6. FUNK.TAG in Kassel am 27.04.2024

Archiv Detailansicht

QSL.net-Betreiber berichten über Verbesserungen

Die Betreiber der für Funkamateure kostenlosen Internetseite http://www.qsl.net berichten von Änderungen und Verbesserungen an ihrer Plattform. Alle Dienstleistungen wurden auf schnelle und neue Server umgestellt. Die Internetserver befinden sich nun außerdem in einem modernen Rechenzentrum, das an mehrere Hochgeschwindigkeits-Internetverbindungen angeschlossen ist. Weiterhin wurde ein System zur Selbsthilfe erstellt, damit die Nutzer ihr Passwort oder ihre Kontodaten ändern können. Alan L Waller, K3TKJ, der QSL.net einst ins Leben rief, hat sich nun zurückgezogen und die Administration an Scott Neader, KA9FOX, und George Fremin, K5TR, übergeben.

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X