Der Distrikt Franken

To top

Der Distrikt Franken grenzt im Norden an Hessen, Thüringen und Sachsen,
im Westen an Baden Württemberg. Die südliche Grenze bildet das Altmühltal
und die östliche Grenze ist der Böhmerwald mit Tschechien.

Der Distrikt Franken besteht aus 43 Ortsverbänden, die aktuell (01.01.2021)
1932 aktive Mitglieder im DARC e.V. zählen.
Mit fast 1000 Ortsverbänden (OV) in 24 Distrikten ist der DARC bundesweit
eine starke Gemeinschaft.

Wir wollen...

... Interessenten den ersten Schritt zum Medium Funk ermöglichen.
    Wir beraten bei Geräteauswahl und -kauf sowie beim Selbstbau.

... eventuell vorhandene Berührungsängste mit der Technik abbauen.
    Hierzu bieten wir unverbindliche Informationsveranstaltungen und Ausbildungskurse an.

... gewonnene Fähigkeiten laufend und fortwährend erweitern, Fremdsprachen und Fachausdrücke
    dazulernen.

... neue Wege der Kommunikation mit Freunden auf der ganzen Welt aufzeigen.

... Neigungsgruppen zu bestimmten Themen, wie z.B. Wettbewerbe, Selbstbau und Mobilfunk bilden.

... den Selbstbau von Sendern, Empfängern, Messgeräten, Antennen und Zubehör fördern.

... Jugendlichen Bildungswege aufzeigen und sie bei der Berufswahl unterstützen.

... in Not- und Katastrophenfällen Hilfe durch Kommunikationsverbindungen anbieten.

... mit unserer Interessensvertretung gegenüber Behörden und Verbänden Lobbyarbeit leisten,
    um unsere begehrten Frequenzbänder zu erhalten und zu erweitern - auch über die nationalen
    Grenzen hinaus.

... Perspektiven für ein interessantes Hobby bieten.

Interesse geweckt?

Wenn Sie mehr über den Amateurfunk wissen möchten und uns persönlich
kennenlernen wollen, dann besuchen Sie doch einmal völlig unverbindlich
einen unserer OV-Abende.

Falls Sie sich für eine Mitgliedschaft im DARC interessieren, klicken Sie bitte hier.

Sie sind noch kein Funkamateur?
Wollen aber bald einer werden? Wir können Ihnen helfen!
Bitte werfen Sie einen Blick auf unser Ausbildungsangebot.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Ansprechpartner

To top

Distriktsvorsitzender
Peter Meßthaler, DG4NBI (BØ2)
Brechhausstraße 14
91639 Wolframs-Eschenbach
Telefon:  09875 94973
E-Mail:    dg4nbi(at)darc.de




Weitere Vorstandsmitglieder und Referenten

Navigationshilfe

To top

Dies ist die Startseite des Distriktes Franken. Sie enthält aktuelle Nachrichten, Termine und
Veranstaltungshinweise und wird mehrmals in  der Woche aktualisiert. Weitere Informationen
zu unseren Aktivitäten findet man nach Themen sortiert im Flyout-Menü Der Club - Franken (B)
ganz oben auf dieser Seite.

Aktuelle Nachrichten

To top

Termine für Amateurfunkprüfungen

Die Bundesnetzagentur hat bis auf weiteres alle
bereits geplanten Amateurfunkprüfungen abgesagt.

Weitere Informationen findet man hier.



Info: Eckhard Kraus, DH1NEK (B11)
Datum: 14.01.2021 / DH1NEK

"Weihnachtsgeschenke" der Bundesnetzagentur

Folgende vier Erweiterungen bzw. Verlängerungen von Frequenz-
zuteilungen wurden von der Bundesnetzagentur kurz vor Weihnachten
veröffentlicht. Bitte beachtet vor der Betriebsaufnahme die rechtlichen
Details der Zuteilungen.
Hier eine kurze Zusammenfassung:



Nutzung von 2320-2450 MHz und 5650-5850 MHz durch Klasse-E-Inhaber verlängert

Um Funkamateuren mit einer Zulassung der Klasse E die Teilnahme an HAMNET und
den Zugang zu zwei weiteren Frequenzbereichen zu ermöglichen, wird im Einver-
nehmen mit dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI)
und dem Bundesministerium der Verteidigung (BMVg) die Nutzung der Frequenzbe-
reiche 2320 - 2450 MHz und 5650 - 5850 MHz durch Inhaber der Klasse E bis
zum 31. Dezember 2021 gestattet.


Erweiterte Nutzungsregelung für 50 - 52 MHz

Die Weltfunkkonferenz 2019 der Internationalen Fernmeldeunion (ITU) hat für
den Amateurfunkdienst in Region 1 eine sekundäre Zuweisung im Frequenzbereich
50 - 52 MHz beschlossen. In Abstimmung mit dem Bundesministerium für Verkehr
und digitale Infrastruktur (BMVI) und dem Bundesministerium der Verteidigung
(BMVg) hat die Bundesnetzagentur gemäß Amtsblatt 24 vom 23.12.2020 eine erwei-
terte Nutzungsregelung für 50 - 52 MHz gestattet. Die vorläufige Nutzung im
Amateurfunk bis zum 31. Dezember 2021 im Rahmen der nachfolgenden Nutzungsbe-
stimmungen gestattet:

- Frequenzbereich: 50,000–52,000 MHz

- Maximal zulässige Sendeleistung im Frequenzteilbereich 50,000 - 50,400 MHz:
  * 750 W PEP für Inhaber der Klasse A
  * 100 W PEP für Inhaber der Klasse E

- Maximal zulässige Sendeleistung im Frequenzteilbereich 50,400 - 52,000 MHz:
  25 W PEP für Inhaber der Klassen A und E.

Zugelassene Sendearten: Alle
Maximal zulässige belegte Bandbreite einer Aussendung: 12 kHz
Antennenpolarisation: horizontal
Kontestbetrieb: zulässig

Die Nutzung ist auf feste Amateurfunkstellen beschränkt.
Andere Funkdienste und Telekommunikationsanlagen dürfen nicht gestört werden.
Über den Sendebetrieb sind Aufzeichnungen zu führen.

Auf die Abgabe einer Betriebsmeldung sowie auf die jederzeitige telefonische
Erreichbarkeit der Amateurfunkstelle während des Sendebetriebs wird bis auf
Weiteres verzichtet.


Verlängerung des befristeten Erlaubnisses für 70,150 - 70,200 MHz

In Abstimmung mit dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur
(BMVI) und dem Bundesministerium der Verteidigung (BMVg) wird gemäß Amtsblatt
24 der BNetzA vom 23.12.2020 die vorübergehende Nutzung des Frequenzbereichs
70,150 - 70,200 MHz bis zum 31. Dezember 2021 unter den nachfolgenden Nutzungs-
bestimmungen gestattet.

Die Nutzung ist auf ortsfeste Amateurfunkstellen beschränkt und darf nur durch
Inhaber einer Zulassung zur Teilnahme am Amateurfunkdienst der Klasse A
erfolgen.

Zugelassene Sendearten: Alle
Maximal zulässige belegte Bandbreite einer Aussendung: 12 kHz
Maximale Strahlungsleistung: 25 Watt ERP
Antennenpolarisation: horizontal

Andere Funkdienste und Telekommunikationsanlagen dürfen nicht gestört werden.
Fernbedient erzeugte Aussendungen sind nicht gestattet.
Über den Sendebetrieb sind Aufzeichnungen zu führen.


Befristete Erlaubnis für das 160-m-Band bis Ende 2021 verlängert

Im Einvernehmen mit dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infras-
truktur (BMVI) und dem Bundesministerium der Verteidigung (BMVg) werden gemäß
Amtsblatt 24 der BNetzA vom 23.12.2020 bei der Nutzung der Frequenzbereiche
1850 - 1890 kHz und 1890 - 2000 kHz im Amateurfunk bis zum 31. Dezember 2021
die folgenden Abweichungen von den Nutzungsbestimmungen gestattet

In den Frequenzbereichen 1850 - 1890 kHz und 1890 - 2000 kHz wird die Verwen-
dung einer Sendeleistung von maximal 750 Watt PEP durch Inhaber der Klasse A
an Wochenenden gestattet.

In den Frequenzbereichen 1850 - 1890 kHz und 1890 - 2000 kHz wird die Verwen-
dung einer Sendeleistung von maximal 100 Watt PEP durch Inhaber der Klasse E
an Wochenenden gestattet.

In den Frequenzbereichen 1850 - 1890 kHz und 1890 - 2000 kHz wird die Teilnahme
an Amateurfunk-Wettbewerben (Kontestbetrieb) an Wochenenden gestattet.

Info: Internetportal des DARC (www.darc.de) vom 23.12.2020
Datum: 25.12.2020 / DH1NEK

Neue SSTV-Bilder von der ISS

Hans-Joachim Immig, DL9NEE (B11) hat vom 25.12. bis 31.12.2020
wieder eine SSTV-Bilderserie von der ISS empfangen. Interessenten finden
die Sammlung auf der Homepage des OV Nürnberg Süd (B11).


Info: Hans-Joachim Immig, DL9NEE (B11)
Datum: 31.12.2020 / DH1NEK

Pandemie Regeln auch für Vereine verlängert

Wie nunmehr bekannt wurde, hat das Bundesministerium der Justiz und
für Verbraucherschutz in Ausnutzung der in § 8 des Gesetzes über Maß-
nahmen im Gesellschafts-, Genossenschafts-, Vereins-, Stiftungs- und
Wohnungseigentumsrecht zur Bekämpfung der Auswirkungen der COVID-
19-Pandemie enthaltenen Verordnungsermächtigung die "Sonderregelungen COVID-19"
bis zum 31.12.2021 ohne Einschränkung verlängert.

Was das im Einzelnen für den DARC, seine Distrikte und Ortsverbände heißt, ob Wahlen
und Versammlungen damit grundsätzlich auch 2021 ausgesetzt werden können oder wie
richtig zu verfahren ist um bestandskräftige Abstimmungen zu erreichen, wird Gegenstand
einer eigenen Meldung sein.

Fest steht aber auf Grund der Erfahrungen mit der jetzt verlängerten Ausgangsregelung
schon jetzt, dass

1. eine rechtmäßig ausgefallene Versammlung nicht später nachgeholt werden
    muss. Es gibt keine Ersatzversammlung, sondern nur eine spätere reguläre
    Versammlung. Keinesfalls besteht also die Notwendigkeit zusätzlich zu einer
    2020 oder 2021 rechtmäßig ausgefallenen Versammlung eine weitere reguläre
    Versammlung abzuhalten.

2. sämtliche Formalien der üblichen Ladung einzuhalten sind.

3. Teilnahmemöglichkeiten dürfen nicht, auch nicht mit dem Argument fehlender
    Kapazitäten (sei es auf Grund Raumgröße und Personenabstand - sofern Ver-
    sammlungen mit persönlicher Anwesenheit zugelassen sind oder auch online)
    beschränkt werden.

4. jetzt hinreichend Zeit besteht und damit die Abklärung, des was, wann,
    wie in aller Ruhe erfolgen kann.

Info: Bertram Heßler, DG2FDE (F11) / Juristischer Berater des RTA
Datum: 04.12.2020 / DH1NEK

Übergangsfrist für die Nutzung von Funkgeräten im Kfz verlängert

Unabhängig von Länderregelungen ist die Übergangsfrist für die Nutzung
von Funkgeräten in Kraftfahrzeugen bis zum 30. Juni 2021 verlängert worden.
In der Bundesrat Drucksache 578/20 vom 6. November heißt es im Beschluss
dazu unter anderem: "§ 23 Absatz 1a ist im Falle der Verwendung eines Funk-
gerätes erst ab dem 1. Juli 2021 anzuwenden."

Die Begründung liest sich u.a. wie folgt: "Aufgrund der großen Bedeutung der Funktechnik
in einer Vielzahl von Fällen unter anderem für die Kommunikation von Begleitfahrzeugen
für Großraum- und Schwertransporte untereinander und mit der Polizei, für den Straßen-
betriebsdienst unter anderem im Rahmen koordinierter Mäh- oder Schneeräumarbeiten
sowie zum Beispiel für Taxen, Busse und Fahrschulen wird eine Verlängerung der Über-
gangsregelung als sinnvoll und erforderlich erachtet."
Info: Internetportal des DARC (www.darc.de) vom 12.11.2020
Datum: 13.11.2020 / DH1NEK

5. FUNK.TAG 2021 findet nicht statt

Für den 10. April 2021 war die fünfte Ausgabe unseres FUNK.TAGs geplant.
Der DARC kommt nicht umhin, seine Erlebnismesse frühzeitig abzusagen.
"Wir haben uns diese Entscheidung nicht leicht gemacht, müssen sie aber
jetzt treffen", erklärt Christian Entsfellner, DL3MBG die Absage.

"Der Schutz unserer Mitglieder, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie aller Besucher und
Aussteller hat oberste Priorität. Zudem müssen wir sorgsam mit den Mitgliedsbeiträgen um-
gehen. Hier fehlt uns einfach die Glaskugel, um bereits jetzt zu wissen, wie die Pandemie-Lage
im Frühjahr aussieht", führt der Vorsitzende weiter aus. In der Geschäftsstelle beträgt der
Zeitraum der Planungs- und Umsetzungsphase im Veranstaltungsmanagement sechs Monate
und mehr.

Bei der Herbst-Mitgliederversammlung wurde in den Vorjahren bereits ein stimmiges Konzept
präsentiert - bestehend aus Programm, Hallenplan und angemeldeten Ausstellern. Ein Hinaus-
zögern der Absage und weiteres Warten auf eine Verbesserung unserer Lage ist auch aus
Kostengründen nicht möglich gewesen. Neben den regulären Kosten (Hallenmiete, Standaus-
stattungen, Personal, Dienstleistungen, Werbemittel) würden für 2021 zusätzliche Kosten für
ein umfangreiches Sicherheits- und Hygienekonzept auf den DARC zukommen. So müsste
beispielsweise eine weitere Halle angemietet werden, um die nötigen Abstände zu gewährleisten.
Auch Sicherheitspersonal müsste gebucht werden, um die Einhaltung der Vorschriften zu gewähr-
leisten.

Diese zusätzlichen Kosten laufen den fehlenden Einnahmen entgegen, die sich bereits jetzt
herauskristallisieren: Einige Aussteller haben uns im Vorfeld schon eine Absage für einen FUNK.TAG
zu Corona-Zeiten gegeben. Und auch das Vortragsprogramm könnte nicht stattfinden, da die Räume
der Messe Kassel dies nicht hergeben. Über allen Bemühungen, eine solche Veranstaltung trotz der
Pandemie-Lage stattfinden zu lassen, steht auch immer die Gefahr, dass die zuständigen Behörden
dem Veranstalter diesen Termin im Frühjahr kurzfristig absagen. Ein FUNK.TAG mit den notwendigen
Abstandsregeln wäre auch kein FUNK.TAG im Sinne unserer Mitgliederpflege, die durch persönlichen
Kontakt und Nähe geprägt ist.

Wir freuen uns schon jetzt auf die HAM RADIO vom 25. bis 27. Juni 2021!
Info: Internetportal des DARC (www.darc.de) vom 12.11.2020
Datum: 13.11.2020 / DH1NEK

Weitere, schon etwas ältere Nachrichten aus den letzten Jahren

finden sich im Archiv.

Historische Ereignisse im Distrikt Franken

finden sich in der Chronik.

Terminkalender

To top

Termine im Distrikt Franken und darüber hinaus


Januar 2021

30. 09:00
13:00
Amateurfunkprüfung BNetzA Nürnberg Abgesagt!


Februar 2021

05. 20:15 Fastnacht in Franken
in diesem Jahr als Aufzeichnung,
ohne Live-Publikum
BR-Fernsehen
27. Amateurfunkprüfung BNetzA Nürnberg Abgesagt!

März 2021

28. Beginn der Sommerzeit
(MESZ = UTC + 2h)


April 2021

10. FUNK.TAG Messe Kassel Abgesagt!
18. Weltamateurfunktag
22. Girls Day


Mai 2021

Datum Zeit Veranstaltung Ort Bemerkung
21.-23. US-Amateurfunkmesse
Dayton Hamvention
Greene Country Fairgrounds in Xenia
ca. 26 km östlich des Stadtzentrums
Dayton
Abgesagt!


Juni 2021

Datum Zeit Veranstaltung Ort Bemerkung
03.-06. Fieldday des OV Fürth (BØ1) Pfadfinderhaus Lindersberg
bei Ebermannstadt
06. 2. YL-Treffen im Distrikt Franken Brombachsee
im fränkischen Seenland
19. Kids Day Weltweit
25.-27. 45. HAM-Radio Messe Friedrichshafen


August 2021

Datum Zeit Veranstaltung Ort Bemerkung
20.-22. 25. Jugendfieldday DAØYFD Marloffstein bei Erlangen Webseite


Oktober 2021

Datum Zeit Veranstaltung Ort Bemerkung
02. 30. Internationaler
Bayern-Ost Funk- und
Elektronikflohmarkt
des OV Rottal-Inn (U12)
Rottgauhalle in Eggenfelden
31. Ende der Sommerzeit
(MEZ = UTC + 1h)


Alle Zeiten in MEZ/MESZ.
Letzte Änderung von DH1NEK am 15.01.2021

Termine und Orte der nächsten Distriktsversammlungen

Termin Ausrichtender OV           
Ort                                             
2021 Aschaffenburg (BØ4) Noch nicht festgelegt
2022 Würzburg (B18) Noch nicht festgelegt
2023 Nürnberg Süd (B11) Noch nicht festgelegt

 

Letzte Änderung von DH1NEK am 05.01.2021

Termine der OV-Abende

To top

Termine und Orte der regelmäßigen OV-Abende.

BØ1 - FÜRTH

Termin: 1. Dienstag im Monat, 20:00 Uhr
Treffpunkt: Restaurant "Auf der Tulpe"
Tulpenweg 60 in 90768 Fürth-Burgfarrnbach


BØ2 - ANSBACH

Termin: Letzter Freitag im Monat, 20:00 Uhr
Jeden Freitag allgemeines Funkertreffen, 19:00 Uhr
Treffpunkt: OV-Heim, Am Drechselsgarten 2a in Ansbach


BØ3 - MARKTREDWITZ

Termin: Jeden Mittwoch ungerader Wochen, 20:00 Uhr
Treffpunkt: Restaurant "DIMITRA"
Von-Cramm-Weg 5 in 95615 Marktredwitz


BØ4 - ASCHAFFENBURG

Termin: 3. Freitag im Monat, 19:30 Uhr
Treffpunkt: Gaststätte "Pfaffenmühle"
Glattbacher Straße 44 in 63741 Aschaffenburg/Damm


BØ5 - BAMBERG

Termin: 2. Freitag im Monat, 20:00 Uhr
Treffpunkt: Lokal "Leicht" in Kemmern bei Bamberg


BØ6 - BAYREUTH

Termin: 1. Freitag im Monat, 20:00 Uhr
Treffpunkt: Gasthof "Die Laus",
Hoffmann-von-Fallersleben-Straße 24 in Bayreuth


BØ7 - KULMBACH

Termin: 3. Freitag im Monat, 20:00 Uhr
Treffpunkt: Gasthof "Schricker" in Ludwigschorgast


BØ8 - ERLANGEN

Termin: 2. Dienstag im Monat, 19:00 Uhr (nicht im August)
Treffpunkt: Kultursaal im Museumswinkel,
Luitpoldstraße 47 in Erlangen


BØ9 - HOF

Termin: 2. Freitag im Monat, 20:00 Uhr
Treffpunkt: Funkturm in der Haidecker Straße


B1Ø - BAD NEUSTADT

Termin: 2. Freitag im Monat, 20:00 Uhr
Treffpunkt: Pizzeria "da Luigi"
Karolingerstraße 1 in 97616 Salz (neben der Kirche)


B11 - NÜRNBERG-SÜD

Termin: 2. Dienstag im Monat, 19:00 Uhr
(nicht Feiertags und nicht Faschingsdienstag,
im August sofern kein Urlaub im OV-Lokal)
Treffpunkt: Gaststätte "Falkenheim"
Germersheimer Straße 86 in Nürnberg-Gartenstadt


B12 - HERSBRUCK

Termin: 1. Mittwoch und 3. Freitag im Monat, 19:30 Uhr
Treffpunkt: Gaststätte "Plärrer"
Ostbahnstraße 7 in 91217 Hersbruck


B13 - SCHWABACH/ROTH

Termin: 2. Donnerstag im Monat, 20:00 Uhr
Treffpunkt: Gaststätte "Döllinger", Schaftnacher Straße 20 in 91126 Schwabach


B14 - SCHWEINFURT

Termin: 2. Dienstag im Monat, 19:30 Uhr
Jeden Sonntag 10:00 - 12:00 Uhr Treff im Clubheim
Treffpunkt: Clubheim im Jugendhaus
Franz-Schubert-Straße in Schweinfurt


B15 - SELB

Termin: 3. Mittwoch im Monat, 19:00 Uhr
Treffpunkt: Restaurant "Kreta" (am Hallenbad)
Hofer Strasse 10 in 95100 Selb


B16 - NEUSTADT/AISCH

Termin: 3. Freitag im Monat, 19:00 Uhr
(nicht im Januar, nicht im August und nicht im Dezember)
Treffpunkt: Landgasthof "Fiedler"
Oberroßbach 3 in 91463 Dietersheim


B17 - WÜRZBURG-NORD

Termin: 2. Freitag im Monat, 20:00 Uhr
Treffpunkt: Amateurfunkzentrum Unterfranken (DLØTP)
am Blosenberg, Oskar-Neisinger-Weg ohne Nr. in 97082 Würzburg


B18 - WÜRZBURG

Termin: 4. Freitag im Monat, 19:00 Uhr
Treffpunkt: Gaststätte "Jahnwiese" im Wiesenweg 2 in 97084 Würzburg
(hinter Möbel Neubert)
Ausnahmen werden hier bekannt gegeben.


B19 - COBURG

Termin: Letzter Freitag im Monat, 20:00 Uhr
Treffpunkt: Landgasthaus "Kaiser"
Neustädter Straße 24 in 96487 Dörfles-Esbach


B2Ø - WEISSENBURG

Termin: 2. Freitag im Monat, 19:30 Uhr
Treffpunkt: "Sigwarts Bräustüberl"
Luitpoldstraße 17 in Weißenburg


B21 - KRONACH

Termin: Letzter Freitag im Monat, 19:00 Uhr
Treffpunkt: Gasthof "Frische Quelle", Rodacher Straße30 in 96317 Kronach


B22 - FEUCHTWANGEN

Termin: 2. Freitag im Monat, 19:00 Uhr
Treffpunkt: Gasthaus "Schöllmann"
Ringstraße 54 in Feuchtwangen


B23 - NAILA

Termin: 2. Freitag im Monat, 20:00 Uhr
sowie 4. Freitag in verschiedenen Lokalen (siehe Homepage)
Treffpunkt: Gaststätte "Kegelbahn" in Naila-Froschgrün


B24 - MILTENBERG

Termin: 2. Freitag im Monat, 20:00 Uhr
Treffpunkt: Gaststätte "Goldenes Faß"
Kirchstraße 13 in Großheubach


B25 - NÜRNBERG-NORD

Termin: 2. Mittwoch im Monat, 20:00 Uhr (nicht Feiertags)
Treffpunkt: Sportgaststätte "Sportpark Ziegelstein",
Hofer Straße 30 in Nürnberg


B26 - FORCHHEIM

Termin: 2. Dienstag im Monat, 19:30 Uhr
Treffpunkt: Gasthaus "Zur Post", Hauptstraße 11 in 91090 Effeltrich


B27 - HÖCHSTADT/AISCH

Termin: Letzter Freitag im Monat, 20:00 Uhr
Treffpunkt: Haus der Vereine (Nebengebäude)
Kerschensteiner Straße 5 in 91315 Höchstadt


B28 - LICHTENFELS

Termin: 3. Freitag im Monat, 19:30 Uhr
Treffpunkt: Gastwirtschaft "Wallachei",
Wallachei 1 in 96215 Lichtenfels


B29 - OCHSENFURT

Termin: 2. Freitag im Monat, 19:00 Uhr
Treffpunkt: Gasthaus "Stern"
Hauptstraße 3 in 97258 Gollhofen


B3Ø - SCHWARZACHTAL

Termin: OV-Abend jeden Dienstag gerader Wochen, 20:00 Uhr
Technikabend jeden Dienstag ungerader Wochen, 20:00 Uhr
Treffpunkt: "Park-Restaurant"
auf der Sportanlage des TSV Feucht 04, Segersweg 9 in Feucht


B31 - UTTENREUTH

Termin: 3. Mittwoch im Monat, 20:00 Uhr
Treffpunkt: Gaststätte "Alter Brunnen"
Am alten Brunnen 1 in 91080 Marloffstein


B32 - PEGNITZ

Termin: 1. Freitag im Monat, 19:00 Uhr
Treffpunkt: Gasthaus "Krieg" in Pegnitz-Horlach
Weinstraße 23 in 91257 Pegnitz


B33 - ECKENTAL

Termin: 2. Donnerstag im Monat, 19:30 Uhr
Treffpunkt: Gaststätte "Sokrates", Einsteinstraße 1 in Eckental-Forth


B34 - LAUF

Termin: 3. Freitag im Monat, 20:00 Uhr (nicht im August)
Treffpunkt: Gaststätte "Zur Linde"
Neunkirchener Straße 6 in Lauf/Heuchling


B35 - MAIN-SPESSART

Termin: 2. Freitag im Monat, 20:00 Uhr
Treffpunkt: Clubheim
Steinfelder Straße 9 in Lohr-Sendelbach


B36 - EBRACHTAL

Termin: 3. Freitag im Monat, 19:30 Uhr
Treffpunkt: Gasthof "Dressel" in Stappenbach


B37 - HASSBERGE

Termin: 2. Freitag im Monat, 20:00 Uhr
Treffpunkt: Gasthaus "Zum Stadl" im Landhotel zur alten Kaserne,
Frauengrund 3 in 96106 Ebern
Aktuelle Infos unter www.bravo37.de


B38 - FRÄNKISCHE SCHWEIZ

Termin: Variabel, siehe Homepage, 19:30 Uhr
Treffpunkt: Gaststätte "Zur Eisenbahn" in Obernsees
oder Clubhütte bei Hubenberg


B39 - HELMBRECHTS

Termin: 2. Freitag im Monat, 20:00 Uhr
(nicht im August, nicht im Dezember)
Treffpunkt: Hotel "Zeitler"
Kulmbacher Straße 13-17 in 95233 Helmbrechts


B4Ø - HERZOGENAURACH

Termin: 1. Donnerstag im Monat, 19:00 Uhr
Treffpunkt: Restaurant "Trattoria al Centro"
Hauptstraße 57 in 91074 Herzogenaurach


B41 - EICHSTÄTT

Termin: 2. Freitag im Monat, 19:30 Uh
Treffpunkt: Clubstation DLØEIC am Hohen Kreuz in Wintershof


B42 - BAD KISSINGEN

Termin: 2. Mittwoch im Monat, 19:30 Uhr
Treffpunkt: Gaststätte "Wittelsbacher Turm"


B43 - HOHE RHÖN

Termin: 3. Freitag im Monat, 20:00 Uh
Treffpunkt: Gaststätte "Dorfschänke" in Stockheim


AMATEURFUNKSPORTGRUPPE NEUENDETTELSAU (AFGN)

Termin: 1. Freitag im Monat, 19:30 Uhr
Treffpunkt: Vereinsheim, Chemnitzer Straße 26 in Neuendettelsau


UKW-Stammtisch

Termin: 1. Donnerstag im Monat, 19:00 Uhr
Treffpunkt: "Gasthof Fränkisch", Regelsbacher Straße 52b
(ehemaliger "Gasthof Simon") in Stein Deutenbach


Alle Zeiten sind in lokaler Ortszeit (MEZ/MESZ).
Zu den OV-Frequenzen der Ortsverbände.
Letzte Änderung von DH1NEK am 28.09.2020

Aktuelle Sonder-DOKs

To top
Sonder-DOK
Anlass
Rufzeichen
Zeitraum
Beispiel-DOK
Beispiel: 100 Jahre Distrikt Franken
Beispiel: DL1ØØFRANKEN
01.01.2021 - 31.12.2021


Letzte Änderung von DH1NEK am 05.01.2021

Kontakt & Statistik

To top

Infos, Termine, Veranstaltungshinweise und Korrekturen bitte an:

Eckhard Kraus, DH1NEK
Telefon:              09122 9839691
Mobil:                 0174 3136283
E-Mail:                dh1nek(at)darc.de

Zugriffe auf diese Seite

Besucherstatistik

Dezember Januar Gesamt
2519 1636 164919
Stand: 17.01.2021 23:59 *)
Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X