Nachrichten Detailansicht

TM0BSM 2022 - Die Aktivität ist zu Ende

Das Team ist glücklich zurückgekehrt

Das TM0BSM-Team stellte am Morgen des 22. August seinen Betrieb vom Leuchtturm in Berck-sur-Mer ein.

„Über 2500 Kontakte in -72- DXCC-Länder stellten DK5OPA, DL1DCT, DL5KA, DL8KR, DJ5KX und DJ8EI in verschiedenen Betriebsarten her. Darunter viele Kontakte zu Leuchttürmen in aller Welt", so Karl-Heinz Rohde (DL8KR), Teammitglied von TM0BSM.

Und weiter: „Die Empfangsbestätigungen gehen in Kürze über die QSL-Vermittlung des DARC auf die Reise“, so Dietmar Worgull (DK5OPA), QSL-Manager des Teams.“

„Wir bedanken uns bei allen Funkpartnern auf der ganzen Welt, unseren Helfern vor Ort und unseren Unterstützern zuhause ganz herzlich“, so Hans E. Krüger (DJ8EI) und Stefan Scharfenstein (DJ5KX), die beiden Leiter des TM0BSM-Teams 2022.
 

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X