaufgaben bis zum Erbrechen. Dazu das Selbststudium der Betriebstechnik und Gesetzeskunde. Zirka 120 bestandene Prüfungssimulationen brachten die Selbstsicherheit  zum Prüfungstermin … und ?

„Das war ganz leicht!!!“

Wer ist denn nun DO9GL ????



Die Ergebnisse der 80m OV-Fuchsjagd liegen vor

 

Die Ergebnistabelle findest du --> hier <--





*** nächster OV-Abend am 29. November 2019 ***

Der OV-Abend findet in der Clubstation der Ortsverbandes Bielefeld (Großdornberger Straße 110, 33619 Bielefeld), 

*** am 29.11.19 bleibt die Küche kalt ***

jeweils am letzten Freitag des Monats, um 18:00 Uhr statt. 

 

 

 



Aktuelles

To top

Neuer Satellit für OWL-Funkamateure

 

 

****   Näheres erfahrt ihr hier   --->

                                                      klicken





70MHZ 13cm 6cm beschränkte Nutzung bis 31.12.2019

Hallo zusammen,
RTA-Information (09)
Datum: 20.12.2018
Mit der Anlage übersenden wir die im Amtsblatt der Bundesnetzagentur
erschienene Mitteilung Nr. 414/2018 über die Duldung der Nutzung des
Frequenzbereichs 70,150 MHz – 70,200 MHz ab sofort bis zum 31. Dezember
2019 zur Information.
Die Nutzung ist auf ortsfeste Amateurfunkstellen beschränkt und darf nur
durch Inhaber einer
Zulassung zur Teilnahme am Amateurfunkdienst der Klasse A erfolgen.
Zugelassene Sendearten: Alle Sendearten
Maximal zulässige belegte Bandbreite
einer Aussendung: 12 kHz
Maximale Strahlungsleistung: 25 Watt ERP
Antennenpolarisation: horizontal

Amateurfunkdienst; Nutzung der Frequenzbereiche 2320 – 2450 MHz und 5650 –
5850 MHz durch Inhaber einer Zulassung zur Teilnahme am Amateurfunkdienst
der Klasse E
Nutzung der Frequenzbereiche 2320–2450 MHz und 5650–5850 MHz durch
Inhaber einer Zulassung zur Teilnahme am Amateurfunkdienst der Klasse E.
Die für 2018 geschaffene Regelung des Zugangs für Inhaber einer
Zulassung der Klasse E zum 13-cm- und 6-cm-Band wurde mit der
Amtsblattmitteilung 415/2018 bis zum 31. Dezember 2019
Die maximal zulässige Sendeleistung bei der Nutzung der Frequenzbereiche
2320 –
2450 MHz und 5650 – 5850 MHz durch Inhaber einer Zulassung zur Teilnahme am
Amateurfunkdienst der Klasse E beträgt 5 Watt PEP


73 de dieter dk4qt


Sonstiges

Ihr Ansprechpartner im Ortsverband Bielefeld (N01)

Matthias Oesterwinter
DL5QY
E-Mail: dl5qy@darc.de

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X