Öffentlichkeitsarbeit

Peter Wolff (DJ9LN)

Ilkstraat 20
22399 Hamburg-Poppenbüttel
Telefon : (0162) 2184875

eMail dj9ln(at)darc.de
- 1985 Lizenz  
- seit 2005 Referent für Öffentlichkeitsarbeit
- 2006 - 2007  Vorstandsmitglied des DARC
- April - November 2008 Stv. DV (komm.)
- 2009-2012 Stellvertretender DV

Aus Presse und Medien

To top

Presseartikel

To top

Ahrensburg/Großhansdorf (ve/pm). Bilder aus dem All haben die Funkamateure in

Großhansdorf empfangen.

Anlässlich des Jahrestages, an dem der Kosmonaut Juri Gagarin am 12. April 1961

den ersten bemannten Flug in das Weltall mit dem Raumschiff „Wostok 1“

gedacht wird, ging die Internationale Raumstation ISS auf Sendung. Vom 11. bis

14. April wurden Bilder in Slow Scan TV, einer zeilenweisen Bildübertragung, von

auf der ISS stationierten Funkamateuren aus dem Orbit zur Erde gesendet.

Mehr

Der Ortsverband E09 - Ahrensburg - berichtet auf seiner Webseite:

"Der etwas anderer Bastelabend – am 26.01.2018 war Frau Veeh von Ahrensburg24.de zu Gast bei unserem Bastelabend, um über Amateurfunk und unser Bastelprojekt zu berichten. So war es denn ein Abend mit vielen Informationen, die für jedermann verständlich sein sollten. Ein geplanter Sked mit Funkfreund Felix, DL5XL an DP1POL in der Antarktis konnte leider nicht stattfinden, da hier an einer neuen Antenne für die WSPR-Technik...

Mehr

Archiv

Aus der Amateurfunkszene

To top

Aus der Amateurfunkszene

Berichte und Informationen über das Amateurfunkgeschehen im Distrikt

Aktuell

Aus dem Nord-Ostsee Rundspruch vom 18. März 2018

Die Distriktsvorsitzende Felicitas DL9XBB hatte geladen – und (fast) alle waren gekommen: Vertreter...

Mehr

Archiv

Am 14.11.2017 konnte die Distriktvorsitzende Felicitas, DL9XBB, auf dem OV-Abend des Ortsverein Teufelsbrück (E29) die Auszeichnung für besondere...

Mehr

Unter diesem Motto feierte die Auferstehungskirche in Hamburg-Barmbek 500 Jahre Reformation mit einem Fest für die ganze Familie.

Wir Funkamateure...

Mehr

Ein Bericht von Eddi DJ6UX über einen Störfall in der umittelbaren Nachbarschaft und warum es sich lohnt, die BNetzA einzuschalten.

Mehr
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutz. Akzeptieren.