Termin Detailansicht

To top
Titel:OV Uelzen (H23) veranstaltet erstmalig einen Funkflohmarkt
Datum:16.06.2018
Startzeit:10:00 Uhr
Endzeit:16:00 Uhr

Der OV Uelzen (H23) veranstaltet erstmalig am Samstag, den 16. Juni 2018, von 10 bis 16 Uhr einen Funkflohmarkt. Der Veranstaltungsort ist das Freigelände des Handwerksmuseum in Suhlendorf / LKr. Uelzen - in 29562 Suhlendorf, Mühlenweg 15. Das Handwerksmuseum ist ein „touristischer Leuchturm“ im Osten der Lüneburger Heide. In zehn Gebäuden des Freilichtmuseums werden über 20 Werk- und Arbeitsstätten verschiedenster Handwerksberufe präsentiert. Die Ausstellungen dokumentieren den Wandel des Handwerks in den vergangenen 100 Jahren. Hier können Besucher einen Überblick über die Handwerkstechnik vergangener Zeiten bekommen. Der Ausstellungsteil der für Funkamateure und Funkbegeisterte sicherlich besonders interessant ist, ist die Rundfunkgeräte-Sammlung von ca. 300 Exponaten aus dem Besitz eines Uelzener Radiohändlers. Geräte aus den zwanziger bis in die siebziger Jahre können dort besichtigt werden. An dem Tag soll auch eine kleine Funkstation den Besuchern zeigen und vorführen, dass der Amateurfunk eine lebendige Freizeitbeschäftigung ist und sich nicht hinter dem Mobilfunk verstecken muss. Für den kleinen Hunger zwischendurch hält der  Museumsbäcker dort Kaffee und Kuchen bereit, außerdem gibt es Bratwurst. Anreisetipps gibt es unter: www.handwerksmuseum-suhlendorf.de.

Zurück
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutz. Akzeptieren.