Aktiv

To top

Bodensee-Diplom

Lake Constance Award (LCA)

 

Der DARC e.V. Ortsverband Friedrichshafen(P03) gibt dieses Diplom an alle lizensierten Funkamateure und SWLs für Kontakte nach dem 1. Januar 1965 heraus.

 

DL-, OE- und HB-Stationen benötigen 30, alle anderen EU-Stationen 20 und DX-Stationen 10 Punkte. DL-, OE- und HB-Stationen müssen dabei mindestens auf zwei Kurzwellen-Bändern arbeiten.

 

Es müssen Kontakte mit allen drei angrenzenden Ländern des Bodensees(DL, OE und HB) nachgewiesen werden.

 

Punktevergabe:
1 Punkt:
A01, A25, A31, A38, T13 und Z29, OE9-Stionen sowie HB-Stationen in den Kantonen SH, TG und SG

 

2 Punkte:
P03 und Z18

 

3. Punkte:
Clubstationen: DK0FN, DK0FZ, DL0IBO, DF0DOX

 

Alle Bänder und Betriebsarten

 

Bei ausschließlich auf UKW geführten Kontakten wird ein besonderes Diplom ausgegeben und es entfällt die zwei-Band-Regel.

 

Diplomanträge mit Logbuchauszug und einer Gebühr von 5,- € an folgende Adresse:

 

Emil Igel, DF5UN
Am Hang 10
88048 Friedrichshafen

 

Anträge zur Zeit nur per Brief möglich.

 

Urkundenmuster entnehmen Sie bitte dem beiligenden PDF.

LCA Urkunden Muster
LCA Ausschreibung

QRT

To top

Diplom: 111 Jahre Zeppelin-Erstflug

 

Anlässlich des 111. Jahrestages des Zeppelin-Erstfluges am 2. Juli 1900, hat unser OM Walter DC9AJ dieses Dipolm aufgelegt.

 

Die Bedingungen können folgenden Dateien entnommen werden:

Jubilaeums Diplom Zeppelin Bedingungen.pdf