Herzlich Willkommen

Der DARC Ortsverband Salzgitter-Lebenstedt stellt sich vor

 

Hallo und herzlich willkommen auf unserer Webseite!

Der Ortsverband Salzgitter-Lebenstedt (Kurz: H33) ist ein aktiver Ortsverband mit vielen unterschiedlichen Aktivitäten. Mit insgesamt 97 Mitgliedern, davon 27 Mitglieder in den Jugend- und Bastelgruppen gehen wir alle Themen rund um Elektronik, Funkwellen und auch Programmieren mit Leidenschaft an.

Regelmäßig bieten wir Lehrgänge für die Vorbereitung auf die Amateurfunkprüfung an. Hierzu treffen wir uns zumeist Donnerstags. Unser Techniktreff findet momentan wöchentlich immer am Dienstag statt. Momentan arbeiten wir an der Relaisfunkstelle DB0SZ sowie an der Vorbereitung der Technik für den Ballonstart.

Neuerdings ist der Samstag unser Tag der Jugend. Inzwischen nennen wir uns die "jungen Techniker" und basteln, programmieren und funken was das Zeug hält. Langfristig freuen wir uns natürlich über viele neue Zulassungen zum Amateurfunkdienst aus diesen Reihen.

Freitags wird auch oft gefunkt. Spontan verabredet sich die Funkgruppe des H33 um nicht nur weltweit zu funken sondern auch so gesellig zusammenzusitzen. Am jeweils zweiten Freitag im Monat trifft sich der sogenannte OV Abend. Hier kommt jeder, der gerne sich über Technik austaucht und auch einfach mal plaudert.

Natürlich haben wir in unseren Reihen auch Spezialisten, die sich mit besonderen Themen hervorragend auskennen und deshalb auch Vorträge und Weiterbildungsveranstaltungen durchführen. Hierzu findest Du eine Sammlung der Vorträge HIER.

 

Genug Text: Schau weiter in unsere Seite und erfahre viel über unsere Aktionen und den Amateurfunk.

 

 

Aktuelles Bild von unserem Relaisstandort DM0SZ (Burgruine Lichtenberg)


Informationen über die Technik

 

 

Wie funktioniert denn die Kamera auf der Burg Lichtenberg?

 

Klar ist: Wir haben kein Internetanschluss in der Burg - auch kein Telefon. Das Handynetz ist leider auch nicht gut, so dass eine Datenübertragung über Handy nur bedingt möglich wäre.

 Also haben wir über den Amateurfunk eine Datenübertragung in unser Clubheim in der Goethestraße gestartet: Über eine Frequenz im 5GHz Amateurfunkband werden nun die Bilddaten in den Club übertragen und von dort aus auf einen Server weitergeleitet. Die 4 km werden also über Funkwellen knapp neben dem WLAN Bereich überbrückt.

Weitere Informationen? Immer gerne, komm einfach bei einem unserer Termine vorbei oder melde Dich bei Christian (Kontakt am Ende dieser Seite)

Kamera: Vivotek FD8379-HV

Firmware: FD8379-VVTK-0113b

 

73 vom gesamten Team des DARC e.V. Salzgitter-Lebenstedt

 

 

 

Aktuelles Bild der Burgkamera Salzgitter-Lichtenberg




Aktuelles

To top
 

RaspberryPi Einführung: Termine stehen fest

Der Workshop findet nun am:

15.08.2020 und 22.08.2020 jeweils von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr statt.

folgende Themen werden behandelt:

  • Einrichtung und Vorbereitung der SD Karte
  • Einstellungen und lokale Einrichtungen, WLAN, Netzwerk
  • Benutzerverwaltung
  • Allgemeine Internetsicherheit und Netzwerktechnik
  • Grundlagen in der Ordnerstruktur
  • Die wichtigsten Linux Befehle
  • Einführung in die Programmiersprache Python
  • Die Python IDE
  • Einführung in die Schnittstellen am RaspberryPi (GPIO, SPI, I2C, ...)
  • LEDs schalten
  • Sensoren anschließen und auslesen mit Python
  • LCD Display ansteuern
  • LED Dotmatrix ansteuern

Also viele Themen, die Euch auf weitere spannende Erlebnisse mit dem RaspberryPi vorbereiten. Sämtliche Hardware ist von uns bereits besorgt, Du nimmst diese dann natürlich mit nach Hause um weiter an neuen Projekten zu arbeiten.

Den Unkostenbeitrag von 100,00 Euro bringt bitte gleich beim ersten Termin mit.

Viele Grüße vom Jugendteam des DARC Salzgitter-Lebenstedt

 

ANMELDUNG HIER

 

 

 

 

 

Alle Ferienpassaktionen leider schon vorbei - oder nicht?

 

Insgesamt haben bei uns 21 Kinder bzw. junge Erwachsene gelötet und gebastelt was das Zeug hält.

15 Computermäuse wurden gebaut, elektronische Würfel, Clowngesichter, "Nerv mich" und Leuchtbögen. Wir hoffen natürlich, dass es den Teilnehmern genauso Spaß gemacht hat, wie dem Betreuerteam!

Aber es ist noch nicht ganz vorbei: Aufgrund der Absage zur Einführung in den RaspberryPi, aber auch der Resonanz und der späteren Nachfrage, werden wir wohl dieses Angebot am Ende der Sommerferien nochmal wiederholen.

habt Ihr Interesse? Dann meldet Euch UNVERBINDLICH an! Wir stimmen dann einen entsprechenden Termin ab. Es bleibt bei den 100,00 Euro Teilnahmegebühren für den RaspberryPi, den Ihr dann mitsamt Zubehör mit nach Hause nehmen könnt.

Alles in allem eine gelungene Aktion: Vielen Dank an Peter, Christian und Elias für die Betreuung!

 

73 vom gesamten Jugendteam H33

 

 

 

OV Abend im Clubheim (bzw. vor dem Clubheim)

 

Am 10.07.2020 treffen wir uns erstmals wieder am Clubheim zum OV Abend. Maximal 10 Personen sind zugelassen, wir müssen die Mindestabstände zu jederzeit einhalten.

Bitte meldet euch bei Christian an, damit wir die Rahmenbedingungen in Bezug auf Corona einhalten.

Während des OV Abends werden wir die Antennenanlage auf dem Schuldach warten. Außerdem planen wir eine kleine Vorführung unseres Hamnetzugangs.

wir freuen uns auf dieses erste Treffen unter erhöhten Coronaauflagen,

 

73 vom gesamten Team H33

 

 

 

Jugend- und Basteltreff im Freien

 

Sowohl am 20.07.2020 wie auch am 27.07.2020 haben wir gemeinsam wieder versteckte Peilsender aufgespürt. Diese "Füchse" werden im Vorfeld versteckt und dann mit Peilgeräten von den Teilnehmern gefunden.

Zu beobachten war, dass sämtliche Teilnehmer immer besser mit den Geräten zurecht gekommen sind und die Sender schon fast direkt angelaufen haben. So sind bei der letzten Übung die Ersten bereits nach 40 Minuten wieder erfolgreich zurückgekommen. Das Training zahlt sich aus!

Alle hatten neben dem Erfolgserlebnis auch eine Menge Spaß.

Da nun unsere Ausstattung auch komplett ist, werden wir vor den Sommerferien noch einen Termin am 11.07.2020 anbieten. Allerdings ist noch nicht klar, wo wir diese Aktion stattfinden lassen.

Trotzdem freuen wir uns bereits jetzt über eine zahlreiche Teilnahme.

Fuchsjagd - Übung im Lichtenberger Forst am 13.06.2020

 

am 13.06.2020 treffen wir uns im Rahmen des Bastel- und Jugendtreffs wieder in Salzgitter-Lichtenberg zur Fuchsjagd - Übung.

Ziel ist es auch, bei einer der nächsten Fuchsjagden in der Region teilzunehmen und natürlich auch als Team H33 zu gewinnen!

 

Zusätzlich haben wir bestimmt auch viel Spaß.

Da wir auch wieder alle Hygieneanforderungen anhalten werden, ist eine Anmeldung erforderlich. Alle Teilnehmer werden mit Funk ausgerüstet und die Mindestabstände müssen eingehalten werden.

Bisher sind 5 Anmeldungen eingegangen, 5 weitere Kinder können noch teilnehmen.

 

Meldet Euch einfach bei Christian über Whatsapp oder über E-Mail.

 

73 vom Betreuer-Stab rund um die Bastel- und Jugendgruppen bei H33

 

 

 

Termine und Kalender

Jugendtreff und Basteltreff

To top

Der Ortsverband Salzgitter-Lebenstedt bietet so einiges an für Kinder, die nicht nur die vorhandene Technik nutzen , sondern auch verstehen möchten wie denn das alles so funktioniert.

 

Wie gefährlich sind denn nun "Handystrahlen"? Was ist denn so eine elektromagnetische Welle?

Vom Elektronikbasteln über Programmierung bis hin zu weltweiten Freunden: Das bietet der Amateurfunk.

Um bei uns mitzumachen benötigst Du keine offizielle Amateurfunkzulassung. Solltest Du aber Lust an der Technik bekommen bereiten Dich erfahrene Funkamateure auf die Prüfung bei der Bundesnetzagentur vor.  Das geht zwar nicht ohne Lernen, aber vielen Themen aus diesem Lehrgang werden Dir wieder im Physikunterricht oder Matheunterricht Klasse 7-10 begegnen.

Themen aus dem Geografie Unterricht werden Selbstverständlich... Wenn man schon Kontakt mit Surinam hatte, dann weiß man auch wo es liegt. Nebenbei übst Du die Englische Sprache.

In unserer Jugendgruppe sind bereits 6 staatlich zugelassene Funkamateure (z.B. Elias mit 12 Jahren der jüngste im Funkteam)!

Falls Du oder Deine Eltern noch weitere Fragen haben: Ruft einfach an.

Wir können nicht nur Funk sondern auch Telefon: 05344 998 6050.

Am besten erreichst Du uns abends ab 18:00 Uhr.

 

 

 

 

Was ist Amateurfunk?

To top



Treffen auf Funk

To top

Übersicht unserer Rufzeichen mit denen wir auf den Bändern aktiv sind:

DL0RL - die Clubstation aus Salzgitter: Logbuch bei QRZ.com

DR2016KIDS - unser Sonderrufzeichen: Logbuch auf QRZ.com

Frequenzen, auf denen wir erreichbar sind:

 

Von unserem Ortsverband werden die folgenden Rundsprüche ausgestrahlt:

Deutschlandrundspruch - Niedersachsenrundspruch - lokale Meldungen aus Salzgitter

Die Sendung erfolgt Donnerstags um 19:30 bis 20:00 Uhr.

 

Der Rundspruch ist eine Nachrichtensendung von Funkamateuren für Funkamateure. Der Empfang ist auch ohne Zulassung erlaubt und auch gewünscht. Wenn Du eine entsprechenden Empfänger besitzt, hör einfach mal Donnerstags auf einen der Rundspruchfrequenzen rein.

Treffen im Clubheim

To top

Wo treffen wir uns:

Goethestrasse 35
Salzgitter - Lebenstedt

Einfahrt am Kindergarten und Parken im vorderen Hof.
Links am Kindergarten vorbei durch das grüne Tor in den hinteren Hof laufen. Wenn Ihr nun ca. 30 Meter am Kindergarten entlang lauft führt eine Treppe in den Keller.

 

Wann treffen wir uns:

Technische Informationen rund um den Amateurfunk sowie Vorträge

Aufgrund der Größe der Startseite und der Vielzahl an Dokumentationen rund um den Amateurfunk haben wir eine zusätzliche Seite mit den Vorträgen und technischen Informationen erstellt.

Hier kommt Ihr direkt auf die neue Seite

73 vom Team H33

Ansprechpartner

To top

Bei allen Fragen wendet Euch einfach an Christian:

 

Christian Zirlewagen
DJ9PH
Amselring 10
38268 Lengede
Tel.: 05344 9986050
dj9ph(at)darc.de

Besucherstatistik

To top

Besucherstatistik

Juli August Gesamt
4366 272 84111
Stand: 04.08.2020 23:59 *)
Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X