6. FUNK.TAG in Kassel am 27.04.2024

Herzlich Willkommen

Der DARC Ortsverband Salzgitter-Lebenstedt stellt sich vor

 

Hallo und herzlich willkommen auf unserer Webseite!

Der Ortsverband Salzgitter-Lebenstedt (Kurz: H33) ist ein aktiver Ortsverband mit vielen unterschiedlichen Aktivitäten. Mit über 100 Mitgliedern, davon bis zu 35 Mitglieder in den Jugend- und Bastelgruppen gehen wir alle Themen rund um Elektronik, Funkwellen und auch Programmieren mit Leidenschaft an.

2021 war unser Jubiläumsjahr: Wir feierten 60 Jahre DARC e.V. Salzgitter-Lebenstedt.

Im Club werden regelmäßig Vorbereitungslehrgänge für die Amateurfunklizenz durchgeführt. Bei Interesse freuen wir uns über eine Nachricht. Diese Kurse sind für alle zugänglich: Wir haben bereits junge Menschen ab 13 Jahrenausgebildet.

Unser Techniktreff  für alle Altersgruppen findet wöchentlich immer am Dienstag ab 17:30 Uhr statt. 

Die Jugendgruppen und Bastelgruppen treffen sich im Wechsel immer Samstags, 10:00 Uhr. Hier sind neue Gesichter immer zum Schnuppern willkommen. 

Kurzfristige Änderungen sind natürlich immer in Abhängigkeit von Ferien / spontanen Ausflügen und Aktionen immer möglich. Schaut dazu einfach in unseren Kalender!

Sonntags wird bei uns oft gefunkt. Spontan verabredet sich die Funkgruppe des H33 auf den Frequenzen des Amateurfunks. Einzelne Funkamateure nutzen dazu auch unsere Remotestation im Clubheim. 

Genug Text: Schau weiter in unsere Seite und erfahre viel über unsere Aktionen und den Amateurfunk.

Aktuelles Bild von unserem Relaisstandort DM0SZ (Burgruine Lichtenberg)

Informationen über die Technik

Sonnenaufgang über Salzgitter
Blick von der Burgruine auf den Brocken. Hier 25-facher optischer Zoom und der Rest ist Digital.
Blick auf den Mond: Blende soweit zu wie möglich!
 

 

 

Wie funktioniert denn die Kamera auf der Burg Lichtenberg?

 

Klar ist: Wir haben kein Internetanschluss in der Burg - auch kein Telefon. Das Handynetz ist leider auch nicht gut, so dass eine Datenübertragung über Handy nur bedingt möglich wäre.

Also haben wir über den Amateurfunk eine Datenübertragung in unser Clubheim in der Goethestraße gestartet: Über eine Frequenz im 5GHz Amateurfunkband werden nun die Bilddaten in den Club übertragen und von dort aus auf einen Server weitergeleitet. Die 4 km werden also über Funkwellen knapp neben dem WLAN Bereich überbrückt.

Die Bilder werden im Hintergrund automatisch alle 30 Sekunden aktualisiert. daher ist auch der Bildlink oftmals nicht mehr identisch mit dem angezeigten Bild. Eine Historie der Bilder erscheint nun unterhalb (-30 Sekunden, -60 Sekunden, -90 Sekunden)

Weitere Informationen? Immer gerne, komm einfach bei einem unserer Termine vorbei oder melde Dich bei Christian (Kontakt am Ende dieser Seite)

Kamera: Hikvision DS-2DE4225IW-DE

Firmware: V5.6.10 build 210120

Für Funkamateure gibt es eine Möglichkeit die Kamera live über das Hamnet zu beobachten.

Aufgrund der beschränkten Bandbreite und eines Hackerangriffs auf eine Sicherheitslücke in der Kamerasoftware haben wir nun mit einem RaspberryPi das Kamerabild weitergeleitet. Dadurch jedoch gibt es zum einen einen Qualitätsverlust, zum anderen sind die Frames auf 1Frame pro Sekunde beschränkt.

Hier ist der Link als Test: http://dl0rl.ham-radio-op.net:8765/picture/2/frame

Die nebenstehenden Bilder verdeutlichen die Leistungsfähigkeit der Kamera.

 

73 vom gesamten Team des DARC e.V. Salzgitter-Lebenstedt

 

 

Aktuelles Bild der Burgkamera Salzgitter-Lichtenberg

Burg000M.jpg
Burg001M.jpgBurg002M.jpgBurg003M.jpg

Aktuelles

To top

Ferienprogramm Salzgitter: Wir sind wieder dabei!

 

Zum Ferienprogramm Salzgitter trägt der DARC e.V. wieder mit einigen Attraktionen bei:

Der Bastel- und Jugendtreff wird in der Ferienzeit fortgeführt und für alle Kinder und Jugendliche geöffnet. 

Am 06.07.2024 werden wir zwischen 10:00 Uhr und 13:00 Uhr eine Funkschnitzeljagd am Salzgittersee anbieten. Abgerundet werden die Angebote durch Termine mit einer Einführung in unser Funkhobby, an dem die Telnehmenden das Mikrofon selbst in die Hand nehmen können sowie einem Vorbereitungslehrgang für die staatliche Prüfung zum Funkamatuer Klase N (Ab 12 Jahre)

 

Wir freuen uns auf Euren Besuch bei uns,

 

73 (Viele Grüße) vom Jugendteam des Amateurfunk Clubs Salzgitter-Lebenstedt

 

 

 

Mitgliederversammlung mit Wahlen am 12.04.2024

 

Unsere Mitgliederversammlung mit Wahlen findet am 12.04.2024 statt.

Um 16:30 trifft sich die Jugendversammlung zur Wahl der Jugendreferenten. 

Ab 18:30 ist die Vollversammlung mit Wahl des Vorstandes.

 

Beides im Clubraum des DARC e.V. in der Goethestraße 35, 26226 Salzgitter.

 

Wir freuen uns über eine zahlreiche Teilnahme,

 

73 vom gesamten Team H33

 

 

Funktreff mit neuem Termin

 

Das Sonnenfleckenmaximum und die guten Funkedingungen zwingen uns sozusagen mehr auf den Bändern aktiv zu sein. Da die Tagesausbreitungsbedingungen momentan so gut sind, treffen wir uns zum Funktreff nun jeden Sonntag ab 15:00 Uhr im Clubheim.

Bei Fragen wendet euch einfach bitte an Jaro (DO1JAR) oder an unsere allgemeine Mailadresse am Ende der Webseite.

Wir freuen uns auf viele Funkinteressierte, Gäste sind selbstverständlich herzlich willkommen!

 

73 vom gesamten Team H33

 

 

Neustrukturierungen unserer Seite mit technischen Informationen und Vorträgen:

 

Im Rahmen der weiteren Verbesserung unserer Webseite haben wir die Themen im Bereich der technischen Dokumentationen neu strukturiert.

Wir erhoffen uns dabei etwas mehr Übersichtlichkeit. Feedback bitte an unsere Vorstands - Mailadresse.

 

73 vom Webteam H33

 

 

 

Drei neue Zulassungen zum Amateurfunkdienst in der Jugendgruppe!

 

in den letzten 8 Wochen kamen drei neue Lizenzen aus der Jugendgruppe hinzu:

Zur bestandenen behördlichen Prüfung zum Funkamateur gratulieren wir:

  • Ben (13) DO4NEB
  • Paul (14) DO2TPT
  • David (15) DO2DVD

Alle drei haben Ihr erstes Funkgerät, gesponsort von unserem Ortsberband Salzgitter, bereits entgegengenommen. Die ersten Funkkontakte sind auch bereits im Log.

In Deutschland haben nur wenige Jugendliche diese behördliche Prüfung bei der Bundesnetzagentur bestehend aus 3 Prüfungsteilen bestanden!

Viel Spaß auf den Bändern und Willkommen im Club der Funkamateure!

 

73 vom Jugendteam H33

 

 

Der neue Prüfungskatalog ist da!

Manche haben sicher schon sehnsüchtig auf ihn gewartet. Nun ist er da: Der neue Prüfungskatalog für Amateurfunklizensprüfung. Oder, wie es im Amtsdeutsch heißt, die "Prüfungsfragen zum Erwerb von Amateurfunkprüfungsbescheinigungen". Weitere Informationen dazu findet man auf den Seiten der Bundesnetzagentur. Dort steht auch, neben den bisherigen Fragenkatalogen, der neue Prüfungskatalog zum Download bereit.

Mit dem neuen Katalog wird auch eine neue Einsteigerklasse "N" eingeführt, die ein überschaubares Technikwissen voraussetzt und somit eine sehr geringe Hürde zum Einstig in den Amateurfunk darstellt, natürlich mit entsprechenden (deutlichen) Beschränkungen insbesondere in Bezug auf nutzbare Frequenzbänder, Sendeleistungen.

Unabhängig von der angestrebten Lizensklasse unterstützt der OV-H33 gerne bei der Vorbereitung auf die Prüfung. Sei es in Form von Vorbereitungskursen oder Orientierungshilfen hinsichtlich möglicher Lernapps oder ähnlichem. Interessierte können sich gerne bei Christian (DJ9PH) wenden. Die Kontaktdaten findet ihr unten auf dieser Seite.

Der Neue Lehrgang startet am 06.01.2024!

 

73 vom gesamten Team des Ortsverbandes Salzgitter-Lebenstedt

 

 

 

Kurz berichtet

Unser neuer OVV Jaro (links) zusammen mit unserem alten OVV und neuem stellvertretenden OVV Christian.

12.04.2024: Der OV hat gewählt

Heute Abend fand unsere jährliche Hauptversammlung im Clubheim in der Goethestraße statt. Dabei standen auch Vorstandswahlen an.

Während wir Mitglieder uns in den vergangenen Jahren darauf beschränken konnten, dem Vorstandsteam durch Wiederwahl unsere Zufriedenheit mit der Entwicklung des Clublebens zu bestätigen, stand in diesem Jahr ein echter Wechsel an.

Insbesondere unser bisheriger OVV Christian (DJ9PH) und unser Kassenwart Markus (DK3SMS) hatten sich über viele Jahre sehr für den Club engagiert und dafür andere Interessen und Aufgaben aus dem persönlichen Bereich vernachlässigt. Daran sollte sich etwas ändern und so stellten sie sich diesesmal nicht mehr für die Ämter zur Wahl

In die Fußstapfen eines sehr erflogreichen Leitungsteams zu treten, kann natürlich eine sehr undankbare Aufgabe sein, da die “Latte” dann schon sehr hoch liegt. So haben wir uns umso mehr gefreut, dass sich Jaro (DO1JAR) und Sascha (DO6SAM) für die Positionen des OVV und des Kassenwarts zur Wahl stellten und haben sie mit großer Mehrheit in ihre neuen Posten gewählt.

Christian wird als stellvertretender OVV weiterhin der Leitung angehören und Jaro in seiner neuen Aufgabe unterstützen.

An dieser Stelle möchten wir insbesondere Christian und Markus recht herzlich für ihr Engagement bedanken und Jaro und Sascha viel Erfolg für ihre neuen Aufgaben wünschen.

 

09.02.2024: Offizieller Start ins Jahr 2024

Am 9. Februar fand der diesjährige Neujahrsempfang des OV H33 statt. Dazu trafen sich Mitglieder, deren Begleitung und Freunde des OV im Restaurant Montenegro in Salzgitter Lebenstedt. Die Veranstaltung an den zwei langen Tafeln bot bei gutem Essen eine tolle Gelegenheit für einen persönlichen Austausch in netten Geprächen.

Unser OVV, Christian, DJ9PH ließ noch einmal das erfolgreiche und ereignisreiche Jahr 2023 Revue passieren. Neben den vielen regelmäßigen Aktivitäten in der Jugendarbeit und den Vorbereitungskursen für die Amateurfunklizens hatte es ja unter anderem mit den Fielddays zum 60 Jahrestag des Wunders von Lengede, dem Maus-Türöffner Tag einige besondere Highlights gegeben. Auch das Engargement, insbesondere der Jugendabteilung, beim alljährlichen Frühjahrsputz auf der Burgruine im Stadtteil Lichtenberg wurde hier noch einmal gewürdigt.

In einem ruhigen Augenblick wurde dann noch den vergangenen Jahr verstorbenen Mitgliedern gedacht die sich sehr in unserem Hobby engagiert hatten.

Einen erfreulichen Beitrag bot Markus, DK3SMS, mit seinem knappen Überblick über die zufriedenstellende Finanzlage des OV. Insbesondere private Spenden und die Unterstützung duch die Stadt und einiger Stiftungen hatten uns einige interessante Investitionen in unsere Räumlichkeiten und unsere Ausstattung ermöglicht.

Und dann nutzte Peter, DK4BF, noch die Gelegenheit, einen Rückblick auf die Aktivitäten des wöchentlichen Techniktreffs mit seinen großen und kleinen Projekten zu bieten und zugleich für eine noch zahlreichere Teilnahme zu werben.

Die Teilnehmer an diesem, insgesamt runden Abend, nutzten wiederum die Gelegenheit, Christian, Markus und Peter nocheinmal für ihr wichtiges Engagement zu danken und freuen sich nun auf ein tolles und spannendes Jahr 2024.

 

 

16.11.2023: 4 frischgebackene Lizensierte im OV

In dieser Woche haben sich 4 Mitglieder unseres OVs auf den Weg zu den Niederlassungen der Bundesnetzagentur gemacht um dort ihre Prüfungen für die Amateurfunklizenz abzulegen.

Jaro und Hal hatten ihre Prüfungstermine bereits am Montag in Göttingen. Iin Hannover stellten Paul und David dann am Dienstag ihre Kenntnisse in den Prüfungsfächern Technik, Betriebstechnik und Vorschriften unter Beweis.

Alle vier wurden für ihre Ausdauer, die sie in der Vorbereitungsphase gezeigt hatten, belohnt und haben inzwischen ihre Rufzeichen zugewiesen bekommen unter denen sie nun endlich die Sendetaste betätigen dürfen und dies hoffentlich auch ausgiebig tun.

Ebenso wie die frischgebackenen OMs freut sich natürlich der gesamte Club über die neuen Calls und über noch lebhaftere Nutzung unserer Bänder.

An dieser Stelle nochmal herzlichen Glückwunsch an Hal (DO1HAL), Jaro (DO1JAR), Paul (DO2PTP) und David (DO2DVD). Man hört sich!

 

 

 

 

Jugendtreff und Basteltreff

To top

Der Ortsverband Salzgitter-Lebenstedt bietet so einiges an für Kinder, die nicht nur die vorhandene Technik nutzen , sondern auch verstehen möchten wie denn das alles so funktioniert.

Unser Einzugsbereich erstreckt sich über Salzgitter hinaus: Lengede, Wolfenbüttel und auch Salzgitter Bad und Baddeckenstedt.

 

Wie gefährlich sind denn nun "Handystrahlen"? Was ist denn so eine elektromagnetische Welle?

Vom Elektronikbasteln über Programmierung bis hin zu weltweiten Freunden: Das bietet der Amateurfunk.

Um bei uns mitzumachen benötigst Du keine offizielle Amateurfunkzulassung. Solltest Du aber Lust an der Technik bekommen bereiten Dich erfahrene Funkamateure auf die Prüfung bei der Bundesnetzagentur vor.  Das geht zwar nicht ohne Lernen, aber vielen Themen aus diesem Lehrgang werden Dir wieder im Physikunterricht oder Matheunterricht Klasse 7-10 begegnen.

Themen aus dem Geografie Unterricht werden Selbstverständlich... Wenn man schon Kontakt mit Surinam hatte, dann weiß man auch wo es liegt. Nebenbei übst Du die Englische Sprache.

In unserer Jugendgruppe sind bereits 8 staatlich zugelassene Funkamateure. Beim gerade stattfindenen Vorbereitungslehrgang auf die behördliche Prüfung sind 4 Teilnehmer ab 12 Jahren dabei.

Mit dem Bestehen einer solchen Prüfung darf man dann die freigegebenen Amateurfunkfrequenzen nutzen und weltweit funken.

Falls Du oder Deine Eltern noch weitere Fragen haben: Ruft einfach an.

Wir können nicht nur Funk sondern auch Telefon: 05344 998 6050. Im Bereich Lengede erreichst Du Christian auch oft einfach über  PMR Kanal 1.

 

Liebe Grüße vom Jugendteam: Can (DO2CAN), Erik (DO6EM) oder Christian (DJ9PH)

 

 

Techniktreff

Unser Techniktreff hat sich seit vielen jahren immer Dienstags etabliert. Alle Technikbegeisterten treffen sich um 17:30 im Clubheim.

Oft werden Funkgeräte, Filter, Schwingkreise und anderes Material an den Messplätzen überprüft. Es stehten funkmessplatz, Oszilliskop, Frequenzgenerator, Sprktrum Analyssator und andere Messtechnik zur Verfügung. Außerdem qualifizierte Funkamateure. Schon oft kam Besuch vorbei: Zwar sind wir kein ofizielles Repair Caffee, jedoch konnten wir bereits vielen elektronischen Geräten ein zweites Leben ermöglichen. 

 

Mehr zu unserem Techniktreff auf dieser Seite

Liebe Grüße vom Team "Technik" beim DARC Ortsverband Salzgitter-Lebenstedt

 

 

Unsere regelmäßigen Aktivitäten im Club

To top

Unsere regelmäßigen Aktivitäten:

 

AktivitätTerminUhrzeitDas Wichtigste in StichwortenZielgruppeLeitung
OV AbendJeden 2. Freitag im Monat18:30 - open end

Aktuelle Informationen, Austausch und persönliches Wierdersehen, QSL-Karten, Planung zukünftiger Technikprojekte, Funkbetrieb

Alle MitgliederChristian, DJ9PH
Junge TechnikerJeden 2. Samstag im Wechsel mit der Jugendgruppe10:00 - 12:00Löten, Technik, FunkbetriebJugendErik, DO6EM
JugendgruppeJeden 2. Samstag im Wechsel mit der jungen Technikern10:00 - 12:00Löten, Technik, Funkbetrieb, ProgrammierenJugendCan Joel, DO2CAN
TechniktreffDienstags17:30 - 19:30TechnikprojekteAlleHaldun, DO1HAL
LehrgangMontags19:00 - 20:30Vorbereitung auf die AmateurfunkprüfungAlleChristian, DJ9PH

 

Wir freuen uns, wenn Menschen bei Interesse an diesen Aktivitäten oder bei Fragen einfach Kontakt zu uns aufnehmen.

 

Und wie kommt man zum Clubheim?

Unser Clubheim befindet sich auf dem Gelände der Kindertagesstätte St. Joseph bzw. der St. Michaelschule in Salzgitter Lebenstedt im hinteren Hof. Die Adresse lautet

 

Goethestraße 35

Salzgitter Lebenstedt

 

Man nimmt die Einfahrt zum Kindergarten. Dort, auf dem vorderen Hof, kann man auch parken.

Um zum Clubheim zu gelangen geht man links am Kindergarten vorbei, durch das grüne Tor auf den hinteren Hof.

Von dort geht man weiter am Gebäude vorbei und gelangt nach etwa 30 Metern zu einer Kellertreppe. Dort gehts in unsere heiligen Hallen.

&nbs

Unsere regelmäßigen Aktivitäten auf den Bändern

Rundspruch

Wann?Donnerstags ab 19:30
Wo?

Auf unserer Anruffrequenz 145,400 MHz,

auf unserem Relais DM0SZ (438,7875 MHz) und

auf unserem Relais DB0THS (438,825 MHz)

Was?Es wird zunächst der Deutschlandrundspruch, anschließend der Niedersachsenrundspruch und als abschließender Höhepunkt die neusten Meldungen aus Salzgitter verlesen.

Funktreff

Wann?Sonntags ab 15:00
Wo?Im Clubheim (Goethestraße 35, 38226 Salzgitter.
Was?

Wir aktivieren unsere clubstation für weltweiten Funkbetrieb auf Kurzwelle, über Satellit

Ansprechpartner ist Jaro (DO1JAR) oder über unsere Mailadresse

Und wie kommt man aufs Band?

In unserem OV werden immer wieder Vorbereitungskurse für die Amateurfunkprüfung durchgeführt. Bei Interesse am besten eine Mail schreiben.

"Unsere" Frequenzen / Relais

To top

Unsere Clubstation hat das Rufzeichen DL0RL.

Lokal sind wir vor allen Dingen auf zwei Frequenz zu finden:

  • auf unserer Anruffrequenz 145,400 MHz
  • auf der Frequenz unseres Relais DM0SZ auf 438,7875 MHz

Insgesamt werden aktuell im Raum Salzgitter folgende Relais betrieben:

BeschreibungRufzeichenFreqzenz
Unsere Relaisfunkstelle auf dem Bergfried der Burgruine LichtenbergDM0SZ438,7875 MHz
Unsere Relaisfunkstelle in Salzgitter BadDB0THS438,825 MHz
Unser Stadt- und Versuchsrelais in Salzgitter-Lebenstedt mit Echolink-Anbindung (Node 240444)

DB0SZ

438,6375 MHz

Termine und Kalender

Was ist Amateurfunk?

To top



Für alle, die etwas mehr darüber erfahren wollen, wie man in den Amateurfunk einsteigen kann, bauen wir eine eigene Seite auf.

Buchungskalender Clubrufzeichen DL0RL

To top

Rechts entsprechenden Buchungswunsch auswählen.

Der Browser aktualisiert sich automatisch alle 10 Minuten. Ihr könnt auch direkt auf www.vello.fi/h33 die Buchung durchführen.

Alle Buchungen bitte in Lokalzeit (Kein UTC) durchführen! Logbücher bitte im ADIF Format an die H33 Mailadresse schicken.

Logbücher

To top

DR60WUNDER - Sonderrufzeichen in Gedenken 60 Jahre Grubenunglück in Lengede

DL0RL - die Clubstation aus Salzgitter: Logbuch bei QRZ.com

DR60SZL: Sonderrufzeichen zum 60. Geburtstag unseres Ortsverbandes

DR2016KIDS - unser Sonderrufzeichen: Logbuch auf QRZ.com

Technische Informationen rund um den Amateurfunk sowie Vorträge

Aufgrund der Größe der Startseite und der Vielzahl an Dokumentationen rund um den Amateurfunk haben wir eine zusätzliche Seite mit den Vorträgen und technischen Informationen erstellt.

Hier kommt Ihr direkt auf die neue Seite

73 vom Team H33

Wichtige Rollen in unserem OV

AufgabePersonRufzeichen
VorsitzenderJaroslaw (Jaro) SwiderskiDO1JAR
Stellvertretender VorsitzenderChristian ZirlewagenDJ9PH
KassenwartSascha Alexander MisselhornDO6SAM
SchriftführerJan TostmannDJ2WO
QSL ManagerMichael NörtemannDF8AN
TechnikHaldun CaliDO1HAL
JugendreferentCan Joel KayaDO2CAN
JugendreferentErik MaaßD06EM

(Stand: 12.04.2024)

Bei allen Fragen wendet Euch einfach an den Vorstand:

 

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X