Funktags-Banner

Der Distrikt Franken

To top

Der Distrikt Franken grenzt im Norden an Hessen, Thüringen und Sachsen,
im Westen an Baden Württemberg. Die südliche Grenze bildet das Altmühltal
und die östliche Grenze ist der Böhmerwald mit Tschechien.

Der Distrikt Franken besteht aus 43 Ortsverbänden, die aktuell (30.01.2020)
1960 aktive Mitglieder im DARC e.V. zählen.
Mit über 1000 Ortsverbänden (OV) in 24 Distrikten ist der DARC bundesweit
eine starke Gemeinschaft.

Wir wollen...

... Interessenten den ersten Schritt zum Medium Funk ermöglichen.
    Wir beraten bei Geräteauswahl und -kauf sowie beim Selbstbau.

... eventuell vorhandene Berührungsängste mit der Technik abbauen.
    Hierzu bieten wir unverbindliche Informationsveranstaltungen und Ausbildungskurse an.

... gewonnene Fähigkeiten laufend und fortwährend erweitern, Fremdsprachen und Fachausdrücke
    dazulernen.

... neue Wege der Kommunikation mit Freunden auf der ganzen Welt aufzeigen.

... Neigungsgruppen zu bestimmten Themen, wie z.B. Wettbewerbe, Selbstbau und Mobilfunk bilden.

... den Selbstbau von Sendern, Empfängern, Messgeräten, Antennen und Zubehör fördern.

... Jugendlichen Bildungswege aufzeigen und sie bei der Berufswahl unterstützen.

... in Not- und Katastrophenfällen Hilfe durch Kommunikationsverbindungen anbieten.

... mit unserer Interessensvertretung gegenüber Behörden und Verbänden Lobbyarbeit leisten,
    um unsere begehrten Frequenzbänder zu erhalten und zu erweitern - auch über die nationalen
    Grenzen hinaus.

... Perspektiven für ein interessantes Hobby bieten.

Interesse geweckt?

Wenn Sie mehr über den Amateurfunk wissen möchten und uns persönlich
kennenlernen wollen, dann besuchen Sie doch einmal einen unserer OV-Abende.

Falls Sie sich für eine Mitgliedschaft im DARC interessieren, klicken Sie bitte hier.

Sie sind noch kein Funkamateur?
Wollen aber bald einer werden? Wir können Ihnen helfen!
Bitte werfen Sie einen Blick auf unser Ausbildungsangebot.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Ansprechpartner

To top

Distriktsvorsitzender
Peter Meßthaler, DG4NBI (BØ2)
Brechhausstraße 14
91639 Wolframs-Eschenbach
Telefon:  09875 94973
E-Mail:    dg4nbi(at)darc.de

Bleiben wir in Kontakt - denn Kontakt macht Zukunft!

Navigationshilfe

To top

Dies ist die Startseite des Distriktes Franken. Sie enthält aktuelle Nachrichten, Termine und
Veranstaltungshinweise und wird mehrmals in  der Woche aktualisiert. Weitere Informationen
zu unseren Aktivitäten findet man nach Themen sortiert im Flyout-Menü Der Club - Franken (B)
ganz oben auf dieser Seite.

Aktuelle Nachrichten

To top

Neuer AFU-Ausbildungskurs zur Klasse E in Roth

Im Februar 2020 beginnt ein neuer AFU-Ausbildungskurs
zur Klasse E in Roth. Weitere Infos hier.






Info: Eckhard Kraus, DH1NEK (B11)
Datum: 05.12.2019 / DH1NEK

Neuer OVV im OV Schwabach/Roth (B13)

Am Donnerstag, 13.02. fand im OV Schwabach/Roth (B13)
die reguläre Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen statt.
Die neue Vorstandschaft ist nun wie folgt besetzt:


  OVV............................:   Klaus Pfitzke, DB5SM              (neu)
  Stellv. OVV.................:   Kevin Klima, DO6KP                (neu)
  Kassier.......................:   Werner Härtel, DD1WH           (wie bisher)
  QSL-Managerin........:   Ramona Volland, DO5RV          (wie bisher)

Wir wünschen den beiden neu Gewählten und auch den bisherigen
Vorstandmitgliedern viel Erfolg und gutes Gelingen.
Info: Thomas Winner, DL8TW (B13)
Datum: 14.02.2020 / DH1NEK

"Black Friday" in der Oberpfalz - die Franken waren dabei!

Die Anfrage an die Amberger Funkamateure kam über
die Landkreisführung: "Sind sie in der Lage, ihr
Funk-KnowHow einzubringen?"


Sie konnten! 16 OM waren spontan bereit, sich bei der Katastrophenschutzübung
am 24. Januar einzubringen. Aus dem Distrikt Franken waren Wolf-Peter, DL6WZ
und Willi, DO1PWE (beide B11) mit von der Partie. KFZ-Kennzeichen wurden
registriert und jeder trug einen Ausweis, um Unbefugte fern zu halten, die den
Ablauf eventuell stören könnten.

Schließlich das Szenario: Heftige Unwetter mit Starkregen und Orkanböen
sorgen für einen großflächigen Stromausfall mit allen daraus resultierenden
Schadensvorkommnissen.

Die "Führungsgruppe Katastrophenschutz" der Regierung der Oberpfalz und der
Katastrophenschutzstab des Landkreises Amberg-Sulzbach probten diesen Ernstfall
und wollten zugleich das Zusammenwirken von Feuerwehren, THW, Bundeswehr, LKA,
Notärzten, Polizei und Rotem Kreuz optimieren.

Da die Einsatzgebiete in topografisch schwieriger Lage im Vils- und Lauterachtal
lagen, hatten die Amberger Funkamateure zum vorhandenen BOS-Funk parallel an
drei exponierten Standorten jeweils ein Crossband-Relais 2m/70cm aufgebaut und
deckten mit Mobilstationen bereits nach etwa 30 Minuten ein Dreieck von etwa
150 Quadratkilometern mit Amateurfunk ab. Um QRM zu vermeiden, waren die
Frequenzen zuvor nicht publik gemacht worden und zugleich CTCSS-gesichert.

Eine Anfrage, ob ein weiter entfernter Ort zusätzlich eingebunden werden kann,
konnte positiv beantwortet werden und 20 Minuten später war mit einem viertem
Repeater auch diese Lücke geschlossen. Das abzudeckende Gebiet hatte sich somit
etwa verdoppelt.

Dann der Super-Gau: Gegen 21:00 Uhr fielen fiktiv alle BOS-Kommunikations-
systeme aus und der gesamte Notfunkverkehr lief ab da für etwa eineinhalb
Stunden über das Amateurfunknetz. Und was niemand wusste: Man hatte den
BOS-Funk tatsächlich abgeschaltet und vertraute in der Tat auf die Funkamateure.

Fazit:
Auch wenn diese Katastrophe nur simuliert wurde, die Funkamateure hatten die
Chance, ihr KnowHow voll auszuschöpfen und zu beweisen! Im Vorfeld der Übung
war völlig unbekannt, ob überhaupt und wie der Amateurfunk eingebunden werden
würde.

Die Offiziellen bekamen Einblick in das errichtete Funknetz und die meisten
von ihnen einen ersten Eindruck vom Amateurfunk, man bat sogar um die
Planungsunterlagen - was will man mehr!

OVV Manfed Heisel, DL5RCJ bedankt sich bei allen Beteiligten für ihren Einsatz!

Die beiden fränkischen Teilnehmer DL6WZ und DO1PWE werden bei einem
der nächsten B11-OV-Abende noch ausführlich über diese Übung berichten.

Info: Wolfgang Wessely, DJ3TF (Öffentlichkeitsreferat UØ1)
Datum: 30.01.2020 / DH1NEK

50 Jahre Relaisfunkstelle auf dem Moritzberg bei Nürnberg


Am 5. Juli 1969 ging das erste 2-m-Relais Europas am Standort Nürnberg-Moritzberg in Betrieb.
Damals mit dem Rufzeichen DLØNFA. Das ist jetzt 50 Jahre her und wurde am Samstag, 20. Juli 2019
im Rahmen einer Jubiläumsfeier auf dem Moritzberg entsprechend gewürdigt.

Vom 01.07.2019 bis 30.06.2020 wird das Sonderrufzeichen für "50 Jahre Moritzberg-Relais"
DL5ØNFA mit dem Sonder-DOK 5ØNFA aktiv sein. Beides wird wieder von Horst, DL8NBM
betreut. Das Call kann von allen DARC-Mitgliedern aus den mittelfränischen DOKs BØ1, BØ2,
BØ8, B11, B13, B16, B2Ø, B22, B25, B27, B3Ø, B31, B33, B34 und B4Ø ausgeliehen werden.
Besonders eifrige Funkamateure können auch das vom DARC anerkannte Diplom erarbeiten.

Weitere Informationen über den Moritzberg und das Relais mit historischen Veröffentlichungen
findet man auf der von Horst, DL8NBM zusammengestellten QRZ.com-Seite.

Auch der Bayerische Rundfunk nahm das Jubiläum zum Anlass und berichtete in der Frankenschau
vom 16.06.2019 über die Aktivitäten der Funkamateure auf dem Moritzberg.
Info: Birgit Kostka, DG2NAZ (OVV B25)
        Horst Ballenberger, DL8NBM (B25)
Datum: 20.06.2019 / DH1NEK
Update: 18.07.2019 / DH1NEK
Update: 22.07.2019 / DH1NEK

Relaisstelle Trautmannshofen DMØTMH braucht Spender und Untersützer

Anfang des Jahres kam wieder die Rechnung für den Relaisstandort
Trautmannshofen DMØTMH. Auch hier wurden die Kosten für Miete und
Strom stark erhöht, so dass ich ernsthafte Überlegungen anstelle, den
Standort und das dortige Relais mit der Echolinkanbindung stillzulegen.

Leider finanziere ich das Relais zu 95 % aus eigener Tasche!

Daher bin ich für Spenden sehr dankbar, um den Betrieb auch in Zukunft aufrecht erhalten
zu können. Alle Infos und Spendenmöglichkeit unter www.dm0tmh.de. Vielen Dank an alle,
die das Projekt schon in der Vergangenheit unterstützt haben.
Info: Alex Burger, DF1AX
Datum: 06.02.2020 / DH1NEK

Technikabende und Vorträge des OV Nürnberg Süd (B11)

Im Rahmen unserer OV-Abende (immer am zweiten Dienstag im Monat)
finden in unregelmäßigen Abständen Vorträge oder Technikabende statt.

ACHTUNG !!


Aufgrund von Umbaumaßnahmen zur Erfüllung von Brandschutzvorschriften ist
unser OV-Lokal "Rupert-Stuben" seit Ende Januar bis auf weiteres geschlossen.

Unsere OV-Abende finden ab sofort in der benachbarten Gaststätte "Falkenheim"
statt.

    Gaststätte "Falkenheim"
    Germersheimer Straße 86
    90469 Nürnberg


Unser nächster OV-Abend (Technikabend) mit der VNA-Vorführung von
Hans-Joachim, DL9NEE kann aufgrund des kurzfristigen Wechsels erst
am Dienstag, 18.02.2020 ab 19:00 Uhr stattfinden.


Die Technikabende ermöglichen einem Mitglied oder Gast die Vorstellung eines technischen
Themas anhand einer Beschreibung, mitgebrachter Exponate oder Bilder, aber ohne ausführliche
PC-Präsentation. Die Dauer hält sich im Rahmen von 15 bis 60 Minuten und bezieht die Zuhörer
in einer Diskussion von Anfang an mit ein. Den Zuhörern soll die Gelegenheit gegeben werden,
durch ihre Fragen lenkend einzugreifen und eigene Erfahrungen einzubringen.

Die Vorträge gehen mit einer Dauer von 30 bis 120 Minuten deutlich tiefer in ein fest vorgegebenes
technisches Thema und bestehen häufig aus einer umfangreichen PC-Präsentation. Der Vortragende
beantwortet gerne Fragen zum Thema, wird aber nicht von seinem roten Faden abweichen.

Hier unsere Termine und Themen:

Datum Art Thema Referent
18.02.2020 TA Messungen mit dem VNA Hans-Joachim, DL9NEE
10.03.2020 TA Umrüstung eines BOS-Funkkoffers
für Amateurfunk
Willi, DO1PWE
??? TA Der Raspberry Pi
Teil 1: Die Inbetriebnahme
Willi, DO1PWE
Eckhard, DH1NEK
???   Dein Thema ?!?  

TA=Technikabend / V=Vortrag

Selbstverständlich sind uns Gäste aus Nachbar-Ortsverbänden und interessierte Laien
herzlich willkommen. Technikabende und Vorträge beginnen um 19:00 Uhr.
Info: Maximilian Gebuhr, DL8NAC (OVV B11)
Datum: 19.12.2019 / DH1NEK
Update: 09.02.2020 / DH1NEK

Vortrag beim OV Erlangen (BØ8)

Im Rahmen des OV-Abends des OV Erlangen (B08) am Dienstag,
11.02.2020 wird Helmut Schorsch, DL2NDL im Anschluss an den
offiziellen Teil einen Vortrag zum Thema "Vorstellung des 9 Röhren
Superhets 'Philco 90' aus dem Jahr 1931" halten. Helmut wird das
aufwendig restaurierte Radio zum Vortrag mitbringen und real vorführen.

Der Vortrag beginnt um 19:00 Uhr im "Kultursaal" in Erlangen, Luitpoldstraße 47, Eingang C1.
Info: Gunther Hofmann, DK2TX (OVV BØ8)
Datum: 06.02.2020 / DH1NEK

Vortrag beim OV Hersbruck (B12)

Beim OV-Abend des OV Hersbruck (B12) am Freitag, 21.02.2020 hält
Günter Perlhofer, DL3NBI (B12) einem Vortrag zum Thema "Einblicke
und einfache Erklärungen zur Radioastronomie“.



Der Vortrag findet in unserem OV-Lokal (Gaststätte "Plärrer", Ostbahnstraße 7 in
91217 Hersbruck) statt und beginnt um 19:00 Uhr.

Noch ein Hinweis:
Die B12-Mitgliederversammlung findet am Freitag, 17.04.2020 statt.

Info: Michael "Michl" Wild, DL4NWM (OVV B12)
Datum: 05.01.2020 / DH1NEK

Termine des Amateurfunk Unterfranken e.V. 2019

Amateurfunk Unterfranken e.V.
Funkhaus am Blosenberg
Oskar-Neisinger-Weg ohne Nr.
97082 Würzburg

Wenn nicht anders angegeben, finden die Veranstaltungen im bzw. am Funkhaus
in Würzburg statt. Dieses befindet sich in der Nähe des Würzburger Waldfriedhofs.

15.02.2020    DMR-Grundlagen (Peter Esser, DG9FFM), 15:00 Uhr
DMR Grundlagen: Digital Mobile Radio (DMR), eigentlich ein Betriebsfunkstandard, hat auch Einzug
in den Amateurfunk gefunden und ist dort auf großes Interesse gestoßen. Dem ganzen Vorschub
geleistet haben die günstigen Chinageräte, mit denen man mit ca. 100 Euro Einsatz dabei sein
kann. Peter Esser, DG9FFM ist maßgeblich am DMR+ Netz beteiligt und zeigt in seinem Vortrag,
wie man in DMR QRV wird und was es für einen Anfänger zu beachten gilt, damit das erste QSO
klappt.

14.03.2020    EchoLink für Anfänger
                      Mit einem einfachen FM-Handfunkgerät um die Welt funken
                      (Bernd Götter, DH5IS), 15:00 Uhr

Benötigt man für die digitalen Betriebsarten spezielle Funkgeräte, so lassen sich bei EchoLink mit
einfachen FM-Funkgeräten (mit 10er-Tastatur) über einen EchoLink-Knoten ebenfalls weltweite
Verbindungen herstellen. Über DBØNIC in Würzburg kann man z.B. jeden Freitag den Franken-
rundspruch aus Nürnberg live mithören. Selbst mit dem PC oder dem Smartphone lassen sich
per EchoLink Funkkontakte herstellen.

06.03.2020   Jahreshauptversammlung, 19:00 Uhr
Hierzu erfolgt eine separate Einladung mit Agenda.

Jeden Samstag: Offenes Funkhaus ab 14:00 Uhr (außer Feiertage und Ham-Radio-Samstag)
Unser Verein lebt vom Mitmachen. Komm einfach vorbei, triff andere OM, bringe Dich ein,
mache Funkbetrieb an unserer Clubstation, bastle an unseren gemeinsamen Projekten mit
oder nutze unseren Lötplatz sowie die Mechanikwerkstatt für gemeinsame oder eigene Projekte.

Info: Bernd Götter, DH5IS (B14, 2. Vorsitzender im Amateurfunk Unterfranken e.V. Würzburg)
        www.amateurfunk-unterfranken.org
Datum: 28.11.2019 / DH1NEK

Funkflohmarkt in Tettau 2020

Aufgrund vieler positiver Rückmeldungen findet nun zum sechsten Mal die Tettauer Funkbörse
statt. Zur Verfügung stehen wieder maximal 1000 m2 Ausstellungsfläche in unserer Festhalle.
Tettau liegt im nördlichsten Zipfel Bayerns, direkt an der Landesgrenze zu Thüringen in JO50PL.
Bitte beachten Sie, dass es noch ein Tettau in Brandenburg und einen Ortsteil Tettau in Sachsen
gibt.

Termin:
  Samstag, 16. Mai 2020 ab 09:00 Uhr

Adresse:
  Festhalle Tettau
  Christian-Müller-Straße 13
  96355 Tettau

Der Aufbau für Aussteller ist ab 07:00 Uhr möglich.
Nach Absprache auch schon am Freitag ab 13:00 Uhr.

Bitte beachten Sie:
- Zugelassen sind nur Elektronik-, Funk- und Computerartikel
   von privaten und kommerziellen Ausstellern.
- Stromanschlüsse stehen begrenzt kostenlos zur Verfügung.
- Parklätze sind kostenlos.
- Jeder Aussteller erhält zwei kostenlose Eintrittskarten.

Sonstiges:
- Bewirtung von Ausstellern (Kaffee und Frühstück) ab 08:00 Uhr.
   Für das leibliche Wohl der Besucher ist gesorgt.
- Wenn die Parkplätze an der Festhalle gefüllt sind, gibt es
   Parkmöglichkeiten in der unmittelbar angrenzenden Bahnhofstraße
   und auf zwei Parkplätzen in ca. 200 m Abstand.

Rahmenprogramm für Mitreisende:
- Tropenhaus (www.tropenhaus-am-Rennsteig.de)
- Flakonmuseum (www.glasbewahrer.de)

Rechtliches:
Haftungsansprüche aus dem Flohmarktgeschehen sind ausgeschlossen.

Die Börse beginnt am Samstag, 16. Mai 2020 um 09:00 Uhr. Naturgemäß spielt sich das
meiste Geschehen in den Vormittagsstunden ab, wenn auch die Verkaufsstände bis zum
frühen Nachmittag besetzt sein werden. Ich freue mich auf Euren Besuch in Tettau.

Weitere Informationen gibt es hier.
Info: Manfred Suffa, DL9NDK (B21)
Datum: 06.01.2020 / DH1NEK

Linux Presentation Day 2020.1

Der Linux Presentation Day ist eine bundesweite Veranstaltung, auf der
PC-Nutzer, die Linux noch nicht kennen, einen Einblick in den Umgang
mit dem freien Betriebssystem bekommen können.

Regionale Linux-User-Gruppen zeigen unterschiedliche Linux-Varianten in typischen Alltags-
situationen, die auch ausprobiert werden können. Das Ziel der kostenlosen Veranstaltung ist
es, den Besuchern bei der Beantwortung der Frage zu helfen, ob auch sie in Zukunft Linux
nutzen wollen. Denkbar als Ersatz für oder als Ergänzung zu Windows. Auch im Bereich
Amateurfunk spielt Linux eine zunehmende Rolle (siehe CQ DL 02/2018).

Wie in den vergangenen Jahren beteiligt sich auch die Linux User Group Nürnberg
(LUG Noris, www.lug-noris.de) wieder daran und zeigt, was mit Linux alles möglich ist.

Wo:
  Sportgaststätte des Turnerbundes St. Johannis 1888
  in der Schnepfenreuther Hauptstraße 19 in 90425 Nürnberg

Wann:
  Samstag, 16. Mai 2020

Was:
- Linux zum Anfassen und Ausprobieren an verschiedenen Notebooks
- Hardware-Projekte u.a. mit Raspberry Pi
- Vorstellung unserer Freifunk-Aktivitäten

Die Linux User Group Nürnberg freut sich auf Euren Besuch. Parkplätze sind vorhanden.
Spezielle Computerkenntnisse sind nicht erforderlich. Das alles ist selbstverständlich kostenlos
und unverbindlich.
Info: Jürgen Körner (SWL) / Linux User Group Nürnberg
Datum: 06.01.2020 / DH1NEK

Vorankündigung zum zweiten YL-Treffen im Distrikt Franken


In 2020 wird wieder ein YL-Treffen stattfinden.
Datum:     Sonntag, 07.06.2020
Ort:           Brombachsee

Geplant sind gemeinsames Mittagessen, Führung durch das Brombachsee-Museum,
Rundfahrt mit dem Trimaran mit Kaffee und Kuchen. Weitere Informationen folgen
in Kürze auf den YL-Seiten der Franken-Homepage.

Alle YLs und OMs die Interesse haben, möchten sich diesen Termin  bitte
vormerken. Die Einladungen werden im Februar 2020 versendet.
Info: Gisela Goergen, DG9NGO (B33) / YL-Referentin in Franken
Datum: 17.12.2019 / DH1NEK

Der OV Marktredwitz (BØ3) wird 65!

Der OV Marktredwitz (BØ3) feiert 2020 sein 65-jähriges Bestehen.
Anlässlich dieses Jubiläums wurde der Sonder-DOK "65BØ3" beantragt
und kann im Zeitraum 01.01. - 31.12.2020 gearbeitet werden. Vergeben
wird der Sonder-DOK von der Clubstation DFØAZ auf Kurzwelle, UKW
und auch über OSCAR-100.

Weitere Informationen bitte per E-Mail an df0afz@darc.de anfragen oder auf der
BØ3-Homepage.
Info: Thomas Stiefl, DL6RCG (OVV BØ3)
Datum: 20.12.2019 / DH1NEK

Der OV Aschaffenburg (BØ4) wird 70

Der OV Aschaffenburg (BØ4) feiert 2020 sein 70-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses
Jubiläums wurde der Sonder-DOK "70BØ4" zugeteilt und kann im Zeitraum 01.01. bis
31.12.2020 gearbeitet werden. Vergeben wird der Sonder-DOK von der Clubstation
DLØAB auf Kurzwelle, UKW und auch über OSCAR-100.

Weitere Informationen  auf der BØ4-Homepage oder per E-Mail an b04@darc.de anfragen.
Info: Herbert R. Schulz, DL5HS (OVV BØ4)
Datum: 05.01.2020 / DH1NEK

Der OV Haßberge (B37) feiert 40-jähriges Jubiläum

Im Jahr 2020 wird der OV Haßberge (B37) 40 Jahre alt. Aus diesem Anlass
wird nicht nur die nächste Distriktsversammlung im Herbst 2020 durch B37
veranstaltet. Unsere Clubstation DLØUC wird auch das ganze Jahr 2020 den
Sonder-DOK "4ØB37" vergeben. Wir werden dazu sowohl bei Wettbewerben,
bei besonderen Anlässen und auch mit Einzelaktivierungen mit dem Sonder-
DOK aktiv werden.

Skedwünsche für nahezu alle Bänder und Betriebsarten nehmen wir gerne entgegen. Weitere
Informationen werden in Kürze auch auf unserer Webseite www.bravo37.de und auf QRZ.com
erscheinen.
Info: Attila Kocis, DL1NUX (OVV B37)
Datum: 14.11.2019 / DH1NEK

Jugendleiterschulungen 2020

Die Jugendleiter-Card (Juleica) ist der bundesweit einheitliche Ausweis
für ehrenamtliche Mitarbeiter in der Jugendarbeit. Sie dient zur Legitimation
und als Qualifikationsnachweis der Inhaber. Zusätzlich soll die Juleica
auch die gesellschaftliche Anerkennung für den ehrenamtlichen Einsatz
zum Ausdruck bringen.

Die Juleica bürgt für Qualität: Jeder Juleica-Inhaber hat eine Ausbildung nach festge-
schriebenen Standards absolviert. Mindestens 30 Stunden haben sich alle mit Gruppen-
pädagogik, Aufsichtspflicht, Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen, Methoden und
vielen anderen Themenbereichen beschäftigt. Die Eltern können also ganz beruhigt ihr
Kind an den verschiedenen Angeboten der Jugendarbeit teilnehmen lassen, wenn die
Betreuer die Juleica besitzen.

Ehrenamtliche Mitarbeiter, die für einen Träger der Jugendhilfe tätig sind, können die
Juleica beantragen:
- wenn sie mindestens 16 Jahre alt sind und
- die Teilnahme an einer den Richtlinien entsprechenden Ausbildung
  nachweisen können.

Sie erhalten die Juleica über Ihren Jugendverband, den Jugendring, andere freie Träger
der Jugendhilfe oder das Jugendamt.

Im Jahr 2020 finden wieder Jugendleiterschulungen in unserer Region statt. Wer im
Amateurfunkwesen mit Jugendlichen arbeitet sollte diese Jugendleiterausbildung in
Erwägung ziehen. Man kann die Ausbildung zu den beiden Modulen auch an verschie-
denen Orten absolvieren.

Modul 1:
  10.01.-12.01.             BJR Roth
  08.02.-09.02.             SJR Erlangen
  15.05.-17.05.             KJR Neumarkt

Modul 2:
  14.03.-15.03.             SJR Erlangen
  20.03.-22.03.             BJR Roth
  20.06.,19.09.,21.11.      KJR Neumarkt

Modul 1+2:
  08.02.-09.02.             BJR Roth
  21.03.-22.03.             BJR Roth

Links:
BJR Roth            www.bezirksjugendring-mittelfranken.de/de/fach-und-
                          servicestelle/juleica/juleicaschulungen-in-mittelfranken.html
SJR Erlangen      www.sjr-erlangen.de/node/22
KJR Neumarkt     www.kjr-neumarkt.de/juleica-ausbildung

Info: Florian Schmid, DL1FLO (UØ1)
         AJW-Referent im Distrikt Bayern Ost (U)
         Jugendleiter im OV Amberg (UØ1)
Datum: 17.12.2019 / DH1NEK

Weitere, schon etwas ältere Nachrichten aus den letzten Jahren

finden sich im Archiv.

Terminkalender

To top

Termine im Distrikt Franken und darüber hinaus


Februar 2020

Datum Zeit Veranstaltung Ort Bemerkung
14. 19:00 Fastnacht in Franken Bayerischer Rundfunk Hat nichts mit
Amateurfunk zu
tun, ist aber trotzdem
für viele fränkische
Rundspruchhörer
von besonderer Bedeutung
15. 42. GHz-Tagung Dorsten
15. 15:00 Vortrag "DMR-Grundlagen" Amateurfunk Unterfranken e.V.
Funkhaus am Blosenberg
Oskar-Neisinger-Weg (ohne Nr.)
97082 Würzburg
Webseite
18. 19:00 Technikabend "Messungen mit dem VNA" beim OV-Abend des
OV Nürnberg Süd (B11)
OV-Lokal
21. 19:00 Vortrag "Radioastronomie"
OV Hersbruck (B12)
OV-Lokal
29.-01. Amateurfunktagung München


März 2020

Datum Zeit Veranstaltung Ort Bemerkung
09. 19:15 Jahreshauptversammlung des
VFDB OV Nürnberg (Z15)
(ohne Wahlen)
OV-Lokal
10. 19:00 Technikabend "Umrüstung eines BOS-Funkkoffers für Amateurfunk"
beim OV-Abend des
OV Nürnberg Süd (B11)
OV-Lokal
14. 15:00 Vortrag "EchoLink für Anfänger" Amateurfunk Unterfranken e.V.
Funkhaus am Blosenberg
Oskar-Neisinger-Weg (ohne Nr.)
97082 Würzburg
Webseite
20. 19:30 Jahreshauptversammlung
des OV Aschaffenburg (BØ4)
mit Neuwahlen
OV-Lokal
26. Girls Day
29. 02:00 Beginn der Sommerzeit
(MESZ = UTC + 2h)
DL-weit


April 2020

Datum Zeit Veranstaltung Ort Bemerkung
14. 19:00 Jahreshauptversammlung
des OV Nürnberg Süd (B11)
mit Neuwahlen
OV-Lokal
17. 19:00 Jahreshauptversammlung
des OV Hersbruck (B12)
OV-Lokal
18. Weltamateurfunktag Weltweit
18.   5. Funk.Tag Messe Kassel  


Mai 2020

Datum Zeit Veranstaltung Ort Bemerkung
09.-10. 2. Amateurfunk-BarCamp Baunatal
15.-17. US-Amateurfunkmesse
Dayton Hamvention
Greene Country Fairgrounds
in Xenia ca. 26 km östlich
vom Stadtzentrum Dayton
Webseite
16. 09:00 6. Funkflohmarkt Festhalle Tettau
Christian-Müller-Straße 13
96355 Tettau
Webseite
16. Linux Presentation Day 2020.1 Bundesweit in zahlreichen Städten
und bei der Linux User Group
Nürnberg
Webseite
20.-24. Fieldday des OV Bamberg (BØ5) Wasserwachtgelände bei Strullendorf

Juni 2020

Datum Zeit Veranstaltung Ort Bemerkung
07. 2. YL-Treffen im Distrikt Franken Brombachsee
12.-14. Fieldday des OV Fürth (BØ1) Pfadfinderhaus Lindersberg
bei Ebermannstadt
13. QSO-Party am Funkertag
20. Kids Day Weltweit
26.-28. 45. HAM-Radio Messe Friedrichshafen


September 2020

Datum Zeit Veranstaltung Ort Bemerkung
05.-06. Fieldday des OV Schwabach/Roth
(B13) mit Teilnahme am IARU
Region 1 Fieldday Contest in SSB
Aussichtspunkt zwischen Geyern
und Kaltenbuch (bei Nennslingen)
11.-13. 65. UKW-Tagung Weinheim


Oktober 2020

Datum Zeit Veranstaltung Ort Bemerkung
03. 30. Internationaler
Bayern-Ost Funk- und
Elektronikflohmarkt
des OV Rottal-Inn (U12)
Rottgauhalle in Eggenfelden
25. 03:00 Ende der Sommerzeit
(MEZ = UTC + 1h)
DL-weit


November 2020

Datum Zeit Veranstaltung Ort Bemerkung
14.-15. DARC-Mitgliederversammlung Baunatal


Alle Zeiten in MEZ/MESZ.
Letzte Änderung von DH1NEK am 14.02.2020

Termine und Orte der nächsten Distriktsversammlungen

Termin Ausrichtender OV           
Ort                                             
2020 Hassberge (B37) Noch nicht festgelegt
2021 Aschaffenburg (BØ4) Noch nicht festgelegt
2022 Würzburg (B18) Noch nicht festgelegt
2023 Nürnberg Süd (B11) Noch nicht festgelegt

 

Letzte Änderung von DH1NEK am 15.10.2018

Termine der OV-Abende

To top

Termine und Orte der regelmäßigen OV-Abende.

BØ1 - FÜRTH

Termin: 1. Dienstag im Monat, 20:00 Uhr
Treffpunkt: Restaurant "Auf der Tulpe"
Tulpenweg 60 in 90768 Fürth-Burgfarrnbach


BØ2 - ANSBACH

Termin: Letzter Freitag im Monat, 20:00 Uhr
Jeden Freitag allgemeines Funkertreffen, 19:00 Uhr
Treffpunkt: OV-Heim, Am Drechselsgarten 2a in Ansbach


BØ3 - MARKTREDWITZ

Termin: Jeden Mittwoch ungerader Wochen, 20:00 Uhr
Treffpunkt: Restaurant "DIMITRA"
Von-Cramm-Weg 5 in 95615 Marktredwitz


BØ4 - ASCHAFFENBURG

Termin: 3. Freitag im Monat, 19:30 Uhr
Treffpunkt: Gaststätte "Pfaffenmühle"
Glattbacher Straße 44 in 63741 Aschaffenburg/Damm


BØ5 - BAMBERG

Termin: 2. Freitag im Monat, 20:00 Uhr
Treffpunkt: Lokal "Leicht" in Kemmern bei Bamberg


BØ6 - BAYREUTH

Termin: 1. Freitag im Monat, 20:00 Uhr
Treffpunkt: Gasthof "Die Laus",
Hoffmann-von-Fallersleben-Straße 24 in Bayreuth


BØ7 - KULMBACH

Termin: 3. Freitag im Monat, 20:00 Uhr
Treffpunkt: Gasthof "Schricker" in Ludwigschorgast


BØ8 - ERLANGEN

Termin: 2. Dienstag im Monat, 19:00 Uhr (nicht im August)
Treffpunkt: Kultursaal im Museumswinkel,
Luitpoldstraße 47 in Erlangen


BØ9 - HOF

Termin: 2. Freitag im Monat, 20:00 Uhr
Treffpunkt: Funkturm in der Haidecker Straße


B1Ø - BAD NEUSTADT

Termin: 2. Freitag im Monat, 20:00 Uhr
Treffpunkt: Pizzeria "da Luigi"
Karolingerstraße 1 in 97616 Salz (neben der Kirche)


B11 - NÜRNBERG-SÜD

Termin: 2. Dienstag im Monat, 19:00 Uhr
(nicht Feiertags und nicht Faschingsdienstag,
im August sofern kein Urlaub im OV-Lokal)
Treffpunkt: Gaststätte "Rupert-Stuben" (wegen Umbau geschlossen)
Germersheimer Straße 118 in Nürnberg-Gartenstadt

Ausweichlokal:
Gaststätte "Falkenheim"
Germersheimer Straße 86 in Nürnberg-Gartenstadt


B12 - HERSBRUCK

Termin: 1. Mittwoch und 3. Freitag im Monat, 19:30 Uhr
Treffpunkt: Gaststätte "Plärrer"
Ostbahnstraße 7 in 91217 Hersbruck


B13 - SCHWABACH/ROTH

Termin: 2. Donnerstag im Monat, 20:00 Uhr
Treffpunkt: Gaststätte "Döllinger", Schaftnacher Straße 20 in 91126 Schwabach


B14 - SCHWEINFURT

Termin: 2. Dienstag im Monat, 19:30 Uhr
Jeden Sonntag 10:00 - 12:00 Uhr Treff im Clubheim
Treffpunkt: Clubheim im Jugendhaus
Franz-Schubert-Straße in Schweinfurt


B15 - SELB

Termin: 3. Mittwoch im Monat, 19:00 Uhr
Treffpunkt: Restaurant "Kreta" (am Hallenbad)
Hofer Strasse 10 in 95100 Selb


B16 - NEUSTADT/AISCH

Termin: 3. Freitag im Monat, 19:00 Uhr
(nicht im Januar, nicht im August und nicht im Dezember)
Treffpunkt: Landgasthof "Fiedler"
Oberroßbach 3 in 91463 Dietersheim


B17 - WÜRZBURG-NORD

Termin: 2. Freitag im Monat, 20:00 Uhr
Treffpunkt: Amateurfunkzentrum Unterfranken (DLØTP)
am Blosenberg, Oskar-Neisinger-Weg ohne Nr. in 97082 Würzburg


B18 - WÜRZBURG

Termin: 4. Samstag im Monat, 15:00 Uhr
Treffpunkt: Im Rahmen des Aktivitätsnachmittages im Amateurfunkzentrum Unterfranken
(DLØTP) am Blosenberg, Oskar-Neisinger-Weg ohne Nr. in 97082 Würzburg
Ausnahmen werden hier bekannt gegeben.


B19 - COBURG

Termin: Letzter Freitag im Monat, 20:00 Uhr
Treffpunkt: Landgasthaus "Kaiser"
Neustädter Straße 24 in 96487 Dörfles-Esbach


B2Ø - WEISSENBURG

Termin: 2. Freitag im Monat, 19:30 Uhr
Treffpunkt: "Sigwarts Bräustüberl"
Luitpoldstraße 17 in Weißenburg


B21 - KRONACH

Termin: Letzter Freitag im Monat, 19:00 Uhr
Treffpunkt: Gasthof "Frische Quelle", Rodacher Straße30 in 96317 Kronach


B22 - FEUCHTWANGEN

Termin: 2. Freitag im Monat, 19:00 Uhr
Treffpunkt: Gasthaus "Schöllmann"
Ringstraße 54 in Feuchtwangen


B23 - NAILA

Termin: 2. Freitag im Monat, 20:00 Uhr
sowie 4. Freitag in verschiedenen Lokalen (siehe Homepage)
Treffpunkt: Gaststätte "Kegelbahn" in Naila-Froschgrün


B24 - MILTENBERG

Termin: 2. Freitag im Monat, 20:00 Uhr
Treffpunkt: Gaststätte "Goldenes Faß"
Kirchstraße 13 in Großheubach


B25 - NÜRNBERG-NORD

Termin: 2. Mittwoch im Monat, 20:00 Uhr (nicht Feiertags)
Treffpunkt: Sportgaststätte "Sportpark Ziegelstein",
Hofer Straße 30 in Nürnberg


B26 - FORCHHEIM

Termin: 2. Dienstag im Monat, 19:30 Uhr
Treffpunkt: Gasthaus "Zur Post", Hauptstraße 11 in 91090 Effeltrich


B27 - HÖCHSTADT/AISCH

Termin: Letzter Freitag im Monat, 20:00 Uhr
Treffpunkt: Haus der Vereine (Nebengebäude)
Kerschensteiner Straße 5 in 91315 Höchstadt


B28 - LICHTENFELS

Termin: 3. Freitag im Monat, 19:30 Uhr
Treffpunkt: Gastwirtschaft "Wallachei",
Wallachei 1 in 96215 Lichtenfels


B29 - OCHSENFURT

Termin: 2. Freitag im Monat, 19:00 Uhr
Treffpunkt: Gasthaus "Stern"
Hauptstraße 3 in 97258 Gollhofen


B3Ø - SCHWARZACHTAL

Termin: OV-Abend jeden Dienstag gerader Wochen, 20:00 Uhr
Technikabend jeden Dienstag ungerader Wochen, 20:00 Uhr
Treffpunkt: "Park-Restaurant"
auf der Sportanlage des TSV Feucht 04, Segersweg 9 in Feucht


B31 - UTTENREUTH

Termin: 3. Mittwoch im Monat, 20:00 Uhr
Treffpunkt: Gaststätte "Alter Brunnen"
Am alten Brunnen 1 in 91080 Marloffstein


B32 - PEGNITZ

Termin: 1. Freitag im Monat, 19:00 Uhr
Treffpunkt: Gasthaus "Krieg" in Pegnitz-Horlach
Weinstraße 23 in 91257 Pegnitz


B33 - ECKENTAL

Termin: 2. Donnerstag im Monat, 19:30 Uhr
Treffpunkt: Gaststätte "Sokrates", Einsteinstraße 1 in Eckental-Forth


B34 - LAUF

Termin: 3. Freitag im Monat, 20:00 Uhr (nicht im August)
Treffpunkt: Gaststätte "Zur Linde"
Neunkirchener Straße 6 in Lauf/Heuchling


B35 - MAIN-SPESSART

Termin: 2. Freitag im Monat, 20:00 Uhr
Treffpunkt: Clubheim
Steinfelder Straße 9 in Lohr-Sendelbach


B36 - EBRACHTAL

Termin: 3. Freitag im Monat, 19:30 Uhr
Treffpunkt: Gasthof "Dressel" in Stappenbach


B37 - HASSBERGE

Termin: 2. Freitag im Monat, 20:00 Uhr
Treffpunkt: Gasthof "Jägerstüberl" in Pfaffendorf, Maroldsweisach
Für eventuelle Änderungen siehe www.bravo37.de


B38 - FRÄNKISCHE SCHWEIZ

Termin: Variabel, siehe Homepage, 19:30 Uhr
Treffpunkt: Gaststätte "Zur Eisenbahn" in Obernsees
oder Clubhütte bei Hubenberg


B39 - HELMBRECHTS

Termin: 2. Freitag im Monat, 20:00 Uhr
(nicht im August, nicht im Dezember)
Treffpunkt: Hotel "Zeitler"
Kulmbacher Straße 13-17 in 95233 Helmbrechts


B4Ø - HERZOGENAURACH

Termin: 1. Donnerstag im Monat, 19:00 Uhr
Treffpunkt: Restaurant "Trattoria al Centro"
Hauptstraße 57 in 91074 Herzogenaurach


B41 - EICHSTÄTT

Termin: 2. Freitag im Monat, 19:30 Uh
Treffpunkt: Clubstation DLØEIC am Hohen Kreuz in Wintershof


B42 - BAD KISSINGEN

Termin: 2. Mittwoch im Monat, 19:30 Uhr
Treffpunkt: Gaststätte "Wittelsbacher Turm"


B43 - HOHE RHÖN

Termin: 3. Freitag im Monat, 20:00 Uh
Treffpunkt: Gaststätte "Dorfschänke" in Stockheim


NOTFUNKGRUPPE des OV SCHWABACH/ROTH (B13)

Termin: Jeden Sonntag, 10:00 Uhr
Treffpunkt: Clubstation DKØNFK
in der Grundschule "Kupferplatte"
Röntgenstraße 4 in Roth


AMATEURFUNKSPORTGRUPPE NEUENDETTELSAU (AFGN)

Termin: 1. Freitag im Monat, 19:30 Uhr
Treffpunkt: Vereinsheim, Chemnitzer Straße 26 in Neuendettelsau


UKW-Stammtisch

Termin: 1. Donnerstag im Monat, 19:00 Uhr
Treffpunkt: "Gasthof Fränkisch", Regelsbacher Straße 52b
(ehemaliger "Gasthof Simon") in Stein Deutenbach


Alle Zeiten sind in lokaler Ortszeit (MEZ/MESZ).
Zu den OV-Frequenzen der Ortsverbände.
Letzte Änderung von DH1NEK am 09.02.2020

Aktuelle Sonder-DOKs

To top
Sonder-DOK
Anlass
Rufzeichen
Zeitraum
5ØNFA des OV Nürnberg Nord (B25)
50 Jahre Moritzberg-Relais
DL5ØNFA
01.07.2019 - 30.06.2020
Sonder-DOK
Anlass
Rufzeichen
Zeitraum
ØWUE des OV Würzburg (B18)
100 Jahre Amateurfunk in Würzburg
DLØWZ
01.08.2019 - 31.07.2020
Sonder-DOK
Anlass
Rufzeichen
Zeitraum
65BØ3 des OV Marktredwitz (BØ3)
65 Jahre OV Marktredwitz (BØ3)
DFØAZ
01.01.2020 - 31.12.2020
Sonder-DOK
Anlass
Rufzeichen
Zeitraum
7ØBØ4 des OV Aschaffenburg (BØ4)
70 Jahre OV Aschaffenburg (BØ4)
DLØAB
01.01.2020 - 31.12.2020
Sonder-DOK
Anlass
Rufzeichen
Zeitraum
4ØB37 des OV Haßberge (B37)
40 Jahre OV Haßberge (B37)
DLØUC
01.01.2020 - 31.12.2020


Letzte Änderung von DH1NEK am 05.01.2020

Kontakt & Statistik

To top

Infos, Termine, Veranstaltungshinweise und Korrekturen bitte an:

Eckhard Kraus, DH1NEK
Telefon:              09122 9839691
Mobil:                 0174 3136283
E-Mail:                dh1nek(at)darc.de

Zugriffe auf diese Seite

Besucherstatistik

Januar Februar Gesamt
2670 1096 137452
Stand: 15.02.2020 23:59 *)
Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X