Funktags-Banner

ENAMS Electrical Noise Area Monitoring System

 

ENAMS ist ein über Deutschland verteiltes Empfangssystem zur Erfassung des Störpegels im Frequenzbereich von 50 kHz – 30 MHz und wurde vom DARC gestartet, da die allgemeinen Störmessungen von der Bundesnetzagentur (BNetzA) nach 2011 nicht mehr vorgenommen wurden und deshalb das Anwachsen des allgemeinen Störpegels in den letzten Jahren durch die starke Verbreitung störender Elektronik in Wohn- und Gewerbegebieten nicht mehr erkannt wird.

Anforderungen an einen Standort für eine ENAMS-Empfangsstation

a) Antenne:
Die ENAMS-Antenne ist eine aktive Stabantenne, die auf dem Erdboden oder, in Ausnahmen, auf
einem sehr großen Flachdach montiert wird, dabei Gebäudehöhe maximal 5m.
Die Antenne besteht aus einem kreuzförmigen Fuß (1x1 m) und einem 1m hohen Träger. Das Erdnetz
besteht aus 8 Radialen zu je 2,5m Länge. Der Verstärker ist in 1m Höhe montiert, der Strahler ist 1m
hoch. Die Fläche des Erdnetzes beträgt ca. 35 qm, kann aber durch angepasste Verlegung der Radials auf
bis zu 25 qm verkleinert werden. Die Antenne sollte frei von Gebäuden und hohen Bäumen stehen, so dass vom Verstärker aus alle Hindernisse weniger als 45 Grad hoch zu sehen sind. Im Bereich des Erdnetzes sind kleine (<0,7 m) Pflanzen bzw. Büsche zulässig. Das Antennenkabel ist auf den ersten 6,5m mit Ferrit-Rohrkernen verdrosselt, es ist 25m lang. Der Aufstellort der Antenne sollte nicht öffentlich zugänglich sein.


b) Empfänger:
Der ENAMS-Empfänger sollte in einem wettergeschütztem Raum Untergebracht werden. Eine
Heizung des Raumes ist nicht erforderlich.

Benötigt werden:

  • Netzanschluss 230 VAC (Strombedarf: < 20W d.h.<0,5kWh/Tag)
  • WLAN-Zugang und Antennenkabel-Zuführung
  • WLAN über Gastzugang und Passwort

Ansprechpartner im Distrikt: Jörg Weidehaas, DM2DRN, dm2drn[at]darc.de

bzw. Klaus Eichel, DL6SES dl6se[at]darc.de

Ausgewählte Dokumente zum Thema ENAMS

ENAMS-UKW Tagung 2019.pdf
ENAMS Tasks.pdf
Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X