Multimode-Repeater DO0DNR

Aktuell Juni 2018:

Der Repeater ist wieder in der Luft und mit DB0KX in Viersen im Pegasus-Netz.

Aktuell Ende Mai 2018:

Der Repeater ist derzeit nicht in Betrieb und wird zur Reparatur geschickt.
Als Alternative bietet sich der C4FM-Repeater DB0KX in Viersen, 438.400 MHz, Ablage -7,6, an

Aktuell Dezember 2017:

Die Firmware des Repeaters wurde einem notwendigen Update unterzogen.
Um die vollständigen Funktionalitäten von WIRES-X nutzen zu können, sollten die Funkgeräte, die WIRES-X nutzen sollen, auch mit der aktuellen Firmware ausgestattet sein!


Infos dazu unter
http://www.yaesu.com/?cmd=DisplayProducts&DivisionID=65&ProdCatID=102 .

 

Seit Heiligabend 2015 ist der Multimode-Repeater DO0DNR in Mönchengladbach in Betrieb, als Weihnachtsgeschenk des Ortsverbandes Romeo10 Mönchengladbach.

Dieser Multimode-Repeater versorgt das Stadtgebiet Mönchengladbach und die weitere Umgebung. Als Standort dient ein Privathaus im Stadtteil Windberg.

Basierend auf der Relaisbaugruppe DR-1XE des Herstellers Yaesu sind nun Verbindungen in den Betriebsarten C4FM digital und FM analog möglich. Diese arbeitet im Auto-Mode. Das Relais erkennt automatisch, in welcher der möglichen Betriebsarten er auf der Eingabefrequenz empfängt und sendet entsprechend auf der Ausgabefrequenz, gleichgültig ob der Empfang analog oder digital erfolgt ist.

Ausgabe-Frequenz: 439,5875 MHz
Eingabe-Frequenz: 431,9875 MHz
Ablage: -7,6 MHz
Locator: JO31EE

Im Analog-Betrieb kann das Relais nur mit dem CTCSS-Ton 123 Hz geöffnet werden, bei Digitalbetrieb über C4FM erfolgt das Öffnen automatisch. Das Callsign-Routing ist bereits aktiv. Eine Anbindung über das Wires-X System ist jetzt auch aktiv.

Folgende Technik ist im Einsatz:

Yaesu DR-1XE Multimode-Repeater Baugruppe
Yaesu HRI-200 Internet Link Adapter
Kuhne Electronic - Empfangsvorverstärker MKU LNA 432 A
Procom Duplexer
Koaxkabel HEATEX Ecoflex 15 Plus

Das Relais wird über eine unabhängige Stromversorgung betrieben und bleibt somit auch bei längeren Stromausfällen QRV. (Notfunk-Funktionalität)

Empfangsberichte und weitere Meldungen sind an DO7BD(at)darc.de zu richten.

 

Wer den Betrieb dieses Repeaters unterstützen möchte, kann dies mit einer Überweisung auf das folgende Konto tun:

 

Fritz Wiebel

IBAN DE36 3105 0000 0004 6322 79
Stadtparkasse Mönchengladbach

 

Jede noch so kleine Spende ist hilfreich!
Vielen Dank

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutz. Akzeptieren.