Referat Not- und Katastrophenfunk

Referat Not- und Katastrophenfunk

Willkommen im Referat Not- und Katastrophenfunk

Aktuelle Nachrichten aus dem Notfunkreferat

Im Februar haben wir zusammen mit dem Vorstand, EmCom Luxemburg und Vertretern der USKA das Datum für diese Übung festgelegt und haben das Jahr über immer wieder überprüft, ob und wie man diese Übung mit Corona zusammen durchführen kann.

Mehr

Wie Dr. Carlos A. Santamaria, CO2JC informiert, wird das kubanische Notfallnetzwerk (REN) ab 10:00 Uhr UTC am Dienstag den 06. Oktober 2020 aktiviert. Dies geschieht in Reaktion auf den Hurricane "Delta" der die Westküste Kubas streifte und nun auf dem Weg in Richtung Mexiko und den Vereinigten Staaten von Amerika befindet. Hierbei werden durch die Funkamateure vor Ort die Frequenzen 7110 und 7120 kHz tagsüber und in der Nacht, sowie zusätzlich die Frequenzen 3720 und 3740 kHz in der Nacht genutzt.

Mehr
Oliver Schlag
Notfunk, Übung, Amateurfunk, Emcom, Exercise

Notfunkübung 2020

Die besten Planungen und die tollsten Ideen scheitern immer wieder an der Realität. Daher müssen auch wir regelmäßig den Zustand unserer Planungen in der Realität überprüfen. Aus diesem Grund lädt das Referat für Not- und Katastrophenfunk des DARC e.V. alle interessierten Notfunkgruppen in den Distrikten zu einer gemeinsamen Großübung ein.

Mehr

Nachdem der DARC-Vorstand mit seiner Meldung von 20. August 2020 mitgeteilt hat, dass sämtliche Veranstaltungen im Amateurfunkzentrum bis Jahresende abgesagt sind, hat das Notfunkreferat nach reiflicher Überlegung das Notfunksymposium 2020 abgesagt. Das Notfunksymposium hätte vom 17. bis 18. Oktober 2020 stattfinden sollen.

Mehr

Hurrikan Laura hat die Südwestküste Lousianas erreicht. Gestern (MI) wurde daher das Hurricane Watch Net aktiviert - und zwar um 1300 UTC auf 14.325 kHz USB sowie ab 2100 UTC auch auf 7.268 UTC LSB.

Mehr

Ihr Ansprechpartner im Referat Not- und Katastrophenfunk

Oliver Schlag
DL7TNY
E-Mail: dl7tny@darc.de

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X