Detailansicht

DAØHQ ist Vizeweltmeister 2Ø19

Der amerikanische Amateurfunkverband ARRL hat die Ergebnisse der Weltmeisterschaft auf den Kurzwellenfrequenzen (IARU-HF-Championships) veröffentlicht.
Das deutsche DAØHQ-Team erreichte 18.8 Millionen Punkte und wurde damit 2. hinter dem französichen Team TMØHQ mit 23.1 Millionen Punkten. Den 3. Platz erreichte das tschechische Team OL9HQ mit 17.2 Millionen Punkten.
Maßgeblichen Anteil an dem Ergebnis hatten auch unsere 4 Thüringer Standorte in Ilmenau, in Horschlitt, bei Mühlberg, und dem Wetzstein.

Das Team von DA0HQ bedankt sich bei allen XYLs, YLs und OMs für die Unterstützung.


Weitere Infos unter auf der Webseite von DA0HQ

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X