Hast Du auch Bauteile zu verschenken?

Viele Jugendliche und Jugendgruppen freuen sich über gespendetes Bastelmaterial.
Beim Durchforsten manch einer Shack fällt vielleicht das eine oder andere an, das sich für unsere Bauteilbörse eignet.

Allen Spendern im Voraus herzlichen Dank!

Für bastelende Jugendgruppen und Jugendliche können auf dieser Seite Angebote über zu spendende Bauteile und Geräte eingestellt werden.

Spielregeln:

  1. Die Anbieter senden an ( dk2dq(at)darc.de) eine kurze Beschreibung (ev. mit Foto) der Teile, die sie gerne spenden würden.
  2. Wir veröffentlichen auf dieser Seite die Beschreibung des Angebots (bitte auf den Angebotstitel klicken) mit Call und E-Mail-Adresse des Spenders.
  3. Jugendgruppen und Jugendliche setzen sich direkt mit dem Spender in Kontakt und vereinbaren Auswahl und Abholung oder Versendung gegen ggf. Portoerstattung.
  4. Wenn das Angebot vergeben ist, sendet der Anbieter eine Information an (dk2dq(at)darc.de ) und wir entfernen das Angebot.
  5. Sollte das eingestellte Angebot nach 3 Monaten nicht vergeben sein, wird es automatisch gelöscht.

Herzlichen Dank im Namen der Jugendlichen an die Spender:
Stephan-DG6DBV, Ewald-DJ4GG, Raik-DL9GKJ, Ludwig-DF9TX, Lothar-DL2KUA, Dieter-DL7LH, HaJo-DK3UM, Gerald-DG1GLG, Hans-Peter-DJ6HB, Jochen-DL4IE, Marco-OE7MBT, Helmut-DL2HBE, Ulf-DL7APF

Spende für Jugendgruppen

Spende für Jugendgruppen

Spende von Peter Dintelmann, DL4FN

1. Einen Antennenrotor Typ Emotator 105TSX mit Steuergerät, Windlast 1m^2, Mast 35-62mm, Steuerkabel 6adrig.
Der Rotor war etwa 5 Jahre unter Dach im Einsatz und hat danach etwa 25 Jahre im Keller zugebracht.

2. Einen Frequenzzähler von Philips bis 120 MHz.
Das Gerät sollte entsprechend gepflegt worden sein.

3. Ein 70cm-Datentransceiver T7F (z.B. für Packet Radio oder digitale Sprachübertragung).
Mit Original Anleitung und Programmierkabel.

4. Ein Bausatz für ein (Kurzwellen?) Radio. Ist
noch originalverpackt, jedoch ohne Anleitung. Könnte
von Kosmos sein und sich eine Anleitung im Internet
finden lassen.

5. Einen Antennenausleger, neu und unbenutzt. Montage
an einer Hauswand oder mit Schellen (sind dabei) an
einem Mast.

 
 
 
Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X