Willkommen im Distrikt Sachsen

Dieser Tage durchleben wir eine bizarre Situation: Wegen der Corona-Krise sind Schulen geschlossen, Veranstaltungen abgesagt oder verschoben, das öffentliche Leben ist zurückgefahren, es bestehen Reisebeschränkungen und vielerorts bleiben oder arbeiten Menschen vermehrt zu Hause.

Es versteht sich von selbst, dass auch zahlreiche Termine in unserem Distrikt ausfallen oder neu geplant werden müssen.

Was waren doch gleich einige der Stärken des Amateurfunkdienstes? "Grenzenlose Kommunikation" und "Völkerverständigung" gewinnen dieser Tage folglich eine besondere Relevanz.

"Elektromagnetische Wellen überwinden alle Grenzen und die Kommunikation mit unseren Funkfreunden in aller Welt kann helfen, soziale Kontakte aufrechtzuerhalten", erklärt Werner Bauer, DJ2ET. "Insbesondere in diesen Zeiten ist es wichtig, die sozialen Kontakte zu pflegen und die Gemeinschaft mit Leben zu füllen. Gerade für die älteren YLs und OMs, die diese Situation besonders betrifft, ist es wichtig, Kontakt zu halten. Und dies ist unter uns Funkamateuren - mit unserer weltweiten Vernetzung - gegeben", so das Vorstandsmitglied.

Wann hatten Sie das letzte Mal ein ausgiebiges QSO über ein Relais? Eine Idee könnte auch sein, die regulären OV-Abende auf die Ortsfrequenz zu verlegen. Oder geben Sie sich lieber dem Fernweh hin beim Kontakt mit einer DX-Station in fernen Ländern? Auch sonst gibt es viele Beschäftigungsmöglichkeiten rund ums Shack. Liegt vielleicht noch ein unvollendetes Bastelprojekt in der Schublade? Wie wäre es, sich mit einer neuen Betriebsart zu beschäftigen? Auch das Auffrischen der eigenen Telegrafiekenntnisse kann eine spannende Beschäftigung darstellen. Fazit:

Der Amateurfunkdienst bietet auch dieser Tage viele Beschäftigungsmöglichkeiten und darüber hinaus viel Potenzial für soziale Kontakte auf unseren Frequenzen. Wir hören oder sehen uns auf den Bändern!

Und: Bitte bleiben Sie gesund!

 

_______________________________________________________________________________________

Der Freistaat Sachsen ist ein Land im Osten der Bundesrepublik Deutschland. Mit etwa 4,1 Millionen Einwohnern und einer Fläche von rund 18.400 Quadratkilometern gehört Sachsen zu den mittelgroßen Ländern der Bundesrepublik. Landeshauptstadt ist Dresden, während mit Leipzig und Chemnitz noch zwei weitere Großstädte zum Freistaat gehören. Nachbarländer sind Brandenburg im Norden, Sachsen-Anhalt im Nordwesten, Thüringen im Westen und Bayern im Südwesten. Die längste Grenze hat das Land im Süden mit Tschechien (mit den Regionen Liberec, Ústí und Karlovy Vary). Im Osten grenzt Sachsen an Polen (an die Woiwodschaften Lebus und Niederschlesien). Nach der Auflösung der Länder 1952 wurde 1990 aus den DDR-Bezirken Chemnitz, Dresden und Leipzig sowie einigen angrenzenden Gebieten und Kreisen das Bundesland Sachsen gegründet. Seit 2008 ist Sachsen in zehn Landkreise sowie drei kreisfreie Städte gegliedert.
Im Distrikt Sachsen sind derzeit 58 Ortsverbände aktiv.

 

 

Aktuelle Infos für Sachsen

Enrico, DG0ERS

Amateurfunk verbindet

Ein Hauch von Normalität und großer Andrang herrschte am Nachmittag des 21.03.2020 ab 14:00 Uhr Ortszeit auf den Repeatern von DBØERZ und angeschlossene Stationen des “Sachsenlinks”.

Was war der Auslöser dafür?

Weiterlesen und auch mit der Aufforderung zu weiteren Aktivitäten über unsere Mailing-Liste!

Haltet Euch fit!

dg0vog

Sächsischer UKW Contestpokal - Endstand 2019

In der Einmannwertung des Sächsischen UKW Contestpokals im vorigen Jahr sind 71 Stationen zu finden. An erster Stelle steht DG2SRL mit 2.387 Punkten vor DM2EUN mit 2117 Punkten und DL2DRG mit 1898 Punkten. Wir gratulieren herzlich!

Redaktion

Sachsen liegt an der Spitze

Nach der der zweiten Zuweisung des Sonderrufzeichens aus Anlass 70 Jahre DARC, liegt Sachsen mit 5.036 QSO´s einsam an der Spitze aller beteiligten Distrikte. TNX für das Engagement der beteiligten OP´s.

Stand 09.03.2020

Günter, DL5YYM

Ergebnisse Sächsischer Kurzwellen-Pokal

Die Ergebnisse des Sächsischen Kurzwellenpokals 2019 liegen vor.

Thomas Hetland

Erfolgreiche Löt- und Bastelaktion bei S20

„Tag der offenen Tür“ im Dresdner Martin-Andersen-Nexö-Gymnasium

Kontakt zum Distrikt

To top

Ihr erreicht den Distriktvorstand per Mail an distrikt_s(at)darc.de oder einfach über unser Kontaktformular.
Außerdem gibt es jetzt eine Distriktsmailingliste - gleich anmelden!



Besucherstatistik

Februar März Gesamt
3940 3181 116927
Stand: 27.03.2020 23:59 *)
Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X