Online-Vereinsverwaltung / Netxp-Verein

Auf unserer Vorstandssitzung am 17. Juli haben wir beschlossen, dass die neue Vereinsverwaltungssoftware Netxp-Verein per 1. Januar 2022 eingeführt und bis zum Jahresende 2022 vollständig eingesetzt werden soll. 

 

Was ist Netxp-Verein?

Was ist Netxp-Verein?

Wir bewerten Netxp-Verein als Nachfolger der bisherigen Vereins-Verwaltungstools, wie DAS@PC oder Web CRM von eGecko. Darüber hinaus bietet Netxp-Verein eine Vielzahl von sinnvollen Funktionen und Möglichkeiten, die organisatorischen Aufgaben im Ortsverband deutlich zu erleichtern. Netxp-Verein ist eine Vereinsverwaltung, welche deutschlandweit schon in über 7000 Vereinen eingesetzt wird. Der ehemalige Vorstand und wir haben uns in den vergangenen drei Jahren intensiv mit der Software und dem Anbieter auseinandergesetzt und nun den Startschuss zur Einführung per 1. Januar 2022 gegeben.

Auf welchen Säulen steht das Programm?

Auf welchen Säulen steht das Programm?

Das Programm steht auf den folgenden vier Säulen: 

Vereinsverwaltung: Mit der komfortablen Online-Vereinsverwaltung arbeiten DARC Distrikts- und Ortsverbandsvorsitzende, Kassenwarte und Referenten mit beliebig vielen Benutzern und nur einem (!) Datenbestand. Diese Daten werden – datenschutzkonform – zentral auf einem gesicherten Server gespeichert. Den Benutzern können verschiedene Rechte zugewiesen werden. 

Mitgliederverwaltung: Die umfangreiche und doch einfach zu bedienende Oberfläche ist eine der wichtigsten Entscheidungskriterien der Online-Vereinsverwaltung. Auch ist es nun möglich, direkt auf dem OV-Abend u.a. die Telefonnummer und Adressdaten von Mitgliedern im System zu ändern. So können alle Kommunikationswege auf dem aktuellsten Stand gehalten werden und es gibt keinen Frust mehr wegen E-Mails, die als „unzustellbar“ zurückkommen, oder einer nicht erhaltenen CQ DL.


Finanzverwaltung:  Hier wickelst du sämtliche Finanzangelegenheiten deines Ortsverbandes ab. Das integrierte Onlinebanking mit nun virtuellen Konten kann für alle Bankgeschäfte genutzt werden. Durch die Einführung der virtuellen Konten können die Konto führungsgebühren drastisch gesenkt werden. Mit der integrierten Buchführung und Belegablage ist die Halbjahres- bzw. Jahresabrechnung im OV in wenigen Augenblicken erledigt. Die Einsendung der Belege an die Geschäftsstelle entfällt vollständig.
 

Kommunikation: Um eine möglichst große und gute Außenwirkung zu erzielen, ist es nötig, mit Vereinsmitgliedern in Kontakt zu bleiben. Mit Netxp-Verein können Serienbriefe oder Serien-E-Mails im Nu erstellt werden.

Beantragung

Bitte laden Sie sich die Verpflichtung zur Wahrung der Vertraulichkeit und zur Beachtung des Datenschutzes bei Verwendung des Programms Netxp-Verein auf der linken Seite herunter und unterschreiben Sie diese. Das unterschriebene Formular fügen Sie dem Antrag als Datei bei.

Alternativ können Sie den Antrag auch auf dem Postweg stellen.
 

Beantragung Netxp-Verein

Beantragung Netxp-Verein


Zugangsberechtigt sind nur Personen mit einem der folgenden Ämter.



Schulungsunterlagen

To top

Schulungsunterlagen in Form von Videos können Sie direkt unter folgender URL abrufen:
https://www.netxp-verein.de/support/videoportal

Schulung / Seminare finden kostenlos und unverbindlich an folgenden Terminen statt:
https://www.netxp-verein.de/support/schulung-seminare

 

Installationshinweise

Das Programm Netxp-Verein gibt es als Installationsvariante und als portable Version ohne Installation. Installationshinweise sind direkt auf der Hersteller Seite unter https://www.netxp-verein.de/download/software/windows/ zu finden. 

 

Diese Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Wir benutzen keine Cookies, die eine Einwilligung erfordern würden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. X