Herzlich willkommen beim Distrikt Saar

 

 

 

Klaus Neumann, DL8FR Silent Key

Klaus Neumann, DL8FR
Klaus Neumann, DL8FR

Mit großem Bedauern hat der DARC Distrikt Saar vom Tod seines früheren Distriktsvorsitzenden Klaus Neumann, DL8FR, Kenntnis genommen, der am 28. September nur wenige Tage nach seinem 89. Geburtstag verstorben ist. Klaus war von 1974 bis 1991 Distriktsvorsitzender Saar. Aufgrund seiner Kontakte und seines persönlichen Einsatzes konnte am 01. Dezember 1982 eine der ersten Vereinbarungen im Notfunk auf Landesebene in Deutschland mit dem Ministerium des Innern und den Funkamateuren im Distrikt Saar geschlossen werden.

Mit DL8FR verliert der Amateurfunkdienst in Deutschland einen verdienten OM. Jahrgang 1929 und 58 Jahre DARC-Mitglied, bekleidete er im Bundesverband für Amateurfunk viele Ämter. Im Amateurrat war er in diversen Ausschüssen des DARC tätig, darunter im Haushalt-, Ehrennadel- und CQ DL-Ausschuss.

Er war einer der Mitbegründer des DX-Clubs Saar-Pfalz (DXCSP). Das Experimentieren mit Antennen und Endstufen faszinierte ihn sein Leben lang. Die Teilnahme an den  KW-Fielddays und den WW-DX-Contesten vom Standort Oppen waren seine Leidenschaft. Als Mitglied des erlesenen Clipperton-DX-Clubs war er dann auch oft bei den Mitgliederver-sammlungen und  Jahrestreffen im französischen Raum mit dabei. 

OM Klaus Neumann verstand es, seine Ämter mit Geschick und Diplomatie zum Erfolg zu führen. In seinem Ortsverband St. Ingbert Q02 war er jahrelang für die technische Ausbildung der Newcomer verantwortlich. Viele OMs kamen so zum Amateurfunk und zu ihrem Amateurfunkzeugnis. 

Im Jahr 1975 wurde er mit der Goldenen Ehrennadel des DARC ausgezeichnet. Nach seiner Amtszeit als DV wurde er anlässlich des 40jährigen Jubiläums seines Ortsverbandes St. Ingbert Q02 für seine Verdienste mit der Distriktsehrennadel geehrt.

Mit seinem Tod verliert der DARC e.V. einen engagierten und verdienten Funkamateur.
Wir werden Klaus Neumann, DL8FR ein ehrendes Andenken bewahren.
Eugen Düpre, DK8VR
Distriktsvorsitzender Saar

 

 

 

Wolfgang Klein - DD1WKS erhält goldene Ehrennadel

Anlässlich des Sommerfestes des OV Merzig - Q04 in Bietzen am 04. August konnte unser Distriktvorsitzende Eugen Düpre - DK8VR bei herrlichem Wetter die goldene Ehrennadel an Wolfgang Klein - DD1WKS übergeben.

Wolfgang, der seit 41 Jahren Mitglied im DARC e.V. ist, konnte als Gründungsmitglied des Ortsverbandes Schwarzwälder Hochwald - Q21, dessen Geschicke er seit 2009 als OVV leitet, in diesem bereits viele Ehrenämter ausfüllen. Neben vielen Workshops, die OV-Übergreifend Interessenten weiterbildeten, ist Wolfgang ebenfalls eine der Säulen der Jugendarbeit im Distrikt. Neben Jugendfielddays und JOTA gehen ISS-Schul-Funkverbindungen wie auch Ballonstarts im Mittelpunkt seiner Interessen.

Der Distrikt gratuliert hiermit seinem Mitglied Wolfgang recht herzlich!

 

 

 

Outdoor-Aktivität Not- und Portabelfunk auf Litermont

Der Berg ruft! Die Notfunkgruppe Südwest/Distrikt Saar Q erinnert nochmals an die Outdoor-Aktivität auf dem Litermontgipfel in Nalbach. Termin: Sonntag, 10. Juni 2018, 10-16 Uhr. Hierzu sind Funkamateure und SWL`s mit Anhang herzlichst eingeladen. Die Veranstaltung ist gekoppelt mit einem „Tag der offenen Tür“ in der optischen Telegrafenstation auf dem Litermont. Besucher können sich während der Veranstaltung einen Eindruck verschaffen, wie bereits vor 200 Jahren mit optischer Signalgebung geheime Nachrichten zwischen Paris über Nalbach nach Mainz übertragen wurden. Die Notfunkgruppe präsentiert sich am Standort der Telegrafenstation mit Amateurfunk-Equipment, das autark vom öffentlichen Stromnetz betrieben wird. Wer sich aktiv mit seinem Funk-Equipment beteiligten möchte, melde sich umgehend per Mail unter der Rufnummer 06838 2971 oder per Mail dk4xw(at)darc.de. Teilnahme und Besuch sind kostenlos. Hinweis für Zufahrt zum Litermont: Auf der Landstraße L 346 zwischen Nalbach und Düppenweiler rechts abbiegen, ca. 1,4 Kilometer bergaufwärts zunächst Richtung Margret`s Bauernstube, dann zum Waldparkplatz „Grauer Stein“ (Navi-Koordinaten: 49.404351/6.782941). Vom Grauen Stein führt ein Fußweg ca. 500 Meter bergaufwärts Richtung Süden bis zum Litermontgipfel. Wer Orientierungshilfe benötigt, melde sich auf 145,5 MHz.

73 und awds am Sonntag, 10. Juni 2018, auf dem Litermont in Nalbach.

Dieter – DK4XW, Referent Notfunk Distrikt Saar Q 

Video der SAFA 2018

Am Sonntag, 29.04.2018, fand die diesjährige SAFA des Ortsverbandes Saarlouis - Q09 statt. Alex - DO1DDR, hat einige sehr interessante Stände besucht und diese in ein ansprechendes Video gebracht.

An dieser Stelle herzlichen Dank für die Erlaubnis, das Video hier zu präsentieren.

 

 

 

Frank Kneip – DC2VE und Kim Hübel – DG9VH mit der Goldenen Ehrennadel des DARC ausgezeichnet

Anlässlich der Mitgliederversammlung des Ortsverbandes Völklingen, Q05 am gestrigen Abend überreichte der Distriktsvorsitzende Eugen Düpre, DK8VR die Goldene Ehrennadel des DARC e.V. an die OM-s Frank Kneip – DC2VE und Kim Hübel – DG9VH. Geehrt wurden sie für ihre besonderen Verdienste um den DARC und den Amateurfunk in Deutschland.

Frank Kneip war langjährig im Ortsverband Völklingen – Q05 mit verschiedenen Ämtern betraut und ist seit 2004 Internet-Referent und Webmaster im Distrikt Saar. Ebenso ist er Mitglied im Relaisteam des Distriktes. Seit 2011 ist Frank stellvertretender Distriktsvorsitzender und dort auch für die Belange des Distriktes Saar wie Distriktsservicetag zuständig.

Kim Hübel war von 2007 bis 2013 Ortsverbandsvorsitzender vom Ortsverband St. Ingbert – Q02, wechselte dann später zum Ortsverband Völklingen – Q05. Seit über 10 Jahren ist Kim mit DO1RG Rundspruchredakteur des Saarlandrundspruches, Internet-Referent und Webmaster des Distriktes. Die Funkaktivitäten des Distriktes in den letzten Jahren mit den Sonderrufzeichen DQ6ØSAAR, DL25ØCOAL, DL6ØSTATUT, DL5ØFRANCE, DR6ØSAL wurden von ihm koordiniert und verwaltet. Weiterhin ist er gesamtverantwortlich am Distriktsservicetag der Distrikte Rheinland-Pfalz und Saar (K + Q) für die Programmierung der Webseiten mit den dazugehörigen Auswertungen der gesamten Veranstaltung – und das auch schon für die letzten 10 Jahre. Zu guter Letzt ist er auch noch Mitglied im Relaisteam des Distriktes Saar, das für den Betrieb und die technische Ausgestaltung der Relaisfunkstellen zuarbeitet. Für den Bereich Digital Mobile Radio (DMR) hielt er am 10.03.2018 ein Seminar zu diesem Thema in Baunatal und er hat für unsere Vereinszeitschrift CQ-DL mehrere Beiträge zu diesem Thema geschrieben.

Der Distriktsvorsitzende und die Mitgliederversammlung des Ortsverbandes Völklingen, Q05 gratulierten mit lang anhaltendem Applaus.

DK8VR und DC2VE, Foto: DL8RB
DG9VH und DK8VR, Foto: DL8RB

Infos zum DARC Distrikt SAAR (Q) findet Ihr im Menü links unter "unser Distrikt und Archiv".



 

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutz. Akzeptieren.