DA200TF - Zum 200. Geburtstag von Theodor Fontane

Wanderung durch die Mark Brandenburg

Bild Fontane 1860 von Anonym - Unbekannt, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=874951

Aus Anlass des 200. Geburtstages von Theodor Fontane, dem "Dichter der Mark", sind die Brandenburger und Berliner Funkfreunde aufgerufen, sich an den entsprechenden Aktivitäten zu beteiligen. Sozusagen auf Fontanes Spuren, bekannt aus seinen "Wanderungen durch die Mark Brandenburg", soll aus den Orten seines Wirkens das Sonderrufzeichen DA200TF mit Distrikts-DOK BRA das ganze Jahr über aktiviert werden.

Alle Funkfreunde aus Berlin und Brandenburg sind herzlich eingeladen, sich daran zu beteiligen. Zur Koordination gibt es unter DA200TF einen entsprechenden Kalender. Interessant sind natürlich besonders die Verbindungen, welche direkt aus den in der Ortsliste des Fontane-Diploms bzw. in der dazugehörigen Karte aufgeführten Orten getätigt werden. Bitte entsprechende Aktivitäten an das PR-Team Y melden, so dass wir rechtzeitig darauf hinweisen können.

Und wenn uns im Anschluss noch ein kurzer Dreizeiler zur jeweiligen Aktivität inklusive eines (oder auch mehrerer) Fotos erreichen würde, wäre das perfekt. Das Log im Anschluss bitte im ADIF-Format an dg2ron(at)darc.de. Um die QSL-Karten braucht Ihr Euch nicht zu kümmern, das wird von uns zentral erledigt.

Wir wünschen Euch viel Spaß und viele schöne QSOs.

DA200TF - Anmeldung

To top

Mit diesem Formular könnt Ihr Euch oder Eure Clubstationen zur Nutzung unseres Sonder-Rufzeichens  DA200TF anmelden.

DA200TF - Kalender

To top

DA200TF - Karte

To top

DA200TF - Ortsliste

To top

Liste der zählbaren Orte

To top
Barnim (20) Altenhof, Bernau, Biesenthal, Blumberg, Chorin, Hohenfinow, Hohensaaten, Joachimsthal, Lichterfelde, Löhme, Oderberg, Prenden, Schönow, Seefeld, Tiefensee, Tornow, Trampe, Werbellin, Werneuchen, Zepernick
Berlin (1) Berlin
Dahme-Spreewald (10) Blossin, Dolgenbrodt, Gussow, Kablow, Kiekebusch, Königs Wusterhausen, Lübben, Mittenwalde, Teupitz-Schwerin, Waltersdorf
Frankfurt/O. (1) Frankfurt/O.
Havelland (7) Brieselang, Etzin, Falkenrehde, Falkensee, Ketzin, Nauen, Paretz
Märkisch-Oderland (41) Altfriedland, Altranft, Bad Freienwalde, Batzlow, Blumenthal, Bollersdorf, Buckow, Cöthen, Dannenberg, Falkenberg, Friedersdorf, Garzin, Gielsdorf, Gorgast, Gusow, Heckelberg, Hohenjesar, Ihlow, Jahnsfelde, Kienitz, Kunersdorf, Lebus, Letschin, Leuenberg, Lietzen, Möglin, Müncheberg, Neuhardenberg, Prädikow, Pritzhagen, Prötzel, Quappendorf, Reitwein, Ringenwalde, Schiffmühle, Schulzendorf, Sonnenburg, Stadtstelle, Strausberg, Wilkendorf, Wriezen
Oberhavel (8) Bötzow, Dagow, Gransee, Kremmen, Menz, Neuglobsow, Oranienburg, Zernikow
Oberspreewald-Lausitz (3) Lehde, Leipe, Lübbenau
Oder-Spree (11) Bad Saarow-Pieskow, Beeskow, Friedland, Fürstenwalde, Kienbaum, Kossenblatt, Rauen, Steinhöfel, Storkow, Tempelberg, Wendisch Rietz
Ostprignitz-Ruppin (30) Alt Ruppin, Braunsberg, Brunn, Dreetz, Fehrbellin, Ganzer, Garz, Gottberg, Gwenikow, Karwe, Köpernitz, Kränzlin, Lindow, Linum, Molchow, Neuruppin, Neustadt/Dosse, Protzen, Radensleben, Rheinsberg, Rohrlack, Sieversdorf, Tramnitz, Treskow, Trieplatz, Viechel, Walchow, Wusterhausen, Wustrau, Zermützel
Spree-Neiße (1) Burg
Potsdam (3) Bornstedt, Potsdam, Sacrow
Potsdam-Mittelmark (13) Caputh, Fahrland, Geltow, Glindow, Groß Glienicke, Kleinmachnow, Lehnin, Marquardt, Petzow, Saarmund, Uetz-Paaren, Werder, Wust
Teltow-Fläming (8) Blankensee, Großbeeren, Großbeuthen, Gröben, Löwenbruch, Saalow, Siethen, Trebbin
Uckermark (2) Angermünde, Schwedt
Orte, Stadtgebiete/Landkreise in SP
Wojew. Gorzow (9) Chwarzszczany, Dabroszyn, Gorzyca, Kostrzyn, Krzesnica, Owczary, Sarbinowo, Slubice, Radow
Wojew. Szczecin (6) Czelin, Gozdowice, Krajnik Gorny, Radun, Stary Kostrzynek, Stara Rudnica

Alle weiteren Informationen zum Theodor-Fontane-Diplom findet Ihr hier auf den Seiten des Diploms.

Funk-Aktivitäten

To top

Funkaktivität DA200TF aus Burg/Spreewald

Bild Campingplatz

Hier der Bericht zur Funkaktivität DA200TF aus Burg TFD133, Loc.:JO71BT, von Uwe - DL1HUF

Am Donnerstag (06. Juni 2019) sind meine xyl und ich nach Burg gefahren und haben uns auf dem Campingplatz eingerichtet sowie am Freitag die Antennen aufgebaut. Der Campingplatz war bis auf den letzten Stellplatz ausgebucht, so dass ich nur einen 15m Glasfibermast mit 2m Antenne und einen 10m Glasfibermast als Vertikalstahler für die Kurzwelle aufbauen konnte. Ich hatte mir kurzfristig auch noch für den Vormittag des 08.06.19 das Rufzeichen gesichert, um am Funkertag regional auf 2m DA200TF in die Luft zu bringen.
Am Sonnabend war die Enttäuschung groß, als ich keinerlei Kontakt auf 2m verbuchen konnte. Auch auf dem 80m Band waren nur die "Klönrunden" aktiv. Gegen 10:00 Uhr entschied ich mich daher, die 2m Antenne abzubauen und den Glasfibermast als 15m Vertikalstrahler zu nutzen. Es kamen trotzdem nur wenige SSB bzw. PSK31 QSO´s ins LOG. Inzwischen war auch Klaus DL4DRK eingetroffen. Auch er rief und rief aber die Resonanz auf das Sonderrufzeichen blieb sehr gering. Am Nachmittag kamen noch Olaf DL6UMF und Bernd DL1TF um zu unterstützen. Ich selbst hatte mir leider einen Virus eingefangen und war inzwischen recht heiser bzw. auf einem Ohr fast taub. Unter diesen Umständen rüstete ich gemeinsam mit Olaf auf FT8 um. Das hat einige Zeit in Anspuch genommen, da das WLAN auf dem Campingplatz gerade an diesen Wochenende nicht funktionierte und mein Laptop eine zu große Zeitabweichung hatte. Am Ende half nur der Wechsel auf ein noch vorhandenes Netbook um in FT8 qrv zu werden. Wieder allein am Funkgerät habe ich so noch etliche qso´s auf 30m und 80m loggen können. Aus gesundheitlichen Gründen habe ich dann kurz nach Mitternacht abgebrochen.
vy 73 Uwe, DL1HUF

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutz. Akzeptieren.