2013

Arbeitseinsatz im OV Heim

Arbeitseinsatz im OV Heim

2013: Arbeitseinsatz im OV-Heim

27.10.2014

Am Samstag, den 26.10.2013 haben wir einige Vorarbeiten zum Antennenaufbau  auf dem OV-Heim durchgeführt.
Anwesend waren: Kurt, DL9FBF, Lui, DL6FBR, Reinhard, DG9FFP, Willy, DG9ZA, Marcello, DJ1FZ, Gerd, DL6XK und Paul DF4ZL.

Schon vor einigen Wochen wurde der alte FB53 + 1 WARC Element zu einem FB33 "rückgebaut". Die 20 Jahre (oder 30?) alten Trap-Kappen waren stark angegriffen und wurden erneuert. Bei dieser Gelegenheit wurden auch die Spulen der Traps gereinigt.

 

.

Eine beschädigte Trap-Kappe
Das Innenleben: Spinnen und Dreck
ohne Worte
Die 4 Kappen des Reflektors
die gereinigten Spulen
eine neue Kappe wird erwärmt
die neuen Kappen liegen bündig an
und hier ein Beispiel für zu langes Erhitzen
der gereinigte und vormontierte Reflektor
und hier der Direktor
 
 


Der Arbeitseinsatz stand am Anfang unter keinem guten Stern: der Hausmeister war nicht zu erreichen und damit der Ausgang auf das Dach verschlossen und am Samstagmorgen hat es angefangen zu regnen. Wir konnten jedoch in einer Regenpause den FB33, die Stand- und Drehrohre und den Rotor aus dem Auto holen. Beim Innendienst konnte der Strahler zusammengebaut, die Mast-Beam-Halterung überholt und der Boom neu zusammengesetzt werden. Leider funktionierte bei einem Probelauf die Richtungsanzeige des 33 Jahre alten HAM IV nicht mehr richtig. 

Gegen 11:00 hat es aufgehört zu regnen und der Hausmeister kam vorbei. Dadurch konnten wir die wichtigste anstehende Arbeit erledigen: das Abdichten der Löcher der neuen Masthalterung. Anschließend wurde bei einem "Ortstermin" auf dem Dach das weitere Vorgehen beim Antennenbau wie Kabelführung, höheres Drehrohr etc. durchgesprochen. Obwohl die Antenne immer noch nicht auf dem Dach ist, sind wir einen großen Schritt vorangekommen. Es war eine tolle Aktivität, die allen Beteiligten sehr viel Spaß gemacht hat.

MNI TNX

Vortrag: MI/DF4ZL im IOTA Contest 2013

Vortrag: MI/DF4ZL im IOTA Contest 2013

MI/DF4ZL im IOTA Contest 2013

To top

06.09.2013
Vortragender: Paul, DF4ZL

Hier einige Bilder aus dem Vortrag.

Fest der Kulturen 2013

Fest der Kulturen 2013

2013 Festival der Kulturen

To top

Am 9. Juni haben wir am "Festival der Kulturen" der Stadt Rüsselsheim mit einer kleinen Ausstellung teilgenommen.  

Wir Funkamateure sind mit unseren internationalen Kontakten ja ein Element der Völkerverständigung und deshalb bietet sich eine solche Veranstaltung an.  Aufgebaut wurden neben vielen Infotafeln, die die F16-Aktivitäten sowie Amateurfunk spezifische Dinge zeigten eine kleine Auswahl an historischen Geräten (Dank an Gerd, DL6XK). Um unser Hobby auch live präsentieren zu können, hatten wir eine KW Station an einer Behelfsantenne  (Triple LEG) und eine APRS Station in Betrieb.  

Die kleinen und großen Besucher konnten sich an unserem Morse-Programm versuchen.  Man muss dort sauber Morsezeichen mit einer Handtaste in den PC geben und bekommt die Zeichen sofort auf dem Bildschirm angezeigt.  Unsere Besucher waren von dieser Station begeistert. Einige Jugendliche haben den PC so umlagert, dass wir sie manchmal bitten mussten, auch mal Andere ran zu lassen.  

Auf KW konnten wir zumindest einen Jungen dafür begeistern, mit unserem Ausbildungsrufzeichen ein QSO zu führen. Er machte es mehr als gut. Dank geht hier aber auch an die Gegenstation, die auf den Newcomer perfekt einging. Ich weis nicht ob sich daraus was entwickelt, aber die Jugendlichen wollten mal mit ihrer ganzen Jugendfeuerwehr vorbeikommen.  Mal sehen, ob sie mit uns wieder Kontakt aufnehmen.

Aus meiner Sicht war es eine gelungene Präsentation.  Der Besucherandrang war zwar überschaubar, aber die die da waren, hatten sicherlich einen guten Einblick in unsere Aktivitäten bekommen.

73 Kurt

Vortrag: MMANA Software (Antennensimulation)

Vortrag: MMANA Software (Antennensimulation)

MMANA (Antennensimulation)

03.05.2013
Vortragender: Kurt, DL9FBF

Vortrag: Clublog

Vortrag: Clublog

Clublog

To top

01.03.2013
Vortragender: Lui, DL6FBR

Leider keine Bilder.

Jahreshauptversammlung 2013

Jahreshauptversammlung 2013

Jahreshauptversammlung 2013

Am Freitag, den 08.03.2013, fand im Gasthof Goldener Apfel in Mörfelden die Jahreshauptversammlung 2013 statt. An der JHV haben 15 Mitglieder und 3 Gäste teilgenommen.

Von der Vertreterin des DV-Hessen Hanni, DB5UW, wurden geehrt

Peter, DK1XR für seine 50-jährige Mitgliedschaft und Gerd, DL6XK für seine 75-jährige Mitgliedschaft im DARC

Bei den anschließenden Wahlen, durchgeführt durch den Wahlleiter Gerd, DL6XK, wurde der gesamte Vorstand entlastet und wieder gewählt:

OVV: Paul Schimanski, DF4ZL
OVVV: Kurt Hechler, DL9FBF
Kasse: Ludwig Hechler, DL6FBR

Ehrung Peter, DK1XR: 50 Jahre im DARC

 

 

Ehrung Gerd, DL6XK: 75 Jahre im DARC

Übergabe der F16 CM-Pokale

9. Reinhard, DG9FFP
8. Ilse, DL5FM
7. Gerd, DL6XK
6. Norbert, DL1PF
3. Marcello, DJ1FZ
2. Paul, DF4ZL
1. Kurt, DL9FBF
 
 

Leider fehlten Lui, DL6FBR 4. Platz und Willy, DG9ZA 5. Platz

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter Datenschutz. Akzeptieren.