DARC Team SES

Das DARC Team SES (SES= Special Event Station = Sonderstation) wurde im Sommer 2Ø2Ø ins Leben gerufen.

Funkamateure, die Spaß am regelmäßigen und konzentrierten Funkbetrieb mit Sonderrufzeichen haben, sind eingeladen mitzumachen.

Sie sind flexibel, verlässlich und regelmäßig QRV und vertreten den DARC aktiv durch guten Funkbetrieb auf den Amateurfunkbändern.

Die Teammitglieder sind in verschiedenen Sendarten ausgewogen QRV, arbeiten im Pile Up  und loggen sicher ihre Verbindungen. Ihre Logs senden Sie dem Rufzeichenverantwortlichen zeitnah und fehlerfrei zur weiteren Verarbeitung.
Das Kernteam steht dabei regelmäßig für Funkbetrieb zur Verfügung. Interessenten hingegen sind gelegentlich aktiv. Alle Mitglieder des Teams sind angemeldete Nutzer des Buchungskalenders des DARC und sind über eine Mailingliste verbunden. Aktivitäten werden von jedem Teammitglied verantwortlich gebucht. 

Das Referat DX organisiert die Aktivitäten des DARC Teams. Ansprechpartner ist der Referent DX, Enrico (Ric) Stumpf-Siering, DL2VFR.

DARC Team SES - wie ist man dabei?

Das Team ist ein loser Zusammenschluss von DARC-Mitgliedern, die sich zum Ziel gesetzt haben, Sonderrufzeichen aktiv und mit einem gewissen Standard in die Luft zu bringen.
Dabei sollen möglichst viele Sendarten und Bänder berücksichtigt werden. Die Rufzeichen sollen häufig genutzt werden. Auch die gute Qualität der Logs und die zeitnahe Abrechnung der gefahrenen QSOs im ADIF-Format soll gewährleistet sein. 
Um das zu erreichen, werden die Aktivitäten durch den OP bevorzugt stundenweise gebucht. Deshalb nutzt jedes Teammitglied einen Buchungskalender und ist Mitglied einer Mailingliste beim DARC.  

Mitglieder und Aktivitäten

Team-Mitglieder
 

DD2CW, DF9ZV, DG5OAV, DH1NBE, DJ8RS, DJ9DJ, DJ9XX, DK3RW, DK5KK, DK5ON, DK5PP, DK9BM DL1DCT,  DL1YCG, DL2ARN, DL2SAX, DL2VFR, DL3ABD, DL3CQ, DL3FF, DL3GA, DL3KWF, DL3KWR, DL4BBH, DL5CV, DL5YL, DL5YM, DL6GCE, DL6JZ, DL7NV, DL7UXG, DL8NBM, DM3DL, DO1HDF, DO1RWM, DO2XU, DO3LZ
 

Die erste offizielle Aktivität des DARC Teams SES war der Funkbetrieb unter DK7ØDARC.
Dieser begann am 01.09.2020 und endete am 31.12.2020.

Aus diesem Anlass gibt das Referat DX im DARC e.V. das Sonderdiplom DARC Team SES heraus:

Die aktuellen Aktivitäten sind DL21EURO mit SDOK 21EURO ab 01.03.2021 und DA21WARD mit SDOK WARD21 ab 01.04.2021. Kalender
Es folgen 2021 weitere Aktivitäten unter DP90JMT.

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X